Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von L-man
        Design: Es wird immer gewschrieben es ähnelt dem S3 und dem S2. Für mich sieht das Teila us wie ein S3 mit größerem Dispaly? Wo bitteschön ist da auch nur einen ähnlichkeit zu dem Bauklotz S2?

        Leistung: Da es ausser Benchmarks keine Programme gibt die auch nur ansatzweise die Leistung nutzen die diese handys bereitstellen stellt sich die Frage nach einem 8-Kerner für mich. Selbst die Umstellung vom Duallcore beim S2 zum Quadcore beim S3 war rein Praktisch gesehen völliger Unsinn. Der einzige Sinn sind längere Balken und größere Zahlen in diversen Benchmarks. Ich habe noch nichts gefunden was mein S3 auslastet und dabei langweilt es sich die ganze Zeit im Stromsparmodus.

        Ach glaub mal, DAS geht bereits schon mit nem Quadcore.
        Du kannst mittlerweile mit Android sehr gut Multitasken bzw. Bild in Bild Optionen nutzen. Da werden die Kerne schon recht gut ausgelastet.
      • Von L-man Software-Overclocker(in)
        Design: Es wird immer gewschrieben es ähnelt dem S3 und dem S2. Für mich sieht das Teila us wie ein S3 mit größerem Dispaly? Wo bitteschön ist da auch nur einen ähnlichkeit zu dem Bauklotz S2?

        Leistung: Da es ausser Benchmarks keine Programme gibt die auch nur ansatzweise die Leistung nutzen die diese handys bereitstellen stellt sich die Frage nach einem 8-Kerner für mich. Selbst die Umstellung vom Duallcore beim S2 zum Quadcore beim S3 war rein Praktisch gesehen völliger Unsinn. Der einzige Sinn sind längere Balken und größere Zahlen in diversen Benchmarks. Ich habe noch nichts gefunden was mein S3 auslastet und dabei langweilt es sich die ganze Zeit im Stromsparmodus.
      • Von Tiz92 Volt-Modder(in)
        Das intressanteste war ja der "Octa"-Core. Ich warte zwar mindestens aufs S5 aber doch schade für die Technikbegeisterten die ein S4 jetzt wollen.
      • Von Krabbat Freizeitschrauber(in)
        Ich hoffe mal ihr wisst schon, dass der Exynos auch nur ein Quadcore ist. Die zusätzlichen 4 weiteren Kerne sind nur aktiv, wenn die anderen Kerne inaktiv sind! Das ganze ist nur zum Stromsparen, da die zusätzlichen vier Kerne angeblich stromsparender arbeiten sollen, als die Leistungsstärkeren anderen vier Kerne. Und ob das besser funktioniert als beim S600 SoC wage ich dann doch schwer zu bezweifeln.
        Aktuell zumindest ist der Exynos offensichtlich noch nicht serienreif. Samsung wird schon nen gute Grund haben, auf den eigenen Prozessor zu verzichten und stattdessen einen Chip von Qualcom einzukaufen, das machen die bestimmt nicht freiwillig.
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Combi
        super,im juni hab ich vertragsverlängerung bei eplus.
        dachte...cool ein ding mit 8-core und snapdragon 600.
        tja,ein quadcore is nich das was ich erhofft habe.
        muss ma nachfragen,ob ich dann später die handys aussuchen kann.
        hoffe,die ziehen schnell die 8 kerner raus...

        ps:beim link im starterthread,landet man auf der mainpage...nicht beim beitrag...

        Würde mich auch interessieren, wozu du denn dringend die 8 Cores brauchst?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061003
Galaxy S4
Galaxy S4: Android-Smartphone vorerst mit Quadcore-Prozessor
Das Galaxy S4 kommt voraussichtlich nun doch erst mit einem Quadcore-Prozessor von Qualcomm auf den Markt. Ob und wann die Octacore-Version kommt, ist nicht bekannt. Darüber hinaus gibt es neue Hinweise auf den Verkaufspreis.
http://www.pcgameshardware.de/Galaxy-S4-Smartphone-256325/News/Galaxy-S4-Quadcore-SoC-Preis-Info-1061003/
18.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/samsung_unpacked_2013_121.jpg
smartphone,galaxy,samsung
news