Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Folterknecht Sysprofile-User(in)
        Zuerst einmal muß ein Gehäuse funktional sein, as Design kommt an zweiter Stelle. Und was die Funktion angeht haben die einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht. Ich hab das alte Tempest und "mußte" bei dem erst mal am Mainboardtray herum sägen und bohren, damit ich den CPU-Kühler auch ohne Ausbau des MB wechseln konnte. Bei der Gelegenheit hab ich auch gleich eine Öffnung für das 2x4Pin 12V Kabel für die CPU-Stromversorgung am oberen Rand rein gesägt.

        Die Lüfter hab ich mit ner Zalman ZM-MFC1 Plus Lüftersteurung gebändigt. Es ist nun nicht so das diese übermäßig laut gewesen wären, nur wenn 2 140mm und 4 120mm Propeller ungeregelt los legen, kann man einfach nicht erwarten, daß das leise bleibt.

        Das geilste an dem Gehäuse ist aber der Platz, vor allem für die GraKas. Ich hab ne GTX260 mit nem Accelero Xtreme GTX280 verbaut, welcher 28,7 cm "kurz" ist und da bleiben immer noch ca. 3,5 cm Platz bis zum Festplattenkäfig, welchen man ausbauen könnte sollte irgendwann einmal eine "HD 5870 XL" auf den Markt und in mein Gehäuse kommen.

        Das Design finde ich persönlich nun unbedingt umwerfend (Note 2), aber darauf kommt es mir nun auch nicht an.
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Die Gehäuse von NZXT werden immer schöner. Aber es gibt immer noch viele schönere Gehäuse.
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Lios Nudin
        Das Gehäuse gefällt mir sehr gut. Ich war lange auf der Suche nach einem Gehäuse mit einem guten Belüftungskonzept und einem Preis von unter 100€.

        Was ich am Besten finde ist, dass ich neben zwei Lüftern im Deckel endlich auch zwei Lüfter in der Front einbauen kann. Mir fällt kein anderes Gehäuse ein, dass zu diesem Preis dieselbe Möglichkeit bietet.


        Die in der Front habe ich gar nicht drin bei mir ...! Der an der Seitenwand und die 2 die oben welche die warme Luft herausblasen reichen vollkommen aus.
      • Von Lios Nudin Software-Overclocker(in)
        Das Gehäuse gefällt mir sehr gut. Ich war lange auf der Suche nach einem Gehäuse mit einem guten Belüftungskonzept und einem Preis von unter 100€.

        Was ich am Besten finde ist, dass ich neben zwei Lüftern im Deckel endlich auch zwei Lüfter in der Front einbauen kann. Mir fällt kein anderes Gehäuse ein, dass zu diesem Preis diesselbe Möglichkeit bietet.
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Naja da haben die also alle Sachen verbessert die mich an meinem Tempest stören! Also

        Siehe schwarz Lackiert, CPU-Kühlertausch geht nun ohne Mainboard auszubauen,
        unterm Netzteil ein Lufteinlass ... etc. .

        Ein negatives Teil (bzw. 2 Teile) sind diese unansehnlichen Kreuze in den oberen Luftauslässen die waren bei mir als erstes verschwunden.

        Was noch negativ an dem Gehäuse ist ... die HDD-Anzeige ist ziemlich weit unten an der linken Seite und da mein Rechner auf dem Fußboden steht sieht man diese eigenartige
        originale HDD-LED nicht ! Darum habe ich mir einen Platz gesucht um mir meine eigenen Anzeigen (Power/HDD) einzubauen

        Mein Ergebnis sieht so aus: http://extreme.pcgameshar...

        Das es etwas schräg wirkt liegt daran das das Panel schräg ist. *g
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703657
Gehäuse
Gehäuse-Evolution
Das NZXT Tempest Evo wurde vom US-amerikanischen Gehäuse-Spezialisten im Detail verbessert, um den heutigen Ansprüchen gerecht zu werden. NZXT hat dem Tempest Evo dabei nicht nur einen funktionaleren Innenraum verpasst, sondern den Midi-Tower auch optisch aufgewertet.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Gehaeuse-Evolution-703657/
24.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/NZXT_Tempest_Evo_Midi-Tower_-_black__0_.jpg
gehäuse
news