Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        In weiss gefällt es mir vom Design her, aber 8 kg für so ein kleines Ding ist echt zu viel. Eigentlich sind solche kleinen Gehäuse dafür da, damit man sie leicht transportieren kann, aber mit Hardware 10 kg+ ist zu viel.

        Als HTPC ist der auch zu gross, also ausser als kleinen Gaming-PC für die kleine Ecke mit kaum Platz ist der wohl nichts.
      • Von evilmane666 PC-Selbstbauer(in)
        Dies "Mini" cube Gehäuse gehen mir langsam aufn SA... Wollen alle klein sein sind aber kaum kleiner wie ein alter miditower und passen niergends richtig hin wils einfach zu breit und zu lang is fürn Wohnzimmer und im Büro/ zocking room passt ein xxl Tower rein naja die Milo Reihe von silverstone is eines der wenig brauchbaren matx / itx Gehäuse
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1140919
Gehäuse
Aus Atlas wird Aeneas: Raijintek mit neuem Micro-ATX-Gehäuse für 80 Euro
Stellvertretend für Raijintek hat Caseking dessen Gehäusezuwachs Aeneas angekündigt. Dabei setzt der Hersteller auf ein Zweikammersystem, wobei das Mainboard (Mini-ITX und Micro-ATX) liegend in der oberen verbaut wird. Preislich werden mindestens 80 Euro fällig, eine Listung in unserem Preisvergleich existiert noch nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Raijintek-Aeneas-Micro-ATX-Gehaeuse-zwei-Kammern-1140919/
02.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/10/Raijintek_Aeneas_19-pcgh_b2teaser_169.jpg
gehäuse,caseking
news