Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
  • Download: Gothic 3 Community-Patch 1.5

    Download: Gothic 3 Community-Patch 1.5 Quelle: Piranha Bytes Für Gothic 3 ist Community-Patch 1.5 erschienen, der eine Vielzahl von Fehlern behebt. Vorraussetzung ist die Installation des letzten offiziellen Patch 1.12.

    Die Änderungen in 1.5:
    - Hauptspeicherverwaltung leicht verbessert.
    - Der Fehler "Scripted state is not registered: ZS_Spectator!" tritt nicht mehr auf.
    - Verlässt ein NPC die Gruppe, wird die entsprechende Meldung auf dem Bildschirm nicht mehr doppelt ausgegeben.
    - Bei einem tödlichen Sturz als Tier wird die Sterbe-Animation abgespielt.
    + Auch bei Quicksaves wird das Datum der Speicherung angezeigt.
    - Grafikprobleme beseitigt, die auftreten konnten, wenn die Logo-Videos deaktiviert sind.
    - Exploit bei der Herstellung von Tränken gefixt.
    - Man kann leere Inventar-/Zauberbuchfelder nicht mehr in die Quickslotleiste aufnehmen.
    - Auch wenn ein NPC schon lange tot ist, kann man noch alle davon abhängigen Gespräche über ihn führen.
    - Das Lesen von Steintafel-Artefakten verursacht beim "Alten Wissen" kein Auf und Ab mehr.
    - Das Drücken von "Backspace" führt nicht mehr zum Beenden von Dialogen.
    - Fehlerhafte Abfrage des Speicherstatus korrigiert.
    - Diverse Dialoge werden nun in die entsprechenden Questlogs übernommen.
    - Bradleys Sklavenliste und Sanfords Nachricht werden nicht mehr zusammengerollt angezeigt, während Marik sie liest.
    + Einige bisher inaktive Dialogschnipsel mit Kor-Shach, Sanford, dem Montera-Wirt, Umbrak, Rovold, Tom, Wilson, Gnar, Iomar, Diego, Myxir, Navaras und Kerth wurden freigeschaltet.
    + Kerth steht als Lehrer zur Verfügung, Myxir als Lehrer und Händler.
    - Die verworfene Quest "10 Brocken Gold" wurde komplett deaktiviert.
    - Die Quests "Befreie die Wüste von der Herrschaft der Assassinen!", "Die Truhe des Alchemisten", "Erzdiebe", "Orks töten!" und "Der Druidenstein des Wolfes" werden nun korrekt gestartet.
    - Steve spricht seinen ersten Satz nun mit seiner eigenen Stimme.
    - Anzahl der "Wilden Löwen" in der Quest "Die Ruinen von Bakaresh" korrigiert.
    - Ugolf erhält in der Quest "Erz für Ugolf" die versprochenen 50 Erz vom Helden.
    - Spitzhacke und Holzfälleraxt werden im Inventar unter "Waffen" abgelegt und lassen sich auch entsprechend benutzen.
    - Die Holzfälleraxt kostet 40 statt 1 Gold.
    - Es ist nicht mehr möglich, den Schleifstein zu benutzen, wenn man gar keine Klingenwaffen hat.
    - Chris bekommt nun vom Helden die im Dialog erwähnten 5 Fleischkeulen.
    - Lehrer-Freischaltung bei Navaras korrigiert.
    - Nachdem Thorald seine Rüstung vom Helden bekommen hat, zieht er sie an.
    - Thorald begleitet den Helden zur Befreiung der Hammerclan-Mine.
    - Probleme bei der Quest "Werde Champion in der Arena von Faring" beseitigt.
    - Der Held sagt zu Rhobar nur noch einmal den Satz: "Xardas sucht die Artefakte Adanos'".
    - Steinwurzeln lassen sich nicht mehr essen.
    - Lars führt den Helden auch dann zum Pass nach Nordmar, wenn man Zapotek umgebracht hat, statt Lars freizukaufen.
    - Die Quest "Sklaven für Lago" wird bereits bei Vasco gestartet und nicht erst beim "Ausgezehrten Sklaven".
    - Die Quests "Der Paladin Konrad will seine Magie zurück" und "Der Paladin Karlen will seine Magie zurück" werden abgebrochen, wenn man Grok die Feuerkelche übergibt.
    - Die Quest "Schmieden in Faring" lässt sich nicht mehr zu früh beenden.
    - Man kann während Dialogen, beim Schwimmen und beim Sprechen von Zaubern weder das Inventar noch andere Menüs öffnen.
    - Die Rebellen in der inneren Burg von Faring (nach der Revolution) reagieren nicht mehr unfreundlich auf den Helden.
    - Nach der Befreiung Gothas wird man nicht mehr für vorheriges Plündern als Dieb gesucht.
    - 10 Rufpunkte beim Hammerclan hinzugefügt.
    - Auch für die Quests des Innos-Kloster erhält man Rufpunkte.
    - Die Kloster-Quests sind im Questlog dem Kloster zugeordnet.
    - Auch wenn Zuben schon seit längerer Zeit tot ist, kann das Spielende bei Innos ausgelöst werden.
    - Die Quest "Melde dich beim Anführer der Orksöldner in Montera" lässt sich ohne "Wie loyal sind die Orksöldner?" erfolgreich beenden.
    - Wenn man Sugut angreift, oder sein Lager mit den Nomaden attackiert, handelt er wie ein Assasine.
    + Anzeige der Ingame-Zeit im Questlog.
    + Rohes Fleischwanzen-Fleisch lässt sich am Lagerfeuer grillen.
    + Möchte man bei einem Lehrer eine Fähigkeit lernen, ohne alle Voraussetzungen dafür zu erfüllen, werden die fehlenden Attribute und Talentes auf dem Bildschirm ausgegeben.
    + Nach dem Lernen einer Fähigkeit oder eines Zauberspruchs wird auf dem Bildschirm ausgegeben, wieviele Lernpunkte man noch zur Verfügung hat.
    + Bei Quests mit Zeitlimit wird eine Meldung "Du hast [xy] Tage Zeit" auf dem Bildschirm ausgegeben.
    - Tötet man einen NPC durch einen Finishing Move, sinkt seine Lebensenergie-Anzeige auf Null.
    - "Entlässt" man einen beschworene Kreatur, sinkt deren Lebensenergie-Anzeige auf Null.
    - Wenn der Held im Kampf umgeworfen wird, regeneriert er kein Mana mehr.
    + Menschen und Orks, die fest genug von einem Kopfnusspfeil getroffen werden, gehen kurz zu Boden.
    - Feuer- und Explosionspfeile setzen den Gegner in Flammen, sofern man den Bogen kräftig genug gespannt hat.
    - Skelette nehmen Schaden von Feuerpfeilen.
    - Man kann Golems nicht mehr mit normalen Bolzen oder Pfeilen verletzen. Ausnahmen sind Kopfnusspfeile und Klingenbolzen sowie bei Eisgolems Feuer- und Explosionspfeile.
    - Man kann sowohl Pfeile als auch Armbrustbolzen aus dem Inventar heraus "vormerken".
    - Auch Fernkampfwaffen lassen sich durch Drücken der Space-Taste reaktivieren.
    - Fehler beseitigt, durch den der Held eine Fernkampfwaffe ohne Munition ziehen konnte.
    - Man kann mit dem Bogen keine Bolzen mehr verschießen.
    - Fehler beseitigt, durch den Orkbosse irgendwann trotz diverser Stadtbefreiungen nicht mehr angreifen.
    - Buchständer / Steintafeln werden nicht mehr doppelt vorgelesen.
    - Der Held wird davor bewahrt, die Spruchrolle "Tiergestalt" sinnlos zu verbrauchen.
    - Fackeln werden nach Gebrauch aus dem Inventar entfernt.
    - Die Spruchrolle "Flammenschwert rufen" wird bei Benutzung verbraucht.
    - Zu späte Tutorial-Aufblendungen bei Gorn, Lester, Diego und Milten werden verhindert.
    - Die Waffe "Mondklinge" lässt sich nicht mehr schleifen, segnen oder vergiften.
    - Das Talent "Resistenz gegen Kälte" hat nun die korrekte Wirkung.
    - Das Talent "Roben verbessern" hat nun die geplante Auswirkung.
    - Das Talent "Rüstungen verbessern" wirkt sich deutlicher aus.
    - Das Talent "Rausreden" ist wirksamer - je höher die Diebeskunst des Helden, desto geringer ist das Risiko, erwischt zu werden.
    - Die Auswirkung der Fähigkeit "Manaregeneration" wurde reduziert.
    - Das Aufheben von Teleportsteinen, Pfeilen und Bolzen führt nicht mehr zu einer Attacke umstehender NPCs.
    - Das Trinken von magischen Tränken verbraucht kein Mana mehr.
    - Spruchrollen und Zauberbuch-Sprüche verbrauchen gleich viel Mana.
    - NPCs geben immer die versprochenen Belohnungen in voller Höhe heraus.
    - Quests lassen sich generell nicht mehr durch den Verkauf von Waren an den Auftraggeber beenden bzw. beeinträchtigen.
    - Gezähmte Tiere werden nicht mehr durch bloßes Anklicken entlassen, sondern erst nach einem ausdrücklichen "Lauf zurück!".
    - Beschworene Kreaturen machen wieder mehr Schaden bei ihren Gegnern.
    - Man kann beschworenen Begleitern keinen Heiltrank mehr geben.
    - Die Treffsicherheit des Spruchs "Feuerregen" bei größeren Gegnermengen wurde leicht angehoben.
    - Auswirkungen von "Verwandlung in Blutfliege" verbessert (Navigation, Auswirkung von Stürzen).
    - Keine Rückverwandlung und Wiedergeburt mehr, nachdem der Held als Tier gestorben ist.
    - Berechnung der Lebensenergie bei und nach Verwandlungen korrigiert.
    - Der Held regeneriert nach seinem Tod weder Ausdauer noch Lebens- oder Manapunkte.
    - Problem, dass manchmal in Dialogen keine "Ende"-Gesprächsoption mehr auswählbar war, beseitigt.
    + Der Held steckt Teleportsteine nach Benutzung automatisch wieder weg.
    - Bei Schreinen sieht man keine Lebenspunkt-Anzeige mehr.
    - Ahnensteine lassen sich auch nach der Entscheidung für Adanos ("Xardas-Weg") noch in ihre Runensockel einsetzen.
    - Das Wechseln von einer Waffe zu einer anderen (Nahkampf, Fernkampf, Magie) wird nicht mehr durch gleichzeitiges Getroffenwerden "durcheinandergebracht".
    - Der Held kann die "Chroniken der Herrschaft" erst lesen, wenn er die entsprechenden Vorinformationen von Myxir und Dargoth erhalten hat.
    - Das Rezept "Tödliches Gift" wurde komplett aus dem Spiel entfernt, da das Gift selbst noch überhaupt nicht implementiert war.
    - Schnaps, Nordmarer Nebelgeist und Stollengrollen werden am Alchemietisch destilliert statt am Kochtopf "gebraut".
    - Während der Held isst, trinkt oder liest, kann man in seinem Inventar keinen Teleportstein oder Zauber mehr auswählen.
    - Der Held bekommt keine Erfahrungspunkte mehr für seinen eigenen, selbstverschuldeten Tod.
    - Erzrohlinge, magische Erzrohlinge und Fleischerbeile können nicht mehr ausgerüstet werden.
    - Bei frei herumliegenden Spruchrollen werden die Bezeichnungen angezeigt.
    - Treffer mit Kopfnuss-Pfeilen werden nicht mehr von Feuereffekten begleitet.
    - Die Laufzeit von Quests mit Zeitlimit wird nun genauer berechnet.
    + Flüsse und der Ozean sind hörbar.
    - Die Musik lässt sich komplett ausschalten.
    + Neues Goldmünzen-Icon.
    + Neue Icons für Teleport-Steine.
    + Neues Icon für die Spitzhacke.
    + Neues Icon für das Scavenger-Ei.
    - Die Geräusche für Levelup und Teleport sind 6 Dezibel leiser.
    - Dialoge bei Kaelin in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht.
    - Dialoge mit Harek in sinnvolle Reihenfolge gebracht.
    - Man kann Harek auch nachträglich noch mit Fleisch versorgen, und man kann ihm auch dann zur Flucht verhelfen, wenn man Gamals Auftrag ausgeschlagen hat.
    - Wenn man Dan in er Arena besiegt hat, kann man Dans Sklaven kurz Bescheid sagen.
    - Tangach lässt den Helden auf jeden Fall in Uruks Haus, wenn man genug Rufpunkte hat.
    - Personen, die man geweckt hat, legen sich nach einem Gespräch nicht direkt wieder hin.
    - Das letzte Holzschild-Inventarbild wurde korrigiert.
    - Die Quest "Geh mit Hogar zur Südbrücke" wird nun in einem separaten Dialog gestartet.
    - Die Goldteller, die man für Lares stehlen soll, heißen nun wirklich "Goldteller".
    - NPCs, die nach einer Stadtbefreiung Waren verkaufen, heißen nicht mehr einfach "Rebell", sondern "Händler" bzw. "Schmied".
    - Diverse Rechtschreibfehler in den deutschen Texten korrigiert.
    - Die Quest "Der Knecht Cole will nach Nemora." ist nun in der Missionsübersicht Nemora zugeordnet.
    - Die Quest "Der Ork Schamane Grok will alle Feuerkelche" startet erst nach Einwilligung des Helden.
    - Für die Quest "Die Seelenkelche" gibt es einen Punkt Diebeskunst.
    - Die beiden vorhandenen Arten von Fackeln (brennend und nicht brennend) haben nun getrennte Namen.
    - Icon für "Eisenhalm" korrigiert.
    - Icon des Zauberbuch-Eintrags "Krankheit heilen" farblich korrigiert.
    - Beschreibungen der Perks Feuermagier, Schwarzmagier und Wassermagier konkretisiert.
    - Drei Änderungen an der Rufverteilung bei Fraktionen, damit genau 100% erreicht werden kann:
    -- Quest "Bring Folleck zurück in den Burghof zur Arbeit" - plus ein Rufpunkt bei der Fraktion Orks.
    -- Quest "Zustimmung der Erzschmelzer" - ein Rufpunkt weniger bei der Fraktion Nordmar.
    -- Quest "Vernichte die Orks in und um den Tempel von Trelis" - ein Rufpunkt weniger bei der Fraktion Rebellen.
    - Sechs Änderungen an der Rufverteilung bei Städten, damit genau 100% erreicht werden kann:
    -- Quest "Jage die garstigen Wildschweine" - vier Punkte mehr in Okara.
    -- Quest "Der Knecht Cole will nach Nemora" - fünf Punkte mehr in Nemora.
    -- Quest "Die Brunnen vor der Stadt" - fünf Punkte weniger in Ishtar.
    -- Quest "Tjalfs Truhe" - zwei Punkte mehr beim Hammerclan.
    -- Quest "Brückenorks" - sechs Punkte mehr beim Hammerclan.
    -- Quest "Töte den Boss des Tals" - sieben Punkte mehr beim Hammerclan.
    - Trennung der Postprocessing-Optionen: auch Tiefenunschärfe ohne Überstrahleffekt möglich.
    - Der Überstrahleffekt lässt sich auf jedem PC-System deaktivieren.
    - Die Quest "Thorek will magisches Erz für seine Schmiede" wird abgebrochen, wenn man trotz Zeitüberschreitung kein Erz übergibt.
    - Die Quest "Heimliche Geschäfte" bricht nicht mehr durch Lösen der Quest "Der Tribut von Bernado" ab.
    - Das HUD blendet nun meist beim Öffnen der Kartenübersicht automatisch die letzte vom Spieler ausgewählte Karte ein.
    - Adanos' Robe wird nun vom entsprechenden Perk wie eine Robe behandelt, nicht wie eine schwere Rüstung.
    - Die UserOptions.ini wird nur noch einmal eingelesen.
    - Zakosh belohnt den Helden für die Quest "Töte die drei Trolle in den Hügeln vor Faring" nicht mehr doppelt.
    - Diverse fehlende italienische Untertitel wurden hinzugefügt.
    + Neue Bilder beim Laden von Spielständen.

    Folgende weitere Fixes werden erst nach Starten eines neuen Spiels wirksam, aber nicht in vorhandenen Spielständen:
    - Das nicht voll implementierte Talent "???" wurde aus dem Charakter-Menü entfernt.
    - Mora Sul wird nicht mehr durch das bloße Töten von Nasib befreit.
    - Angar, Anktos, Oelk, Paladin und Orknarok kämpfen bei der Revolution in Mora Sul nicht mehr auf Seite der Assassinen.
    - Kein Skelett greift mehr von selbst einen Untoten Hohepriester an.
    - Man kann mehr Milch finden (bei toten Kühen).
    - Stollenwölfe lassen sich mit Magie und Fernkampfwaffen verletzen.
    + Jaroll und Jarock haben nun Stimmen.
    + Grok hat die Ruinen-Karte im Inventar.
    - Hauke hat als Waffe kein Schlachtbeil mehr, sondern eine Spitzhacke.
    + Löwinnen haben nun ein Plünder-Inventar.
    + Die Assassinen, die schlicht "Händler" heißen, sind nun auch Händler.
    + Osmund handelt nun ausschließlich mit Kräutern.
    - Flammenschwerter sind nicht mehr zu kaufen.

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    PC-Spiele 2016: Games-Liste mit Release-Terminen
  • Gothic 3
    Gothic 3
    Publisher
    JoWooD Entertainment AG
    Developer
    Piranha Bytes
    Release
    13.10.2006

    Stellenmarkt

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
618763
Gothic 3
Download: Gothic 3 Community-Patch 1.5
http://www.pcgameshardware.de/Gothic-3-Spiel-4368/Downloads/Download-Gothic-3-Community-Patch-15-618763/
26.10.2007
downloads