Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Chimera Sysprofile-User(in)
        Zitat von kartenlehrling
        Die frage muss man sich schon stellen wieso sie die andern Grafikkarten aussperren, welche Befehle sind das denn die nicht mit Kepler und AMD gehen?
        So eine neuen Abkürzung erfinden kann jeder,
        erst gestern habe ich mich gefragt wieso Nvidia jetzt PCSS, das mit DX10 vor 8!! Jahren gekommen ist in Farcry4 und AC:U bewirbt.
        Steht ja in der News: Voxel Global Illumination wurde erst in den GM204 GPUs integriert (wobei diese Aussage "Kepler beziehungsweise der GM107 als erster Maxwell-Grafikchip beherrschen die Funktion hingegen noch nicht." suggerieren könnte, dass es bei den anderen noch kommen könnte, was ich jedoch stark bezweifel). Und neu ist so was ja auch nicht, siehe damals beim Release von Fermi und den ersten Tesselationsdemos bzw. DX11. Da hät man auch fragen können "Warum werden da jetzt alle Pre-GTX400 Karten ausgeschlossen?". Ist doch auch klar, dass mit jeder Gen was neues kommt, was dann halt nur diesen vorbehalten bleibt. Wär ich Hersteller von irgendwas, dann würd ich auch nur schon der Verkaufszahlen wegen drauf schauen, dass neue Features nur den neusten Produkten vorbehalten bleiben und so die Leute halt selber entscheiden müssen: will man sie, muss man was neues kaufen und will man nix neues kaufen, dann halt Gosche halten und mit dem alten glücklich werden.
        Man darf eins niemals vergessen: auch bei Grakahersteller zählt in erster Linie Kohle, dann kommt Kohle, dann Zaster, dann Money und evtl. iiiiiiiiiirgendwann dahinter die Zufriedenheit der Kunden. Oder anders gesagt: es ist ihnen um ein vielfaches wichtiger, dass Aktionäre glücklich sind und nicht die Käufer, was den Satz "Der Kunde ist König" ja auch ad absurdum macht

        PS: Will man sich ab solchen Sachen aufregen, dann sollt man sich erst mal ab den kurzen Releasezeiten der Hardwarehersteller aufregen und dass daran ja in erster Linie auch die Kunden nicht ganz unschuldig sind (die es ja kaum erwarten können, dass wieder mal was neues kommt, besser und schneller). Würden die Kunden mit Zeiten von 3-4 Jahren zufrieden sein, würden die Hersteller wohl bei nem neuen Release mehr Features reinpacken können (aber nicht müssen).
      • Von Stern1710 Software-Overclocker(in)
        Bitte jetzt nicht falsch verstehen, schön das Nvidia das gemacht hat, aber die Mondoberfläche sieht für mich im Vergleich zum Foto so unrealistisch aus, dass es für mich irgendwie sehr unrealistisch aussieht
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von kartenlehrling
        Die frage muss man sich schon stellen wieso sie die andern Grafikkarten aussperren, welche Befehle sind das denn die nicht mit Kepler und AMD gehen?
        So eine neuen Abkürzung erfinden kann jeder,
        erst gestern habe ich mich gefragt wieso Nvidia jetzt PCSS, das mit DX10 von 8!! Jahren gekommen ist in Farcry4 und AC:U bewirbt.

        Das war schon immer so gewesen, das neue Techdemos zunächst nur auf die neuen Karten lauffähig waren.

        So hab´s mal getestet.

        AVG FPS: 35
        Min FPS: 30
        Max FPS :43

        Speicherverbrauch: ca. 2,7 GB
      • Von kartenlehrling Freizeitschrauber(in)
        Die frage muss man sich schon stellen wieso sie die andern Grafikkarten aussperren, welche Befehle sind das denn die nicht mit Kepler und AMD gehen?
        So eine neuen Abkürzung erfinden kann jeder,
        erst gestern habe ich mich gefragt wieso Nvidia jetzt PCSS, das mit DX10 vor 8!! Jahren gekommen ist in Farcry4 und AC:U bewirbt.
      • Von DKK007 Moderator
        Zitat von Artic-crusher
        Jetzt werden alle Verschwörungstheoretiker nur noch zu AMD Grafikkarten greifen


        Machen die das nicht wegen GameWorks jetzt schon?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1142425
Geforce GTX 980
Mondlandung mit der Apollo 11: GTX-900-exklusive Techdemo mit VXGI
Nvidia hat seine auf Epics Unreal Engine 4 basierende "Apollo 11"-Techdemo veröffentlicht, die ausschließlich auf Maxwell-Grafikkarten läuft. Grund dafür ist die Voxel Global Illumination, kurz VXGI, eine Funktion zur Lichtberechnung, die erst mit der aktuellen Generation implementiert worden ist.
http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-980-Grafikkarte-259282/Downloads/Apollo-11-Maxwell-Techdemo-VXGI-1142425/
15.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/Apollo_11_Techdemo_Nvidia-pcgh_b2teaser_169.png
nvidia,gpu,maxwell,techdemo,geforce
downloads