Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jbfem Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Meroveus
        Ich dachte erst ... was für ein Unsinn, aber Bild 4 hat echt meinen Geschmack getroffen
        Danke
      • Von Berserkus Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von marcus022


        ... dieses Problem löst man eben nur wenn man sich die KAbel zurechtschneidet.


        Daran schneiden an zu kurzem Kabel geht aber leider irgendwie sehr schlecht, dazu sind die wenigsten dazu in der Lage Kabel neu zu konfigurieren.
      • Von Meroveus Software-Overclocker(in)
        Ich dachte erst ... was für ein Unsinn, aber Bild 4 hat echt meinen Geschmack getroffen
      • Von NotAnExit Freizeitschrauber(in)
        Zitat von SaftSpalte


        Kabel zu kurz .
        Kabel zu Lang .
        Kein Platz für Kabel .
        Kabel zu geknickt an der stelle .
        Kabel im Lüfter.
        Kabel zu Hart .



        Kenne ich irgendwo her. Ich hatte mit ein neues NT gekauft, um das 7 Jahre alte BQ zu ersetzen. Juhu, modular, dachte ich, dann kann ich in der Rückwand noch etwas aufräumen. Das BQ war non-modular, die Kabel aber sehr flexibel und der Kabelstrang dicht an der Rückwand, also nich mal so schlecht.

        Habe mir dann das EVGA Supernova bestellt. Blöd wie ich bin, das GS, statt das G2. Ist zwar auch modular, aber mit Flachkabeln, statt sleeved Kabel (wie beim G2). Wäre auch nicht so schlimm, da ich hinter dem Netzteil, in der Rückwand die Hauptkabel mit sleeved Verlängerungen ergänzt hatte, was wunderbar mit dem alten BQ-Netzteil gepasst hat.

        Nun musste ich aber die Flachkabel hinter die Rückwand pressen (und die lassen sich so überhaupt nicht biegen), um dann die Verlängerungen anzuschließen. Dazu kam, dass mir das Modular gar nix gebracht hat, da ich alle Kabel einbauen musste. Nicht mal bei den Laufwerken konnte ich einen Strang sparen, da die Abstände der Stecker so knapp sind, dass ich das Bluraylaufwerk nicht mehr erreichen konnte.

        Sagen wir es mal so - die Rückwand ist zu. Wie auch immer ich das geschafft habe. Es verhält sich jetzt wie bei einem Tupperschrank. Am besten nicht öffnen.
      • Von marcus022 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Noxxphox
        ich geb mir immer mühe.... aber ich bekomm hinten einfach keine ordnung rein... ich weis auch ned wiso.... ev weil ich generel ein chaotischer mensch bin...
        Glaube mir, geht nicht nur dir so ^^. Aber ...
        Zitat von SaftSpalte
        Kabel zu kurz .
        Kabel zu Lang .


        ... dieses Problem löst man eben nur wenn man sich die KAbel zurechtschneidet.

        Was mich an Bild 10 etwas irritiert. ER/Sie gibt sich wirklich Mühe die Kabel schön zu verlegen und dann nimmt er/sie son ranziges Klebeband und dann nichtmal ordentlich zurechtgeschnitten
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1019826
Gehäuse
Von Chaos bis Perfektion: Kabelmanagement der Community
Der Moderator DaxTrose hat im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum einen Thread erstellt, indem es um die Rückseite von PCs geht. Das hat einen guten Grund: In vielen Threads, in denen Nutzer ihre Rechner vorstellen können, ist meistens nur die Vorderseite zu sehen.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/PCs-von-hinten-Wie-steht-es-um-ihr-Kabelmanagement-1019826/
03.11.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/PCGHX-Promo-PCs-von-hinten-Update-005-pcgh_b2teaser_169.jpg
casemod
news