Online-Abo
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von DaStash
        Was nützt einem schon der größere Akku, wenn die Ladekapazität in 1,5 Jahren nur noch die Hälfte beträgt. Der Trend zu nicht wechselbaren Akkus gefällt mir einfach nicht. :-/

        MfG
        Bist wohl nicht einer von den Coolen, die alle 1-2 Jahre ein neues Smartphone brauchen und denen die damit verbundene Umweltbelastung und die Arbeitsbedingungen (Kinderarbeit&Co) auch nicht schert, unter denen sie hergestellt werden.
        Schäm dich!

        Aber ja: Akku fix verbaut nervt, aber tatsächlich gings beim iPhone 4 innerhalb von 5 Minuten zu wechseln.
        Ist also abzocken am DAU, das ganze Akku verlöten.
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von Soldat0815
        Du musst dir nur ein neues Gerät kaufen wenn du keine 70€, oder was weiß ich was es kostet, fürn Akkuwechsel zahlen willst.
        Das neue Gerät ist natürlich billiger.
      • Von Soldat0815 Volt-Modder(in)
        Du musst dir nur ein neues Gerät kaufen wenn du keine 70€, oder was weiß ich was es kostet, fürn Akkuwechsel zahlen willst.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von HomeboyST
        Zur Not kann man das Gerät auch zu einem Handy Laden bringen und sich den
        Akku für nen 10er ( Arbeitslohn ) wechseln lassen.. Und die Garantie bleibt.
        Kannst du mir bitte einen offiziellen Samsung supporter(wegen Garantie) zeigen, der den Akku beispielsweise bei einem S6 für nen 10er wechselt?
        Zitat

        Bin aber eher der Meinung das die Hersteller das machen um mehreren
        "Gefahren" vorzubeugen, gerade was sich erhitzende / Explodierende billig China Akkus betrifft oder auch Wasser / Staub Beständigkeit.
        Nö, hier geht's darum den user dazu zu "nötigen", dass Handy nach einem absehbaren Zeitraum einfach gegen ein Neues einzutauschen. Die EU arbeitet ja zum Glück schon an einem Entwurf der auch solch eine geplante Obsolenz verbietet. Akkus sollten bzw. müssen wechselbar sein, kann ja nicht sein das man bei jedem Elektrogerät ein neues anschaffen muss, nur weil der Akku nicht wirklich wechselbar ist.

        MfG
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von Soldat0815
        Jopp und genauso legitim ist es dir zu sagen das du was anderes kaufen kannst oder den Akku vom Hersteller oder einer seiner Servicepartner tauschen lassen kannst
        Je nach Hersteller gibt er dir sogar zwei Jahre Garantie auf einen fest verbauten Akku und somit wäre der Tausch gratis.
        https://www.androidpit.de...
        Wenn du jetzt dann trotzdem noch Samsung kaufst wenn das ein Problem für dich ist selber schuld.
        Und woher willst du wissen was ich kaufen will? Das stand doch nie zur Debatte was meine Person anbelangt.
        Mir ging es nur darum dass die Kritik irgendwo eine Berechtigung hat, jetzt verständlich? Hier ging es doch nie darum was ich kaufe o_O
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 09/2016 PC Games MMore 09/2016 play³ 09/2016 Games Aktuell 09/2016 buffed 08/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182403
Galaxy S7
Galaxy S7 (Edge): Micro-SD, IP67, größere Akkus - aber weniger Megapixel
Laut einem neuen Bericht von Evan Bass, auch als evLeaks bekannt, wird das neue Samsung Galaxy S7 in nur zwei Versionen erscheinen. Das 5,1 Zoll große normale Modell und ein Edge-Modell mit gebogenem Display und 5,5 Zoll. Beide Versionen sollen vor allem intern besser ausgestattet sein als die Vorgänger, doch bei der Kamera wird die Anzahl der Megapixel verringert.
http://www.pcgameshardware.de/Galaxy-S7-Smartphone-261174/News/Micro-SD-IP67-groessere-Akkus-weniger-Megapixel-1182403/
05.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/12/Galaxy-S7-Edge-pcgh_b2teaser_169.jpg
galaxy,smartphone,samsung
news