Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SgtRheinstein PC-Selbstbauer(in)
        Ich finde auch das die Front schon billig ausschaut. Aber wenn der Preis passt ist es denke ich ganz ok da er ja sonst nett ausschaut. Bin dann mal auf den Preis gespannt^^
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Jepp man hat sofort das Gefühl das Ding irgendwo schon einmal gesehen zu haben. Mehr wie 60 Taler dürfte es aber nicht kosten. Die Front hätte man irgendwie etwas wertiger gestalten können
      • Von derP4computer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Amigo
        Erinnert spontan an das Lancool K58/62 und kommt in weiß sehr nice!
        Mir lag es auf der Zunge, ich kam nur nicht drauf.
      • Von Amigo BIOS-Overclocker(in)
        Erinnert spontan an das Lancool K58/62 und kommt in weiß sehr nice!
        Dazu kein zerschlitztes und/oder durchlöchertes Window, einfach clean... sauber!
        Ich erwarte mal 60-80€. Wär so typisch Xigmatek, meißt ein recht gutes P/L Verhältnis... aber abwarten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1066617
Gehäuse
Xigmatek Assassin: Neue E-ATX-Gehäuse im Programm
Xigmatek hat eine neue Reihe von E-ATX-Gehäusen angekündigt, die auf den Namen Assassin hören. Die Full-Tower-Gehäuse werden in schwarzem und weißem Design verfügbar sein und versuchen, mit ein paar Ecken und Kanten auf sich aufmerksam zu machen. Die Front ist von oben bis unten geprägt von 5,25-Zoll-Schächten. Die Gehäuse werden aus Stahl, Plastik und die Fenster aus Acryl gefertigt.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Neue-E-ATX-Gehaeuse-namens-Assassin-1066617/
23.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/Xigmate_Assassin_Full-Tower_1.jpg
news