Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Darkseth BIOS-Overclocker(in)
        Also fehlendes 20er LTE Band macht das Mi5 nicht wirklich rund... Das teil ist für Deutschland ein Nischenprodukt. Die basics an LTE Frequenzen sollten schon da sein, da hätte Xiaomi das teil lieber um 2€ teurer machen sollen..
        So zahl ich ehrlich gesagt lieber 200€ mehr, und hab ein besseres Produkt, welches in Deutschland auch vernünftig genutzt werden kann.

        Je nach Netz und standort bekommt man damit ziemliche Probleme. EPlus nutzt z.B. meistens das 1800er Band. Vodafone nutzt in 73% der Fälle (deutschlandweiter allgemein-test, sagt also nix für den aus, der zu 99% seiner Zeit in Hamburg rumläuft) das 800er Band.

        @ Verkaufszahlen: Naja kein Wunder.. das "beste" smartphone im Frühjahr, welches sogar direkt als erstes seinen Auftritt hat.
        Und die, die auf die ersten LG G5 videos/reviews/unboxings gewartet haben, greifen dann hinterher doch noch zum Galaxy, weil das LG G5 dagegen ziemlich abstinkt. (Plastik gehäuse, relativ mäßige Verarbeitungsqualität, Lightbleeding)
      • Von Sonmace Freizeitschrauber(in)
        Habe mein S7 Edge jetzt 2 Wochen und bin sehr glücklich dammit

        vorher S5
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von Tiz92
        Markt gesättigt ja. Aber Leute welche ein S1/2/3 /4 haben könnten schon aufrüsten. Ab dem S4 gehts, aber davor gehts nicht mehr. Da lagt fast alles. (eigene Erfahrung, ja auch mit CM 12.1, 13; auch wenn es damit besser ist). Ich habe ein 1+1 und werde auch aufrüsten sobald ich was finde mit SD 820, 4GB Ram, AMOLED, custom roms + ganzen schnickschnack was modern ist.
        Also ich hab noch ein S3, und ich finde es noch ausreichend, ein neues Smartphone wäre nett, ist aber kein muss. Alles was ich brauche läuft darauf.
        Ich warte einfach noch darauf dass sich in Sachen Akku Laufzeit was tut.

        Nett wäre es wenn es auch mal richtig bezahlbare mobile Flatrates gäbe, um die ganzen Highspeed Features mal auszunutzen.
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Zitat
        Nein das würde ich nicht sagen. Wenn wir mal den Markt weltweit betrachten würde ich eher das Xiaomi Mi5 als das rundeste Paket bezeichnen, alleine schon wegen dem 200€ Preisvorteil. Bei dem Teil bin ich auch mal auf die Verkaufszahlen gespannt. Im ersten Flashsale sollen ja binnen weniger Stunden vier Millionen Geräte verkauft worden sein und es gab annähernd 15 Millionen registrationen
        Ich bin wahrlich kein Samsung Fanboy, aber was macht das Mi5 besser? Samsung hat ein extrem rundes Produkt mit keinen Schwächen, abgesehen von Touchwiz, den ich liebe einfach Stock Android bzw. CM.
      • Von BladerzZZ PCGH-Community-Veteran(in)
        Ist doch toll für Samsung. War gestern in MM und sah es liegen und direkt in die Hand genommen und gedacht: Man sieht und fühlt es sich gut an Hätte ich nicht mein gammliges Iphone 6 (Wollte mal ein Apple Smartphone testen) dann wäre das wahrscheinlich mein nächstes Smartphone gewesen.
        Natürlich ist der SD-Slot ein Kaufargument aber nicht nur geht einfach mal in den laden und nehmt es in die Hand dann wisst ihr warum es sich gut verkauft.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190924
Galaxy S7
Galaxy S7 (Edge): Verkäufe sollen höher als erwartet ausfallen
Erstmals seit zwei Jahren soll Samsung mit dem Galaxy S7 beziehungsweise der Edge-Version wieder steigende Verkaufszahlen bei einem Smartphone-Topmodell verzeichnen, wie Branchenkenner berichten.
http://www.pcgameshardware.de/Galaxy-S7-Smartphone-261174/News/Verkaeufe-hoeher-als-erwartet-1190924/
31.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/Samsung-Galaxy-S7-Edge-MWC-2016-_104_-pcgh_b2teaser_169.jpg
smartphone,samsung
news