Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von NicolaZanarini Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von JeJ
        Anhand der Werbefotos war ja schon zu erkennen, dass sich das "Hydra Desk Case" in Erster Linie an Leute mit Wasserkühlung richtet. Da mir aber die Idee eines Tischgehäuses schon sehr zusagt, habe ich mich per Mail an Hydra gewendet, um mich zu erkundigen was die maximale CPU-Kühler Höhe ist:
        War leider abzusehen, dass ein CPU-Kühler vom Schlage eines "Noctua NH-D15" nicht reinpasst. Dürfte selbst beim "Lian-Li DK-02 X" mit angegeben 175 mm sehr eng werden. Dennoch großes Lob an den schnellen und informativen Service von Hydra. Würde mich freuen wenn das was mit Hydra's Projekt wird


        Thank you for your positive feedback and interest in the project!
        Since we base our work on community feedback, it's very important to us. If you want to support us but don't need a case, share the project and help get the word out, it really helps a lot
      • Von JeJ Sysprofile-User(in)
        Anhand der Werbefotos war ja schon zu erkennen, dass sich das "Hydra Desk Case" in Erster Linie an Leute mit Wasserkühlung richtet. Da mir aber die Idee eines Tischgehäuses schon sehr zusagt, habe ich mich per Mail an Hydra gewendet, um mich zu erkundigen was die maximale CPU-Kühler Höhe ist:

        Zitat
        Hello Mr...

        Thank you for your interest in our products;

        We had not added the air cooler specs as we were never asked: max clearance for air coolers is 157mm, so I am afraid your "Noctua NH-D15 will not fit inside the desk case. As you you may have seen it was mostly designed around liquid cooling, and since for air cooling it can also benefit from a "wind-tunnel"effect, we never got any feedback regarding bigger clearance.

        Will be adding the info to the pages,

        Thank you for your inquiry and feel free to message us for any other questions you may have.

        Best Regards,

        Nicola Zanarini
        Hydra
        R&D CAD Designer
        War leider abzusehen, dass ein CPU-Kühler vom Schlage eines "Noctua NH-D15" nicht reinpasst. Dürfte selbst beim "Lian-Li DK-02 X" mit angegeben 175 mm sehr eng werden. Dennoch großes Lob an den schnellen und informativen Service von Hydra. Würde mich freuen wenn das was mit Hydra's Projekt wird
      • Von NicolaZanarini Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Setto_Arisaki
        Ich habe schon lange nach einem guten Case gesucht, denn die meisten heutzutage sehen zwar von Außen ganz gut aus, aber Innen sind 90% von dennen gleich 1:1. Todes Langweilig. Der Rest hat unnötige Spielereien wie 12 HHD Schächte oder sonstiger Müll. Mir hat die Ganze Zeit das Fractal Design Define S am meisten gefallen, War mir leider nur etwas zu schlicht. Und das war der einzige Grund es nicht zu kaufen.
        Nun ich finde die Gehäuse super cool und würde gerne das Crystal und Defcon One haben. Das wirds mir wert sein.

        Viele sagen das 200 oder 300 euro für ein Gehäuse zu viel ist, ich denke nicht. Diese hier sind Fein Polierte Stücke. Auch werden sie nicht in großen Stückzahlen Produziert wodurch der Preis natürlich auch nicht gesenkt werden kann. Der Preis ist vollkommen ok. Die meisten Highclass Gehäuse kosten etwa 180-300 Euro. z.B. von Lian Li.

        Auch wenn ich mich in den Crystal verliebt habe, würde ich gerne wissen ob man eine noch mehr eigens angepasste version in auftrag geben kann? Ich habe mir einige Skizzen erstellt und hatte eigentlich geplant mir ein Case selbst zusammen zubauen (deswegen weiß ich das der Preis vollkommen in ordnung ist). Diese Skizzen gehen in die Richtung des Crystals, doch das Innenleben würde etwas anders aussehen mit einem Wagrechten Mainboard.

        Gibt es denn irgendwelche Möglichkeiten mit dem "jungen" Geschäftsmann in Kontakt zu treten? Das wäre super.

        Mit freundlichen Grüßen,
        Setto Arisaki


        Hello Setto!

        Thank you a lot for your interest in our products and support!

        We could look into some customization, but would need to see what they are before being able to say yes or no - feel free to contact us at [email]info@hydra-shop.com[/email] so that we can look into it!

        Best Regards,

        Nicola Zanarini
        Hydra
        R&D CAD Designer


        P.S
        As Always I am using google translate, so not sure I understood everything correctly, feel free to expand on your request if I missed something!
      • Von Setto_Arisaki Schraubenverwechsler(in)
        Ich habe schon lange nach einem guten Case gesucht, denn die meisten heutzutage sehen zwar von Außen ganz gut aus, aber Innen sind 90% von dennen gleich 1:1. Todes Langweilig. Der Rest hat unnötige Spielereien wie 12 HHD Schächte oder sonstiger Müll. Mir hat die Ganze Zeit das Fractal Design Define S am meisten gefallen, War mir leider nur etwas zu schlicht. Und das war der einzige Grund es nicht zu kaufen.
        Nun ich finde die Gehäuse super cool und würde gerne das Crystal und Defcon One haben. Das wirds mir wert sein.

        Viele sagen das 200 oder 300 euro für ein Gehäuse zu viel ist, ich denke nicht. Diese hier sind Fein Polierte Stücke. Auch werden sie nicht in großen Stückzahlen Produziert wodurch der Preis natürlich auch nicht gesenkt werden kann. Der Preis ist vollkommen ok. Die meisten Highclass Gehäuse kosten etwa 180-300 Euro. z.B. von Lian Li.

        Auch wenn ich mich in den Crystal verliebt habe, würde ich gerne wissen ob man eine noch mehr eigens angepasste version in auftrag geben kann? Ich habe mir einige Skizzen erstellt und hatte eigentlich geplant mir ein Case selbst zusammen zubauen (deswegen weiß ich das der Preis vollkommen in ordnung ist). Diese Skizzen gehen in die Richtung des Crystals, doch das Innenleben würde etwas anders aussehen mit einem Wagrechten Mainboard.

        Gibt es denn irgendwelche Möglichkeiten mit dem "jungen" Geschäftsmann in Kontakt zu treten? Das wäre super.

        Mit freundlichen Grüßen,
        Setto Arisaki
      • Von NicolaZanarini Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von -Cryptic-
        Ich finde solche Tischgehäuse schon echt geil. Aber ich weiss nicht wie das bei denen aussieht wenn einem mal aus Versehen ein Getränk auf dem Tisch umkippt.
        Sind die wasserdicht? Sonst wäre es ein teurer Fehler.


        Well, the glass rests on a rubber seal, so no liquid would get in even if that did happen - the fans are fairly far away from the usual sitting position, so unless a whole waterbottle were to spill in that direction hard for any liquid to get it
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191105
Gehäuse
Hydra: Crowdfunding für Modding-Gehäuse, bei denen Spieler etwas mitzureden hatten
Ein Team italienischer Ingenieure hat längere Zeit Feedback gesammelt, um eine eigene Gehäuseserie auf die Beine zu stellen - darunter etwa eins im Gewand eines Schreibtisches. Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo sammelt man nun Geld, um die Reihe an den Mann zu bringen.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/tower-wasserkuehlung-modding-crowdfunding-1191105/
02.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/Gehaeuse-Hydra-Wasserkuehlung-Modding-_1_-pcgh_b2teaser_169.jpg
gehäuse
news