Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Cooles Casemod-Projekt "ModWork Orange" - Update: Bifrost-Montage und mehr

    Das neue Casemod-Projekt von "sNook" basiert auf einem Lian Li A05. Für Spiele, LAN-Parties und als Arbeits-Rechner soll sich das neue System gleichermaßen eignen.


    Update vom 21.03.2010: Bifrost-Montage, neues Netzteil und mehr
    sNook hat sich weiterhin seinem PC gewidmet und der Radeon HD 4870 einen neuen Kühler, den Xigmatek Bifrost, spendiert. Zudem arbeitet im ModWork-Orange-System mittlerweile ein vollmodulares Silverstone-Netzteil. Am Samstag erfolgte eine Bestellung von insgesamt 20 Meter Sleeving-Material - natürlich farblich passend in Schwarz und Orange. Mehr Informationen zu bisher erfolgten und noch anstehenden Änderungen erhalten Sie im Tagebuch zum Projekt ModWork Orange.

    Update vom 14.02.2010: Fortsetzung trotz Sockelbrand
    Inzwischen veranschiedete sich sNook vom Sockel 1156 und setzt bei dem Projekt auf einen Core i7-920, ein Evga X58 SLI LE und eine Xfx Radeon HD 4870. Beim Speicher hebt sich das System von der Masse ab: 9 GiByte DDR3-1600-RAM von Corsair und eine Supertalent-SSD garantieren verzögerungsfreies Arbeiten und kurze Ladezeiten. Die Arbeiten am Projekt dauern aber weiterhin an, denn so soll unter anderem die Grafikkarte einen Xigmatek Bifrost spendiert bekommen und das Kabelmanagment optimiert werden - es bleibt also spannend.

    Update vom 06.12.2009: Bilder-Adventskalender und Hardware-Tod
    Um die Vorfreude auf Weihnachten zu verkürzen, hat sich sNook etwas ganz besonderes einfallen lassen. Jeden Tag präsentiert er in seinem virtuellen Adventskalender ein neues Bild, das seine Hardware besonders weihnachtlich darstellt. Allerdings hat der Bastler nicht nur gute Neuigkeiten zu vermelden, denn sein Mainboard und die CPU sind Opfer des derzeit heißt diskutierten Sockel-1156-Problems geworden und nicht mehr funktionstüchtig.

    Original-Artikel vom 22.11.2009: PC Games Hardware Extreme: Projekt "ModWork Orange"
    PC-Games-Hardware-Extreme-User sNook stellte im Forum schon mehrere Casemod-Projekte vor, darunter ebenfalls eine Lian-Li-Casemod. Eine tragende Rolle beim Unterfangen "ModWork Orange" spielt der Kontrast zwischen schwarzen und orangen Elementen. Dafür kommen unter anderem gesleevte Kabel, lackierte Slotblenden und RAM-Heatspreader zum Einsatz. Auch dezente Leuchteffekte dürfen nicht fehlen. Das Gehäuse bekam eine Pulverbeschichtung spendiert und erstrahlt nun in schwarzer Optik. Impressionen aus dem Casemod-Tagebuch "ModWork Orange [Lian Li A05NB]" finden Sie in der Bildergalerie.

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    PC-Gehäuse: Test, Kaufberatung und Bestenliste (Update: September 2016)
  • Es gibt 23 Kommentare zum Artikel
    Von Umut
    super geil orange und schwarz gibt ein coolen kantrast gefällt mir
    Von Riddicker
    Sehr sehr schick!!!!!
    Von Bääängel
    Schwarz orange, sehr gute combo Ich hab den gleichen Monitor
    Von Antichrist
    Das macht mich ja sehr neugierig, aber NIRGENDS wird auf den Inhalt der Überschrift eingegangen!! Sollte man…
    Von a.stauffer.ch@besonet.ch
    Da steht wohl jemand auf Orange!! toller Mod
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
699931
Gehäuse
Casemod-Tagebuch von "sNook"
Das neue Casemod-Projekt von "sNook" basiert auf einem Lian Li A05. Für Spiele, LAN-Parties und als Arbeits-Rechner soll sich das neue System gleichermaßen eignen.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Casemod-Tagebuch-von-sNook-699931/
21.03.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/03/user5709_pic35982_1266776034.jpg
casemod,tagebuch
news