Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sunjy F@H-Team-Member (m/w)
        Da von Nvidia zu Teuer für zu wenig leistung
      • Von gorgeous188 Software-Overclocker(in)
        Ich hatte mir tatsächlich überlegt, ob ich meine Radeon R9 280 gegen eine GTX 960 tauschen soll. Aber bei nur 2GB VRAM wäre das eher ein Rückschritt.
      • Von Euda Software-Overclocker(in)
        Von der GTX 960 erwarte ich die preisliche Exekution der AMD-Alternativen in diesem Segment --bei vergleichbarer Leistung. Zudem sollten die Grünen weniger mit dem VRAM geizen und diesem Modell etwas mehr Grafikspeicher in der Standard-Fassung spendieren --3GB halte ich für angemessen, für 4GB könnte man bereits (auf meine Kosten :< ) den Preis deutlich erhöhen, da AMD in dieser Leistungsklasse keine 4GB-Karten hat. Würden all diese Ansprüche zu Genüge erfüllt, wär es eine sehr empfehlenswerte Karte für User, die (aus welchen Gründen auch immer) chronisch AMD-abgeneigt sind.
        Persönlich warte ich auf die großen Maxwell-Chips um dann als fast-early-adopter (einige Wochen nach Release, bis die Verfügbarkeit vernünftig aussieht) von der 290X hier aufzurüsten. Außer: Ein deutlich runderes AMD-Pendant ist zu der Zeit schon in Sicht. Den Blackscreen-Bug bei der aktuellen Serie verzeihe ich mittlerweile, jeder Hersteller hat mal seine Problemchen und Nvidia hätte ebenso wenig getan (AMD hat das Problem erst auf den Treiber, dann auf's BIOS geschoben, sich einige Alibi-Fixes in die Changelogs getippt und geschwiegen, hätten die Grünen aber auch nicht anders getan --ernsthafte Probleme zugeben kann bei sowas für das entsprechende Unternehmen schon hässlich werden.)
      • Von alfalfa Freizeitschrauber(in)
        Ich erwarte, dass sie die Leistung einer GTX 680/770 bringt, aber nicht mehr als 200,- € kostet.
        Außerdem erwarte ich, dass es Custom Designs mit 4 GB VRAM geben wird, die 30,- bis 40,- € Aufpreis kosten werden, evtl. aber Sinn machen können, wenn die Rohleistung der Karte trotz schmalem Speicherinterface hoch genug ist, um den Speicher sinnvoll nutzen zu können.
        Außerdem erwarte ich, dass sie viel langsamer als meine GTX 970 ist und der Aufpreis dafür sich gelohnt hat.

        Und ich vermute, dass es eine 960 Ti mit 3 GB geben wird, die sich preislich dann bei ca. 250,- € zwischen 960 und 970 einordnen und zum Erfolgsmodell werden wird.
      • Von tsd560ti Lötkolbengott/-göttin
        Ich erwarte, dass sie etwa so stark wie eine 680 ist und ich ihr mit meinem alten 384Bit-Dampfbügeleisen eins drüberziehen kann, selbstverständlich bei mindestens doppeltem Verbrauch
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1147471
Geforce GTX 960
Von der Geforce GTX 960 erwarte ich ... - PCGH-Redakteure zu einem aktuellen Thema
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Von der Geforce GTX 960 erwarte ich ..."
http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-960-Grafikkarte-259742/News/Von-der-Geforce-GTX-960-erwarte-ich-1147471/
10.01.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
geforce
news