Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von xDave78 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von wuselsurfer
        You got, what you pay.
        ...wenn mans mit dem Französisch nicht so hat, sollte man es lassen.

        Ich finde den Steamcontroller ziemlich gut- auch im direkten Vergleich zum Klassenprimus von der XBOX.
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von lord_mogul
        Es ggibt zwar welche mit ganz ordentlichen DPads aber meist nur im oberen Preissegment.

        Da ich auch gerne ältere Spiele spiele, bei denen oftmals das Movement mit dem Kreuz passiert (Sei es beat'em'Ups, oder ältere Konsolen per Emulator)
        Und ich habe sicherlich nicht Lust mit da für jede Situation nen extra Gamepad zu besorgen.
        You got, what you pay.
        Denn Billigkram hat man meist nach wenigen Wochen zertrümmert.

        Das Wireless Rumblepad hab ich jetzt schon 10 Jahre.
        Das Steuerkreuz ist hervorragend.

        Aber das kostet eben 45.- EUR (neu).
      • Von lord_mogul Sysprofile-User(in)
        Was ich in den letzten Jahren bei Gamepads vermisse ist ein wirklich gutes Steuerkreuz.
        Ja, ich weiß, dass das heutzutage meistens nur für simple Menübewegungen oder Waffenauswahl benutzt wird.
        Es ggibt zwar welche mit ganz ordentlichen DPads aber meist nur im oberen Preissegment.

        Da ich auch gerne ältere Spiele spiele, bei denen oftmals das Movement mit dem Kreuz passiert (Sei es beat'em'Ups, oder ältere Konsolen per Emulator)
        Und ich habe sicherlich nicht Lust mit da für jede Situation nen extra Gamepad zu besorgen.
      • Von ChrisMK72 Software-Overclocker(in)
        Einen Controller hab ich mir aktuell auch noch bestellt. So ein x-box Teil für PC. Gibt halt manche Spiele, wo das besser funktioniert.

        Das Gute am PC is ja, dass er alles nutzen kann. Lenkrad und Pedale sind natürlich auch vorhanden, wie es sich für einen ordentlichen Zocker gehört
        So is von Maus/Tastatur, über Flightstick, Lenkrad und bald noch Controller(is bestellt), alles bei mir vorhanden.
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Mal sehen, was dabei rauskommt.

        Meine vier"revolutionären" Kontroller in den letzten 30 Jahren:
        - Gravis Gamepad,
        - Gravis gamepsd Pro,
        - Saturn Controller mit Turboschalter, Schultertasten und linkem, einschraubbaren Minijoystick (wenn den noch jemand hat, bitte PN an mich) und naturlich das
        - Wireless Rumblepad von Logi (unzerstörbar).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1208649
Gamepads
R-Handle: Gamepad-Prototyp soll Steuerung revolutionieren
Zwei russische Entwickler wollen mit einer Eigenentwicklung den Controller-Markt aufrühren. Da Sonys und Microsofts Standard-Gamepads nicht ausreichend Präzision bieten, soll ein Hybrid aus Maus, Tastatur und Gamepad bei hoher Präzision gleichbleibenden Komfort bieten. Der gezeigte Prototyp macht dabei einen eher unübersichtlichen Eindruck.
http://www.pcgameshardware.de/Gamepads-Hardware-255540/News/R-Handle-Gameplay-soll-Steuerung-revolutionieren-1208649/
24.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/r-handle-gamepad-prototype-pcgh_b2teaser_169.jpg
news