Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Milkyway PC-Selbstbauer(in)
        Das kommt auch auf die Umsetzung an.
        Mein HTC One S hat sehr ähnliche Farben wie das X mit LCD Display, nur leicht stärker gesätigt (Und natürlich der "perfekte" schwarzwert).
        Aber jedesmal wenn ich eins der Samsung oder Nexus Amoleds in der hand halte, finde ich die Farben auch sehr verfremdet.

        IMHO Kann Amoled die Farben auch sehr realitätsnah, vielleicht sogar besser als die üblichen LCDs wiedergeben - das muss der Hersteller aber auch dementsprechend in der Software implementieren.

        Pentile vs. RGB bleibt natürlich - und da is das Pentile natürlich sehr benachteiligt
      • Von GamerX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von ile
        Tja, frag mich sowieso, was die Leute heutzutage an AMOLED noch so toll finden, für mich ist LCD mittlerweile deutlich überlegen, man sehe sich mal das Display des htc One an: natürlichere Farben, ebenfalls ein sehr guter Schwarzwert, ein besserer Weißwert und ne normale RGB-Anordnung. MMn deutlich besser, aber muss ja jeder selbst entscheiden...

        Abgesehen vom tollen Schwarz liebe ich die übertrieben bunte Farbdarstellung auf Amoled-Displays xD Sieht einfach besser aus, obwohl die meisten (v.a. Fotografen) dem natürlich nichts abgewinnen können.
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Tja, frag mich sowieso, was die Leute heutzutage an AMOLED noch so toll finden, für mich ist LCD mittlerweile deutlich überlegen, man sehe sich mal das Display des htc One an: natürlichere Farben, ebenfalls ein sehr guter Schwarzwert, ein besserer Weißwert und ne normale RGB-Anordnung. MMn deutlich besser, aber muss ja jeder selbst entscheiden...
      • Von GamerX Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von DaStash
        Warum Fehler, ist es nicht viel mehr eine normale Eigenschaft, schließlich kann man Gleiches auch bei den Vorgängern beobachten, siehe die Note Reihe oder das S3? Mal abgesehen vom S2, dass hat bekannter Maßen eine RGB Matrix. Zumindestens entnehme ich das aus deiner xda Quelle.

        MfG

        Ob das ein Problem ist, ist Ansichtssache, auf jeden Fall stellt der Bildschirm des Galaxy S4 einen Kompromiss dar, da man sich zwischen maximalem Kontrast und einer verzögerungsfreien Darstellung entscheiden muss.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Warum Fehler, ist es nicht viel mehr eine normale Eigenschaft, schließlich kann man Gleiches auch bei den Vorgängern beobachten, siehe die Note Reihe oder das S3? Mal abgesehen vom S2, dass hat bekannter Maßen eine RGB Matrix. Zumindestens entnehme ich das aus deiner xda Quelle.

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1067964
Galaxy S Serie
Galaxy S4: AMOLED-Display-Darstellungsfehler beim High-End-Smartphone?
Das Galaxy S4 von Samsung mit AMOLED-Display soll laut Anwenderberichten zwei Darstellungsfehler besitzen, die angeblich bei jedem bislang verkauftem Galaxy S4 auftreten. Der Fehler könnte möglicherweise bei einem nächsten Update behoben werden, möglich wäre aber auch ein bauartbedingtes Hardware-Problem.
http://www.pcgameshardware.de/Galaxy-S-Serie-Smartphone-239714/News/Galaxy-S4-Darstellungsfehler-AMOLED-1067964/
02.05.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/galaxy-s4-teardown.jpg
smartphone,galaxy,samsung
news