Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hyperionical F@H-Team-Member (m/w)
        Habe bereits 2 der Gehäuse gemoddet und es ist eine konsequente Weiterentwicklung der alten Rebels und eine perfekte Modding-Grundlage, da man bei keinem anderen Gehäuse soviel Gehäuse fürs Geld kriegt.
        Sämtliche Fehler der alten Serie wurden ausgemerzt und man merkt das die Entwickler an vielen Stellen mit gedacht haben. Auch die Qualität ist für die Preislage und die Features sehr gut, alles passt und nirgends hakt es.
        Das Kabelmangement ist sehr gut gelöst und man kann sehr einfach einen ordentlichen PC bauen.

        Klare Kaufempfehlung!
      • Von Muehle Schraubenverwechsler(in)
        Sharkoon hat mit den neuen Gehäusen alles richtig gemacht.
        Die Kabel gehen gut zu verstecken, Das NT ist unten im Gehäuse und geht mit Lüfter nach oben oder unten einzubauen ( Gitter im Boden vorhanden ). Die neun 5 1/4"-Schächte an der Front dürften das Maximum an Flexibilität bieten, ich bin schon fleisig beim experimentieren. Die mögliche Lüfterbestückung ist vollkommen ausreichend, manche andere Gehäuse bestehen ja nur noch aus perforiertem Blech. Von werkzeugloser Laufwerksmontage war ich vorher nicht überzeugt, aber diese ist vollkommen praxistauglich. Nicht zu verachten ist der Lieferumpfang, mit dabei für drei HDD`s Laufwerksentkopplung.
        Da einige Eigenbauten vorgenommen werden, wird der Umbau bei mir wohl noch ein paar Tage dauern.

        sysProfile: ID: 80559 - Windmuehle

        MfG MM
      • Von kruemelgirl Sysprofile-User(in)
        Hallo, das Rebel9 Pro in der Economy Edition ist seit ca. 1 Woche das Zu Hause für die hardware meines Freundes.

        In echt sieht es richtig edel aus.

        Für den Preis auch top verarbeitet, keine scharfen Kanten oder dergleichen.

        Der Einbau ging auch zügig ohne Probleme von Statten.

        Die Kabel kann man gut verstecken

        Einfach klasse für den Preis.
      • Von Caspar Software-Overclocker(in)
        Da bin ich doch froh, noch nicht ein Lian Li Gehäuse gekauft zu haben...
        Gefallen mir sehr gut. Besonders das Nightfall und das Rebel 9 Alu.


        dito Eins der beiden könnte auch auf meiner Liste landen, sehr schick!
      • Von Hessi James Schraubenverwechsler(in)
        Da bin ich doch froh, noch nicht ein Lian Li Gehäuse gekauft zu haben...
        Gefallen mir sehr gut. Besonders das Nightfall und das Rebel 9 Alu.
        (das Rebel 9 Alu müßte das auf dem Bild in der Mitte sein, noch keine Infos auf der Sharkoon Homepage)
        Das einzige was mir net gefällt, sind die Lüftungsgitter oben im Deckel...
        (mal in das Manual vom Nightfall schauen, auf Seite 4)
        Man, sowas von billig und häßlich...
        Hätten ja ruhig mal das Gitter so wie die im Seitendeckel gestallten können.
        Power Button und Top I/O sind auch net die schönsten am Nightfall.
        Mal schauen wie's am Rebel 9 Alu aussieht, wenns auf der Sharkoon Homepage ist...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
704293
Gehäuse
Neue Gehäuse
Der Gehäusehersteller Sharkoon löst sein beliebtes Rebel 9-Gehäuse durch dessen Nachfolger Rebel 9 Pro ab. Zusätzlich gibt es ab sofort auch die Modelle Rebel 9 Aluminium und Nightfall.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Neue-Gehaeuse-704293/
03.02.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/Sharkoon-Rebel-9-Pro-Value-Economy-Aluminium-Nightfall-4.jpg
sharkoon,gehäuse
news