Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGHGS
        :

        edit:
        abzocke pur

        Genau das hab Ich gemeint.
      • Von PCGHGS F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat
        1 Festplatte
        SATA-III-Festplatte mit 2 TB, 7.200 1/min und 32 MB Cache [zuzgl. 279,99
        :

        edit:
        Zitat
        1 zusätzliche Festplatte
        SATA-III-Festplatte mit 2 TB, 7.200 1/min und 32 MB Cache [zuzgl. 540,00 €
        abzocke pur
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Ich hab mir mal den Spaß gemacht und mir so ein Ding konfiguriert. Wenn man bei der Auswahl einer zweiten Festplatte auf die 2Tb-HDD klickt, dann soll man doch tatsächlich über 500€ draufzahlen.
        Aber schon die 180€ für die 8GB Ram sind ein Witz. Die Preispolitik von Dell ist da echt lächerlich. Der Grundpreis dieses Systems beträgt ja knappe 2200€. Dafür baue Ich mir ein X79-SLY-System mit zwei 580ern und 32GB Ram auf.
        Abgesehen davon, sind die Grafikkarten die zur Auswahl stehen, ein Witz! Schon die beiden 6950er sind fast zu schwach für die CPUs, ganz zu schweigen von den beiden 6870ern.

        Darüber hinaus ist diese Kiste dermaßen hässlich, dass Ich glatt im Strahl kotzen könnte. Das Gehäuse sieht aus wie ein billiger 50€-Kiddie-Gamefreak-Plasstikbomber, mit diesem ganzen Kunststoff, der übermäßigen Beleuchtung und dem ganzen Scheiß.
      • Von Gadteman Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Westcoast
        ...es gibt halt die oberen 10000, wo das geld locker sitzt, daher werden diese überteuerten plastikbomber gekauft.
        viele informieren sich nicht und denken, alienware ist ein prestige objekt. der aufpreis den alienware verlangt, ist wirklich krass.

        Ich will da jetzt nicht zu weit ausholen, aber einfach mal so genommen kann das auch von einem anderen Spartenhersteller gesagt werden, oder?
      • Von Shesira Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich bin auch ein Verfechter des Eigenbaus von PCs. Bei Laptops ist man da jedoch etwas eingeschränkt. Neben Alienware gibt es auch verschiedene andere Hersteller, die eine Konfiguration des Systems zulassen. Doch im Segment 13 und 14 Zoll ist das Feld der möglichen Laptops - gerade wenn man damit auch noch vernünftig spielen möchte - sehr ausgedünnt. Aus diesem Grund habe ich zu Alienware gegriffen, genauer gesagt zum M14x und ich muss sagen, die Leistung die einem hier in einem portablen Laptop geboten wird ist super. Ich habe eine Quadcore-CPU mit 6 GB Ram und einer GT 555M. Durch entsprechende Angebote kann man auch ein Menge sparen. Ich bin mit meinem Alienware sehr zufrieden!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
859770
Gehäuse
Komplettrechner für Enthusiasten
Alienware hat kürzlich die neuesten Ableger seiner Aurora-Reihe vorgestellt. Basierend auf dem neuesten Sandy-Bridge-Extreme-Sechskerner werden Crossfire-Kombinationen aus zwei HD 6950 und zwei HD 6870 geboten. Auch verschiedene RAM-Bestückungen sind erhältlich.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Komplettrechner-fuer-Enthusiasten-859770/
17.12.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/12/alienware_aurora_1_prev.jpg
komplett-pc,alienware
news