Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        @EnergyJunk: An TEAMKILLERS Aussage ist was dran, hast mal zwei Ram module entfernt, (geht ja schnell) und geschaut was deine Windows Ereignisanzeige sagt was genau da abschmiert !!
        Bei mir war sowas auch mal, aber nur in BF3, lag an meiner Werk übertakteten GTX. Alle Spielen liefen nur in BF musst ich etwas mehr Saft geben damit es nicht Freezed. Ansonsten mal dumm gefragt, Chipsatztreiber aktuell ? 9.3.0.1026 fürn 6/7er !
      • Von EnergyJunk Schraubenverwechsler(in)
        Nein, weder die eine noch die andere ist übertaktet. Ich habe das Spiel bereits drei Mal neu installiert (im vorgegebenen Verzeichnis), die neusten Treiber heruntergeladen, es im Kompatibilitätsmodus gestartet und Uplay-PC mit allen updates und Patches neu installiert.
      • Von OdlG BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Chimera
        Was NV Mitarbeiter schon beim letzten Mal, als ein beta später durch den WHQL ergänzt wurde, erklärt hatte: es wurde technisch nix geändert, sondern nur die WHQL Zertifizierung ergänzt. Drum sind auch die Angaben bezüglich der "Leistungsgewinne" identisch geblieben Wobei es einige Leute gibt, die mit dem Beta und dem WHQL nen Bug haben, augenscheinlich betrifft es aber nur gewisse Karten (im Evga Forum scheinen es vorallem Leutz mit ner 690 zu sein, die von Problemen mit dem runtertakten berichten). Wie gesagt, ist nicht das erste Mal, dass ein Treiber als Beta erschien und später nochmals online gestellt wurde und der einzige(!) unterschied das WHQL war.

        PS: Grad im Evga Forum gesehen, dass es auch bei diesem Treiber die gleiche Story ist: es gibt absolut keinen technischen Unterschied zwischen dem Beta und dem WHQL: "They will be released in a few days. It is the same exact version as we have now in driver R310.70. The only difference will be the driver signature from Microsoft." -> https://forums.geforce.com/default/topic/525505/geforce-drivers/new-drivers-are-/

        Danke für die ausführliche Erklärung, dan haben wir jetzt Gewissheit. Und ich kann bestätigen, dass das Physx-Problem behoben ist! Bei meinem Bruder erkennen nun alle Spiele die GTX670 wieder als Cuda-Prozessor
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        @EnergiyJunk, Was hast du denn alles versucht? Ist deine CPU/GPU übertaktet? Wenn ja dreh mal etwas die Spannung hoch bei deiner Grafikkarte, nicht viel nur etwas per Afterburner z.B und schau mal was deine Ereignisanzeige von Windows sagt nach nem Absturz! mfg
      • Von Chimera Sysprofile-User(in)
        Zitat von OdlG
        Also laut nVidia Treiberseite gibt es den 310.70er als Beta und WHQL. Ob es einen Unterschied gibt, ist allerdings nicht klar erkennbar^^
        Zitat von mrfloppy
        und wo ist der unterschied zum 310.70 beta? oder ist das ein und der selbe treiber???
        Was NV Mitarbeiter schon beim letzten Mal, als ein beta später durch den WHQL ergänzt wurde, erklärt hatte: es wurde technisch nix geändert, sondern nur die WHQL Zertifizierung ergänzt. Drum sind auch die Angaben bezüglich der "Leistungsgewinne" identisch geblieben Wobei es einige Leute gibt, die mit dem Beta und dem WHQL nen Bug haben, augenscheinlich betrifft es aber nur gewisse Karten (im Evga Forum scheinen es vorallem Leutz mit ner 690 zu sein, die von Problemen mit dem runtertakten berichten). Wie gesagt, ist nicht das erste Mal, dass ein Treiber als Beta erschien und später nochmals online gestellt wurde und der einzige(!) unterschied das WHQL war.

        PS: Grad im Evga Forum gesehen, dass es auch bei diesem Treiber die gleiche Story ist: es gibt absolut keinen technischen Unterschied zwischen dem Beta und dem WHQL: "They will be released in a few days. It is the same exact version as we have now in driver R310.70. The only difference will be the driver signature from Microsoft." -> https://forums.geforce.com/default/topic/525505/geforce-drivers/new-drivers-are-/
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1040692
Grafikkarten
Nvidia Geforce-Treiber 310.70 WHQL: Bessere Leistung in Far Cry 3, Assassin's Creed 3, Black Ops 2 sowie TXAA
Hier finden Sie den Download des aktuellen Geforce-Treibers für Nvidia-Grafikkarten in der Beta-Version. Der Geforce-Treiber ist für die im Text genannten Grafikkarten von Nvidia und seinen Partnern gültig. Den Download können Sie bequem über diesen Artikel starten. Es handelt sich hierbei um den 310.70 WHQL. Der bietet bessere Leistung und weniger Abstürze in Far Cry 3, Assassin's Creed 3, Black Ops 2.
http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Downloads/Nvidia-Geforce-Treiber-31070-WHQL-Download-1040692/
17.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/617019_NVIDIA_HQ_bldg.jpg
geforce treiber beta,grafikkarte,fermi,nvidia,kepler,geforce
downloads