Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lowmotion PC-Selbstbauer(in)
        Im Prinzip warten wir doch alle auf die Serienfertigung des Ncase M1 von Lian Li, also kleiner und für längere Grafikkarten geeignet.

        Man beachte, dass Lian Li das Stecken der Seitenteile auch hier von den neueren Serien übernommen hat.

        Aber die kleinen Grafikkarten mit 760 oder 670 in der höchsten Ausbaustufe sind dennoch schwächer als die längeren Karten. Man kommt nicht drum herum Standardkomponenten zu verbauen. Den SFX Netzteile in stärkerer Version kosten fast das Doppelte wie herkömmliche Netzteile. Mainboards sparen am Sound oder an der Spannungsversorgung.

        Momentan kommt man nicht um eine Soundkarte zum Spielen herum, denn man hört viele Sounddetails mit einem Realtek Chip nicht so deutlich. Eine externe Soundkarte wäre eine Option, aber dann schwindet der Vorteil des Mini Systems.

        Ich tendiere stark zu einem Gehäuse im Micro ATX Format ohne optischem Laufwerksschacht und vielen Festplattenaufhängungen für Full Size Grafikkarten, Soundkarten und passenden CPU Kühllösungen. Ich hoffe Lian Li legt nächstes Jahr nach.
      • Von SnugglezNRW Software-Overclocker(in)
        Im Prinzip ist das Case der kleine Bruder vom v358 (matx Format).
      • Von Master451 Freizeitschrauber(in)
        Ein Aufbau ähnlich wie das Prodigy ihn hat, jedoch auf Grund der geringeren Tiefe ohne Möglichkeit für den Einbau langer Grafikkarten...
        D.h. was flotteres als ne R9 270X, 7870, GTX 760/670 (die Kurzen von Asus/MSI) kriegt man nicht wirklich rein, schade, wobei das auch schon recht schnell ist...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1102701
Gehäuse
Mini-ITX-Gehäuse: Lian Li veröffentlicht PC-Q33
Der Gehäuse-Spezialist Lian Li erweitert sein Produktportfolio um einen weiteren Mini-ITX-Würfel. Das PC-Q33 ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich und wird voraussichtlich Ende Dezember für einen Preis von rund 100 Euro in den Läden stehen.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Mini-ITX-Gehaeuse-Lian-Li-PC-Q33-1102701/
22.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/Lian_Li_Q-33_1-pcgh.jpg
lian li,gehäuse
news