Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DrWaikiki Software-Overclocker(in)
        Naja, ich würds nicht kaufen
      • Von Chimera Sysprofile-User(in)
        Zitat von Dr Bakterius
        die finde ich ist ein Rückschritt und wirkt richtig billig.
        Naja, die anderen Centurion sehen aber auch nicht wirklich sooo hochwertig aus Die einzigen 2, noch halbwegs edel aussehenden Centurion, find ich(!) höchstens das Centurion 590 und das Centurion 5/5 II. Das 534 Plus find ich eher ein Mix aus edlem Centurion mit Features eines HAF (wie dem Window), passt mehr in die Klasse wie das neue Centurion 6.
        Was mich aber an den alten am meisten nervte: aussen hui, innen einfach nur pfui. Optisch mit dem grauen Innenraum fand ich(!) die Centurion bisher einfach ein noGo, weil es die ganze schöne edle Optik zerstörte. Wenn blank lassen, dann wenigstens wie Lian-Li blankes Alu oder dann eben lackieren und wenn lackiert, dann doch bitte nicht mit nem 20-30 Jahre alten grau. Da gefällt mir das neue deutlich besser, wobei mir am neuen einfach das grobe Mesh nicht so ganz ins Konzept passen will, da wäre ne Front wie beim 534 Plus sicher auch ne hübsche Alternative gewesen
      • Von derP4computer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        ...da bin ich von meinem HAF 912 mehr gewöhnt.
        Ich finde du vergleichst da zwei verschiedene Qualitätsklassen.
        1. HAF 912 ........ L x B x H: 496mm, 230mm, 480mm
        2. Centurion 6 ... L x B x H: 464,5mm x 200mm x 481mm
        Zitat
        Gerüchten zufolge soll der Verkaufspreis rund 50 US-Dollar betragen
        3. selbst bei 1:1 liegen noch gut 20€ zwischen den beiden Midi Tower
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        sieht ja mal gar nicht so übel aus, alles dran was man braucht und der powerswitch links...pfft is doch wumpe.

        be/entlüften lässt es sich gut, fast wie ein mini HAF...mich stört nur das blaue licht (ich mag rot lieber) und die geringe höhe für kühlereinbauten, dinge wie der EKL Alpenföhn Himalaya und co, passen da nicht rein, selbst mugen und co, passen grade so, mit 2-4mm platz...da bin ich von meinem HAF 912 mehr gewöhnt.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Positiv finde ich schon das die Frontanschlüße nicht in den Deckel gewandert sind und an die Knöpfe kann man sich gewöhnen. Die Frontblende hat sicherlich der Imkerverein gestaltet, die finde ich ist ein Rückschritt und wirkt richtig billig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1042280
Gehäuse
Centurion 6: Cooler Master präsentiert neues Budget-Gehäuse
Der taiwanische Gehäuse- und Kühlungsspezialist Cooler Master hat mit dem Centurion 6 ein neues Budget-Gehäuse präsentiert. Trotz des geringen Preises - ersten Schätzungen zufolge soll es rund 50 US-Dollar kosten - müssen Nutzer nicht auf Features wie USB 3.0 verzichten. Wir werfen einen ersten Blick auf das Centurion 6.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Cooler-Master-praesentiert-Centurion-6-1042280/
03.01.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/01/12b.jpg
news