Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kinguin
        Zitat von wievieluhr


        am Schlimmsten find ich meinen Ehemaligen Komiliton; hat ein HTC bimsbums für 1000 1000 Euro und schafft es nie an sein Handy zu gehen wenn man ihn anruft.
        ich benutzte mein Handy primär dafür,und wenn ich mal länger irgendwo allein unterwegs bin spiele ich per Emulator paar Oldschool Handheld Spiele ^^ (wobei ich grundsätzlich nix mit Candy Crush und Co anfangen kann )
        meinen Pc mitzunehmen ist mir zu anstrengend,ich finde es schon ärgerlich,dass Ding vom Monitor abzukoppeln und an den TV zu bringen (Arbeits/Wohnzimmer)
        Ich glaube das geht vielen so,aber wer weiss vllt hängen sich dann die Leute einer Grafikkarte als Kette um den Hals

        PS: na da hat sich das Gerät aber gelohnt ,ich habe für mein Handy 250€ gezahlt und habe vorr es genauso wie mein altes Galaxy S (2010 250€ wieder paasr Jährchen zu behalten
        aber im Grunde kann man auch mit einem 100€ Handy gut über die Jahre kommen,die Dinger sind mittlerweile sowieso ausreichend für viele Kunden
      • Von wievieluhr Software-Overclocker(in)
        ich nehm meinen Gaming PC überall mit hin ^^ ein paar rollen drunter, Leine dran und gassi gehen ... kann mein Baby doch nicht allein daheim lassen wenn ich Arbeiten geh? wo bleibt da meine Fürsorgepflicht ^^

        Ich selbst hab ein Nokkia Lumia 520. (~100€
        ich schicke pro tag vllt 5 Whatsappnachrichten
        rufe ein paar mal irgendwen an,
        und höre Musik.

        (im Krassesten Fall mach ich mal den Browser auf oder Check meine Emails ^^)

        am Schlimmsten find ich meinen Ehemaligen Komiliton; hat ein HTC bimsbums für 1000 1000 Euro und schafft es nie an sein Handy zu gehen wenn man ihn anruft.
      • Von Kinguin
        Zitat von wievieluhr
        Kauf dir ein Handy für >600€ - Nobody Bets an Eye....

        Bau dir nen Gaming PC für 1500€ - Everybody goes Crazy
        ich glaube die meisten Leute kaufen sich ihr Handy nicht so,sondern machen wohl eher ein Tarif aus für 2 Jahre und verkaufen dann das Handy wieder
        Kann mir auch nicht vorstellen,dass soviele Leute 600€ in die Hand nehmen - vielen reicht ja oft weniger
        Warum aber Handys für viele wichtiger sind,liegt wohl daran,dass sie eine Art Statussymbol sind,was man gerne mit sich herumträgt
        ein GamingPc wird das wohl nicht sein

        Und außerdem irgendwo hat ja jeder Mensch seine Hobbys ,mein Vorposter hat da schon recht ^^
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Wieder andere Leute kaufen sich lieber ne Armbanduhr für 15 000 Euro - und das ist dann eine mechanische Uhr, ohne Display oder Zusatzfunktionen Lasst doch jedem sein Hobby. Das kommt über die Mehrwertsteuer letztlich auch der Allgemeinheit zu Gute
      • Von Bobkind Schraubenverwechsler(in)
        Wie recht du doch hast
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150382
Galaxy S6
Samsung Galaxy S6 (Edge): Markennamen registriert, erste Support-Einträge
Hinter den Kulissen arbeitet Samsung aller Wahrscheinlichkeit nach rege an den Markteinführungen des Galaxy S6 sowie dessen Edge-Variante mit seitlich gebogenem Display. Die Markennamen für beide Geräte hat sich der Hersteller kürzlich in Südkorea sichern lassen, zudem wurden sie auf den hauseigenen, skandinavischen Support-Webseiten vorübergehend geführt.
http://www.pcgameshardware.de/Galaxy-S6-Smartphone-259716/News/Edge-Markennamen-Support-1150382/
10.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/Samsung_Galaxy_S6__Edge_-pcgh_b2teaser_169.jpg
samsung,smartphone
news