Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von d0m1nu5 Kabelverknoter(in)
        Könntet ihr vielleicht mal ein Video machen, eine Art Anleitung, Schritt für Schritt wie man den Referenzkühler der 1080 Founders Edition mit diesem Kühler austauscht?
        Würde mich sehr freuen
      • Von teurorist Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von der8auer
        Wir haben das schon selbst gemacht bevor es die Anleitung gab. Funktioniert auch nur bis 1.25 Volt
        was würde kühlen mit deaktiviertem power Limit bringt ist was bekannt ?

        hab was gefunden scheint wohl zimlich genau um 2500 sein was nicht reicht um bessere ergebnisse zu liefern
      • Von seahawk Software-Overclocker(in)
        Zitat von cryon1c
        Für das normale OC reicht auch das default BIOS. Unter Luft geht eh nicht mehr viel wenn man die 1,25V anlegt.
        Das ist für gute Karten unter Wasser sowie unter LN2 interessant, nicht für irgendwelche Kids die "mehr Leistung" wollen, aber nix ausser die Afterburner-Regler kennen.
        Ich würde auf meinen Karten nicht das BIOS modden, weil ich es net auf die letzten 3-5% anlege, auch wenn ich Wasser draufhabe.
        Dort hat man kaum Leistungsgewinn, aber enorme Hitzeentwicklung und der Stromverbrauch schießt durch die Decke.
        Solche Spielereien sind für die Rekordjagt, Benchmarks oder als Schwanzverlängerung gedacht, definitiv nix für 24/7.
        Es ist gar nicht so selten, dass RMA Karten ein editiertes BIOS haben und wenn ich in manchen Foren lese, dass da auch mal OC Guides über unterscheidliche Generation hinweg empfohlen werden, wundert mich gar nichts. Wenn so ein Hardlock Standard wird und dies nur bei einzelnen wirklich speziellen Produkten aufgehoben wird (Classi, Nitro,..), dann sehe ich das als keine echten Nachteil. Irgendwo bin ich da sogar froh, denn viele sind halt zu blöd Extrem-OC als das zu verstehen was es ist und quetschen dann mit Luftkühlung an den grenzen herum und meckern auch noch weil die Karte ja keine xx GHz geht, obwohl sie doch von OC Rekorden gelesen haben.

        So ein Hardlock für ne Performancekarte ist schon gut.
      • Von MarkenJodSalz PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von der8auer
        Erst durch Extreme OC sind Produkte wie Strix, Matrix, Lightning, Rampage x Extreme usw. erst entstanden
        Du meinst diese ganzen auf Bling Bling, mit LED vollgespickten, Ultra-hyper-military-class Karten? Darauf kann zumindest ich verzichten. Die überhäufen sich doch nur so mit Werbesprüchen, und mit wem werben sie: Mit euch!
      • Von neudarkness Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von der8auer
        Wir haben das schon selbst gemacht bevor es die Anleitung gab. Funktioniert auch nur bis 1.25 Volt
        Echt?? Schade ähm wie sieht es aus mit der Hoffnung von der du gesprochen hast? ist die noch da oder ist das auch Fehlgeschlagen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196720
Nvidia Geforce GTX 1080/8G
Geforce GTX 1080: Erste Erfahrungen aus der Overclocking-Szene eher negativ
Extrem-Overclocker versuchen sich aktuell an neuen Rekorden mit der Geforce GTX 1080. Wir sprachen mit Roman der8auer Hartung über die aktuelle und eher schwerige Situation.
http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-1080-8G-Grafikkarte-262111/News/Erste-Erfahrungen-1196720/
28.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/05/Geforce-GTX-1080-GP104-pcgh_b2teaser_169.jpg
news