Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCSW Kabelverknoter(in)
        Wenn man genau hinschaut,sieht man,das die Heatpipes in den Gehäuseseiten und auch im CPU-Kühlerverschiebbar sind!
      • Von Lowmotion PC-Selbstbauer(in)
        Gibt es auch in schwarz, aber ich bin skeptisch.

        Ein einfaches Alu Gehäuse mit aktiver, unhörbarer Lüftung wäre günstiger zu haben. Der Marktwunsch bei Heimkinoleuten und weniger erfahrenen Usern ist Passivität, aber das bleibt ein Traum.

        Es steht nicht dabei, ob das Netzteil dabei ist. Da müßte man mal forschen, weil das extrateure Pico-PSU gut die Hälfte des Preises ausmacht.

        Klein + passive Kühlung + passives Netzeil = teuer und nicht unbedingt aufrüstkompatibel, da jedes ITX Board eine andere Sockelposition hat. Eventuell könnte man die Heatpipes dranbasteln, aber das widerspricht dem Gedanken der komfortablen, da lautlosen, Fertiglösung.
      • Von Amigo BIOS-Overclocker(in)
        Sry, aber die Version mit schwarzen Korpus und silberner Front ist einfach häßlich! Sieht aus wie der erste Prototyp...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1092447
Gehäuse
HTPC-Gehäuse: HDPLEX H1 vorgestellt
Der Gehäuse-Spezialist HDPLEX stellte jüngst mit dem HDPLEX H1 ein neues HTPC-Gehäuse vor. Das H1 ist für den passiven Betrieb von Mini-ITX- und Thin-ITX-Systemen ausgelegt. Vorbestellungen werden ab sofort angenommen. Umgerechnet 132 Euro kostet das Aluminium-Gehäuse.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/HTPC-Gehaeuse-HDPLEX-H1-1092447/
13.10.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/HDPLEX_H1_-pcgh.jpg
gehäuse,htpc
news