Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Casemod-Debüt mit Löwe und Frosch als Fail-Tiere - jetzt mit beleuchtetem Nvidia-Logo

    Community-Mitglied neflE hat sich vor einigen Wochen an seine erste umfangreiche Casemod gewagt und stellt diese im Forum vor. Gleich zu Beginn hat der Casemodder angekündigt, dass "mit Fails zu rechnen ist", was zwar die Fertigstellung des Projekts hinauszögern könnte, aufgrund der Aufarbeitung im Tagebuch aber auch einen unterhaltsamen Charakter habe.

    Update vom 04.04.: jetzt mit beleuchtetem Nvidia-Logo
    Casemodder neflE hat sich inzwischen um die Beleuchtung des Nvidia-Logos gekümmert, die durch LEDs realisiert wird. Die Anordnung der einzelnen Leuchtpunkte hat der Tagebuch-Ersteller scherzhaft als "Sternbild der Göttin Nvidia" bezeichnet. Zuvor hatte der Casemodder bereits die Netzteil-Abdeckung mit einer Reihe LEDs versehen, die ebenfalls ein bläuliches Leuchten erzeugen. Mehr zu diesem Casemod-Projekt erfahren Sie im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: [Tagebuch] neflEs erste offizielle Casemod


    Update: jetzt mit beleuchtetem Nvidia-Logo (14) Update: jetzt mit beleuchtetem Nvidia-Logo (14) Quelle: extreme.pcgameshardware.de Update vom 27.02.: Neue Lochblech-Abdeckungen
    In der Zwischenzeit musste neflE sein Mainboard aufgrund eines Defekts einschicken - ob dabei die Fail-Tiere ihre Finger im Spiel hatten? Diese hat der Casemodder zumindest wieder häufig abgelichtet. Kürzlich eingetroffen ist Lochblech, das bereits auf der Grafikkarte und dem Prozessorkühler montiert wurden. Was sich in den vergangenen Wochen sonst noch getan hat, können Sie dem Casemod-Tagebuch im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum entnehmen: [Tagebuch] neflEs erste offizielle Casemod

    Update vom 26.11: Kühler- und HDD-Modding
    Das Langzeit-Projekt dauert weiter an, in der Zwischenzeit hat sich der Casemodder um die Modifikation eines Scythe Mugen 3 gekümmert. Die Oberseite hat neflE mit einem schwarzen Lochblech versehen, die Heatpipe-Abdeckungen hat er blau eingefärbt. Vor der Umbaumaßnahme hat der Casemodder den Kühler aber im Garten fotografiert, wobei einige sehenswerte Aufnahmen entstanden sind. Im Tagebuch demonstriert der PC-Bastler auch, wie er seine Festplatte mit einer neuen Abdeckung versieht. Beim Öffnen einer Festplatte ist das Risiko zwar sehr hoch, dass das Gerät z. B. aufgrund des Eindringens mikroskopisch kleiner Partikel anschließend nicht mehr funktioniert. Der Casemodder hat sich davon allerdings nicht abschrecken lassen, da die HDD im Falle eines Defekts immer noch als optisches Zierelement herhalten kann. Mehr zum Casemod-Tagebuch von neflE erfahren Sie im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: [Tagebuch] neflEs erste offizielle Casemod

    Update vom 20.08./07.09: Nvidia-Logo aus Metall
    Die "Fail-Tiere", die das Casemod-Projekt begleiten, haben inzwischen ein Eigenleben entwickelt: Ein Fail-Frosch hat sich zum Froschkönig emporgeschwungen und tritt stilecht mit Krone in Erscheinung, während sich der Löwe auf die Seite von neflE geschlagen hat und aktiv an der Bekämpfung der Fail-Frösche mitwirkt: Er frisst sie einfach auf! Im heutigen Update geht es lustig weiter mit Fröschen, selbst Donuts sind mit am Werk.

    Abseits von diesen Nebenschauplätzen gibt es natürlich auch Neuigkeiten: Casemodder neflE arbeitet an einem Nvidia-Logo aus Metall, einem Laufwerkskäfig für mehrere HDDs und eine SSD und hat sich zudem eine Frontblenden-Steuerung für die Beleuchtung gebaut. Das Update zeigt auch hier Fortschritte, speziell beim Nvidia-Logo und dem Sleeving, wo sogar etwas Blut geflossen ist. Was sich sonst noch bei dem Projekt getan hat, erfahren Sie im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: [Tagebuch] neflEs erste offizielle Casemod

    Original-Artikel vom 02.07.:
    Als "Fail-Tiere" hat neflE Gartenfiguren eines Löwen und von Fröschen auserkoren, die immer mal wieder im Tagebuch zu sehen sind - bevorzugt dann, wenn der Ersteller auf eines seiner Mißgeschicke oder Problemstellen an der Casemod zu sprechen kommt. Die Casemod selbst ist auf eine mattschwarz-blaue Optik und Silent-Tauglichkeit ausgelegt und basiert auf einem Sharkoon-Gehäuse. Als Hardware dient ein Core i7-2600K, ein Asus P8P67 Deluxe Rev. 3.0, 8 GiByte DDR3-1600 (Corsair Vengeance) und eine Palit Geforce GTX 560 Ti mit 2.048 MiByte Videospeicher.

    Da neflE mit der Casemod allein anscheinend noch nicht genug ausgelastet ist, stehen auch für die Stereoanlage Modifikationen an. Anfangs wollte der Tagebuch-Ersteller nur den Lüfter gegen ein leiseres Modell tauschen, plant aber nun, das Aussehen an den in der Entstehung befindlichen PC anzupassen. Wie neflEs mit seinem Projekt vorankommt und weshalb die "Fail-Tiere" bereits ausrücken mussten, lässt sich durch einen Blick in das Casemod-Tagebuch klären: [Tagebuch] neflEs erster offizieller Casemod

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    PC-Gehäuse: Test, Kaufberatung und Bestenliste (Update: September 2016)
  • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel
    Von Gamer090
    Der Casemod gefällt mir aber über 400 Bilder??? Ist doch echt zu viel, habe mir nicht alle angesehen nur vereinzellt,…
    Von derP4computer
    Sehr schöne Bilder! P.S. lass die doofe Prinzessin doch selber nach ihrer Kugel tauchen.
    Von k@k@nut
    AHA.. jetzt muss nur noch die Prinzessin den Frosch küssen.
    Von Koyote
    Super Mod ! Gefällt mir echt seht gut
    Von Hauptsergant
    Super Arbeit! Respekt!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
832117
Gehäuse
Tagebuch von neflE
Community-Mitglied neflE hat sich vor einigen Wochen an seine erste umfangreiche Casemod gewagt und stellt diese im Forum vor. Gleich zu Beginn hat der Casemodder angekündigt, dass "mit Fails zu rechnen ist", was zwar die Fertigstellung des Projekts hinauszögern könnte, aufgrund der Aufarbeitung im Tagebuch aber auch einen unterhaltsamen Charakter habe.
http://www.pcgameshardware.de/Gehaeuse-Hardware-213436/News/Casemod-Debuet-mit-Loewe-und-Frosch-als-Fail-Tiere-Update-Neue-Lochblech-Abdeckungen-832117/
04.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/pcghx-promo-nefle-casemod-0018.jpg
casemod,tagebuch
news