Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von matty2580
        Darauf hat die Welt gewartet. ^^
        Bei Facebook ist das ja ähnlich. Wahrscheinlich findet man das bei Google deswegen ganz toll.
        Und da die Amis das mit dem Datenschutz sowieso nicht so eng sehen, wird dass auch keinen Stress bei Google verursachen.

        Die Welt nicht. Aber Google wird sich dabei schon was denken. So wird ein Adword dann in Zukunft wohl gleich mehr kosten wenn Google die Möglichkeit bietet, direkt 50 positive "echte User-Bewertungen" daneben einzublenden. Google ist ja schon lange keine ausschließliche Suchmaschine mehr. Die Suchmaschine ist nur deren Hauptwerkzeug für das ganze Drumherum und man sollte sich, wie auch bei FB, ganz genau überlegen welche Daten man dort freiwillig hinterlegt.
      • Von matty2580 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        Diese kann der Internetkonzern bei erwachsenen Usern nutzen, um sie beispielsweise als Teil von Anzeigen einzusetzen. Empfiehlt man als Google-Nutzer etwa ein Produkt über einen Kommentar oder auch nur mit einem "+1", taucht der eigene Name samt Profilbild möglicherweise in einer Anzeige zum Artikel auf.
        Darauf hat die Welt gewartet. ^^
        Bei Facebook ist das ja ähnlich. Wahrscheinlich findet man das bei Google deswegen ganz toll.
        Und da die Amis das mit dem Datenschutz sowieso nicht so eng sehen, wird dass auch keinen Stress bei Google verursachen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1092389
Google Plus
Google will mit Nutzern werben: Nutzungsbedingungen um "geteilte Empfehlung" erweitert
Google will zukünftig aktiver mit seinen Nutzern werben. Ab dem 11. November werden die Nutzungsbedingungen daher um die "geteilte Empfehlung" erweitert. Wer dem Punkt zustimmt, erlaubt Google eigene Empfehlungen und Kommentare für Werbezwecke einzusetzen. Dabei werden auch Namen und Profilbild verwendet.
http://www.pcgameshardware.de/Google-Plus-Thema-237046/News/Google-Nutzer-werben-Nutzungsbedingungen-geteilte-Empfehlung-1092389/
12.10.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/Google-Suche-Tipps.jpg
google plus,datenschutz
news