Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Michael2812 Komplett-PC-Käufer(in)
        Es würde von der Optik her gut zu meinen Bausteinen passen und auch in das Rack. Der MoRa soll nicht am Gehäuse befestigt werden, sondern separat stehen.
        Mir ging es eher um den Platz im Innenraum und die Position der Pumpe, wenn sie überhaupt passen sollte.
        Mit einem i7 und einer Gtx 580 Hydro Copper wird es wahrscheinlich auch nicht der klassische HTPC
        Ich finde es sieht schön schlicht aus und man muss nicht, wie bei einem Fractal 605, auf ein flaches Laufwerk zurückgreifen.
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Mit HTPC hat das Gehäuse meiner Meinung nach wenig zu tun.
        Als Desktop Gehäuse kann ich es mir schon besser vorstellen.
        Mein letztes Grandia hat von der Gehäusestabilität locker einen 22" Monitor ausgehalten.
      • Von Michael2812 Komplett-PC-Käufer(in)
        Guten Abend,
        da der Thread schon etwas älter ist hoffe ich mal, dass es schon ein paar Besitzer des GD07 gibt.
        Habe vor in dieses Gehäuse alte Komponenten zu verbauen, die ich noch hier liegen habe.

        Einziges Problem: Kann aus Bildern und Berichten nicht sehen/erlesen, ob er sich für eine WaKü eignet, bzw. wo ich mit der Pumpe (Aquastream XT) hin soll. Unten in der Ecke gegenüber des NT vielleicht, aber dann kann ich wohl den kompletten Käfig vergessen (inkl. den Laufwerksschächten...). Der Radiator ist kein Problem, wird ein externer MoRa, der in einem offenen Sideboard verschwindet.
        Wenn jemand Erfahrungen damit hat, oder nen guten Link, dann immer her damit.

        Gruß
      • Von Murxwitz PC-Selbstbauer(in)
        Sieht nach einer echten Konkurenz für das Lian-Li PC-C60 aus, welches bisher das einzige andere, welches ich gefunden habe, ist, welches soviel Platz bietet UND 120mm-Lüfter.
        Werde es eindeutig mal weiter beobachten.
      • Von Nataraya Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Für mich haben sich seit Aufkommen der HTPC Gehäuse viele erstmal disqualifiziert,da es kaum eins mit 120er Lüftern gab.Jetzt disqualifieren sich alle durch die "niedrige" Höhe,da ich ein Gehäuse möchte,in dem ich auch einen (Passiv) Kühler einsetzen kann,wie den Scythe Ninja o.ä. .Die haben aber eine Höhe von 16-17cm.Also weiter warten....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
882742
Gehäuse
Platz für leistungsstarke Komponenten
Silverstone versucht kompakte HTPC-Gehäuse mit möglichst viel Stauraum für Laufwerke, Grafikkarten und Kühlsysteme zu kombinieren. Das Ergebnis sind die beiden schwarzen Gehäuse Grandia GD07 und GD08, die auch E-ATX-Mainboards aufnehmen können.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Silverstone-Grandia-GD07-und-GD08-882742/
10.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/GD07-34View-02.jpg
gehäuse,silverstone,htpc
news