Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rygel Komplett-PC-Käufer(in)
        Hat das jemand mal mit einer Wakü irgendwo gesehen?
      • Von Otep Software-Overclocker(in)
        Zitat von GR-Thunderstorm
        @Otep: In diesem Thread wird der Test untergehen (gut geworden btw ). Am besten du erstellst einen eigenen Thread im Gehäuseforum.
        Das habe ich mir auch gerade gedacht
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        @Otep: In diesem Thread wird der Test untergehen (gut geworden btw ). Am besten du erstellst einen eigenen Thread im Gehäuseforum.
      • Von Otep Software-Overclocker(in)
        Ja, nachdem mich johnmclaine gebeten hatte mal a bisserl Erfahrung übers Antec Skeleton niederzulegen, hier nun das Ergebnis...

        Ich hab das Gehäuse nun 9 Manate, und bin sehr zufrieden damit.

        Ja, was sieht es mit Staub aus?

        Eine Frage die sich sicherlich jeder stellt...
        So sieht es bei mir nach 2 Monaten aus, wenn ich es nicht sauber mache...

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen][Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen][Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Ich persönlich hatte in nem geschlossen Gehäuse (Sharkoon Rebel 9 hier noch ein altes Bild) nach 2 Monaten bedeutend mehr dreck drin...

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Die Reinigung ist sehr einfach, da man nur mit hilfe von nem Pinsel und nem Staubsauger alles weg bekommt... und das auch noch sehr schnell, da man ja überall ran kommt... Im Allgemeinen ist der Staub eh mehr oberflächlich, da keine verwirbelungen entstehen können und sich Wollmäuse bilden können...

        Wie sieht es mit dem Transport aus?

        z.B. für ne LAN...

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Ich persönlich finde es bequemer, da es in dem Karton etwa ne größe einer Bierkiste hat und man es so in jeden Koffreraum bringt, nichts umklappen muss oder ähnliches. Ansonsten hat es ja die Bügel (neben dem 250mm Lüfter) zum anpacken, also auch praktisch...

        Wie sieht es mit der Lautstärke aus?

        Nun, der 250mm und der 92mm Lüfter am Gehäuse...

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Beide sind nicht zu hören. Beide bekommen per 4 pin Molex ihren Saft, wobei der 92er nicht einstellbar ist und der 250er über drei geschwindigkeiten verfügt, ich persönlich habe Bleifuß an
        Einzustellen ist hier die : Geschwindigkeit und hier die Farbe des Lüfters

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Das laute an dem PC ist der CPU Kühler, da dieser bei 11v schöne 33db(A) verursacht, erinnert mich a bisserl an den Fön (FX 5800 Ultra)
        Wobei ich auch nur beim daddeln den Lüfter aufdrehe und dann ein HS anhabe, somit nichts mitbekomme...

        Wie siehts mit den Temps aus?

        Dadurch, das alles offen ist, hat man natürlich keinen Luftstau wie im geschlossenen Gehäuse, selbst wenn dieses gut belüftet ist.
        In meinem alten Sharkoon hatte ich vorne 2 x 120mm und hinten 2 x 80 mm drin, den großen Seitenlüfter hatte ich durch ne Plexiglas scheibe ersetzt, um verwirbelungen zu minimieren...

        Die Temps sind von der Raumtemperatur abhängig (im mom. 20,4°C...)

        Meine Graka ( XFX GTX 260 XXX) hat im Idle 42° bei 40% Lüfterdrehszahl und unter Last max. 62°, die PCB im Idel 35°

        Mein CPU (C2Q Q6600 @ 3,6 GHz ~ 1,46v; Kühler = Zalman CNPS 8700 LED ) hat im Idel 36° (Kühler 5v) und unter Last 62° (Kühler 11v @ 33 db(A))

        Mein Motherboard
        (ASUS P5Q Deluxe) hat im Idel 24° unter Last k.a.

        Meine Festplatte (Samsung SP F1 640GB) hat im Idel 21°

        Die Temps habe ich mir Everest bzw. CoreTemp ausgelesen.

        Wie sieht es mit der Montage aus?

        Dazu ein Video klick mich (ist nicht von mir )

        Die Montage aller Komponenten geht fast schon spielend von der Hand, da man nicht in einer Kiste rum popeln muss sonder alles prima zugänglich ist.
        An der Front befindet sich ein Firewire, 2 x USB, und Klinke für Kopfhörer und Micro, der Power- und Resetknpof... und eine klitzekleine LED (links) für die HDD

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        ja, das sollte es nun erstmal gewesen sein...

        MfG
        Otep
      • Von Otep Software-Overclocker(in)
        So, ich habe es nun...

        Ja was soll ich sagen, sehr gute Verarbeitung, besser als ich dachte.

        Allerdings kein Gehäuse für SilentFanboys
        die beiden Lüfter die dabei sind hört man nicht, allerdings ist der CPU und GraKa Kühler doch hörbar wenn man diese aufdreht zum daddeln, wobei mich das nicht stört da ich ein HS anhabe

        Die Montage der HW ist spielend einfach und es sieht auch super aus
        die Temps sind beim CPU 4-5° weniger, die GraKa GPU ist gleichbleibend würde ich sagen, und die Umgebungs- und MB Temps sind sogar 20° weniger...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
663433
Gehäuse
Offenes Gehäuse jetzt verfügbar
Das neuartige, offene Gehäuse von Antec hört auf den Namen Skeleton und ist ab jetzt offiziell verfügbar.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Offenes-Gehaeuse-jetzt-verfuegbar-663433/
14.10.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/antec_1.jpg
Antec, Skeleton, Open Air Case
news