Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SaftSpalte Software-Overclocker(in)
        Zitat von Impal3r
        Happy new Year: Tisch ist von Red Harbinger ist doch schon kaufbar

        Siehe:
        Red Harbinger Cross Desk - Ultimate Liquid Cooling Ready (Niederlande)
        Redharbinger Cross Desk - Ultimate Liquid Cooling Ready ETA January 2014 - FrozenCPU.com (USA)

        Problem ist nur: In Europa (NL) kostet der EUR 1.999,- und Import aus USA (USD 1.999,-) lohnt nicht wegen Frachtkosten (locker nochmal 1.000 USD).

        Sonst hätte ich ihn mir schon geholt
        für 2000 flocken gibs ein super geiles gehäuse mit Inhalt und einem Tisch nach wahl ... 2000 flocken ha xD sowas können die behalten
      • Von Impal3r Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Norisk699
        DAS (oben der Red harbinger, NICHT der Lian Li) ist der beste PC-Tisch aller Zeiten. Allerdings verfolge ich genau diesen Tisch nun schon seit ~2011/2012 und er ist immer noch nicht käuflich.
        Ich habe gelesen, dass dieser (ohne PC-Inhalt natürlich) für 1.699 $ (also derzeit ~ 1244 €) + Versand erhältlich sein soll... bloß wann und ob das Projekt überhaupt noch lebt ist mir nicht bekannt.
        Angeblich sollen derzeit Vorbestellungen in UK möglich sein für umgerechnet 1.500 € (kostenloser Versand...und das will bei dem Brocken was heißen...) ... allerdings UK-exklusiv...verdammt!
        Aber ich kann warten... wenn es das Ding gibt, wird es gekauft, soviel steht fest.


        Sollte es dieses Produkt einmal geben, würde ich es kaufen. Es würde einfach zu viel Zeit (und handwerkliches Geschick) in Anspruch nehmen um so etwas selbst sauber zu realisieren.
        Aber meinen absoluten Respekt für dieses Projekt.


        Zum Topic:
        Gegen den Red Harbinger sieht das Modell von Lian Li natürlich aus wie ein billiges Plastikspielzeug. Speziell die Füße gefallen mir nicht. Sie wirken billig.
        Darüber hinaus ist die Arbeitsfläche deutlich zu klein. 1,40 Meter sollten es schon sein für einen ordentlichen Schreibtisch...
        Es ist schön dass Lian Li auch mal in diese Richtung denkt, aber für meine Ansprüche ist das Konzept nicht konsequent genug durchgezogen.
        Der Tisch sieht einfach aus als wenn Lian Li seinen Ingenieuren / Entwicklern vorgegeben hätte dass das Produkt maximal (sagen wir mal) 400 € kosten darf. Also sozusagen "gewollt aber nicht gekonnt"...
        Klar muss Lian Li hier wohl für den "Massenmarkt" Abstriche machen weil es wohl nicht allzu viele Käufer für einen 1000€-PC-Tisch geben dürfte...

        Aber wie gesagt, hier bin ich.
        Wenn mir jemand etwas in der Qualität eines Red Harbinger liefern kann dann soll er mich umgehend kontaktieren.



        Happy new Year: Tisch ist von Red Harbinger ist doch schon kaufbar

        Siehe:
        Red Harbinger Cross Desk - Ultimate Liquid Cooling Ready (Niederlande)
        Redharbinger Cross Desk - Ultimate Liquid Cooling Ready ETA January 2014 - FrozenCPU.com (USA)

        Problem ist nur: In Europa (NL) kostet der EUR 1.999,- und Import aus USA (USD 1.999,-) lohnt nicht wegen Frachtkosten (locker nochmal 1.000 USD).

        Sonst hätte ich ihn mir schon geholt
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von SaftSpalte
        Interessant wäre das ganze wenn diese roten Beine überarbeitet wäre .

        Da ich ein Gehäusetisch gerne kaufen würde .

        In meinem Preisbereich zwischen 150 euro bis 250 euronen wert ist .

        Wenn der PC tisch mit schwarzmatten Beinen auf dem markt kommt würde ich ihn evtl kaufen .
        Ein paar kleine extras wären auch cool .

        Man könnte doch ganz easy eine LüfterÜberwachung ins Glas einbauen .

        Wenn der Tisch dann halt 300 euro wert sei ,wäre ich auch bereit Geld auszugeben . Nette Idee .Hoffentlich fließt kein wasser,Kaffee oder bier ins gehäuse .

        gruß

        Schwarz müssten die Beine nicht unbedingt sein, aber etwas stabiler und der Becherhalter fehlt für, wie du es schon gesagt hast, Wasser oder Kaffee.
      • Von SaftSpalte Software-Overclocker(in)
        Interessant wäre das ganze wenn diese roten Beine überarbeitet wäre .

        Da ich ein Gehäusetisch gerne kaufen würde .

        In meinem Preisbereich zwischen 150 euro bis 250 euronen wert ist .

        Wenn der PC tisch mit schwarzmatten Beinen auf dem markt kommt würde ich ihn evtl kaufen .
        Ein paar kleine extras wären auch cool .


        Man könnte doch ganz easy eine LüfterÜberwachung ins Glas einbauen .

        Wenn der Tisch dann halt 300 euro wert sei ,wäre ich auch bereit Geld auszugeben . Nette Idee .Hoffentlich fließt kein wasser,Kaffee oder bier ins gehäuse .

        gruß
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        sorry aber das Teil ist ei´nfach nur pottenhässlich.

        Es erinnert an einen Kindertisch wie schon mehrfach erwähnt.

        Zudem sieht die Idee für mich sehr einfach gelöst aus.
        Schaut so aus als wäre einfach ein 19" Rack genommen worden, Schienen an den Tisch, Decke vom Rack weg und ne Glasplatte auf den Tisch.
        Vielleicht leicht in der Herstellung aber wenn´s nicht gescheit aussieht, warum macht der Hersteller das dann überhaupt?! -.-

        Sinnlos
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103418
Gehäuse
Lian Li DK01: Prototyp eines Schreibtisch-Gehäuses vorgestellt
Der taiwanische Gehäusehersteller Lian Li hat über seinen Facebook-Account ein neues Gehäuse vorgestellt, das mit den aktuellen Normen brechen soll. Bei dem DK01 handelt es sich um einen Prototyp, der als Tisch daherkommt. Unter der Glas- respektive Acrylplatte findet dabei die Hardware ihren Platz. Da es sich um kein finales Produkt handelt, wünscht sich Lian Li Feedback von der Community.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Lian-Li-DK01-Prototyp-Schreibtisch-Gehaeuse-vorgestellt-1103418/
02.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/Lian_Li_DK01_Gehaeuse_1-pcgh.jpg
lian li,gehäuse
news