Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        @ Iceananas

        Eeendlich mal eine sachliche Zusammenfassung der Situation .

        Danke!
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Spinal
        Wieso sind die Zielgruppen denn unterschiedlich?

        Sind nur Erfahrung aus meiner Umgebung. Leute, die sind ein iPad kaufen würden niemals ein Android anfassen.
        Andere wiederum haben Bedürfnisse, die ein iPad nicht erfüllen kann, darum bleibt für denen nur Android.

        Natürlich gibt es nicht nur diese beiden Lager, aber eine Tendenz ist doch zu verzeichnen.

        Abgesehen davon verfolgen beide System andere Ansätze. Von daher ist es klar, dass verschiedene Zielgruppen angesprochen werden.
        Wenn ich aus meiner Sicht sprechen würde, dann bekenne ich mich zum Androidlager und könnte so einiges auflisten, was mit dem iPad ohne weiteres nicht möglich ist:

        - ich hätte gerne ein Ordnersystem und den Comfort, Dateien an beliebigen PCs per Drag&Drop auszutauschen -> geht nicht
        - ich verwalte meine Musik selbst und möchte kein iTunes kram und generell keine vorgeschriebene Anbindung an einem System -> geht nicht
        - ich hätte gerne mein individuelles Desktop und System -> geht nicht
        - ich schaue unterwegs gerne ein Filmchen oder Youtube -> ungünstiges Seitenverhältnis
        - ich möchte ab und zu Anwendungen im Social Network benutzen -> geht nicht

        usw. usf.

        Von daher wäre ein iPad nichts für mich, und selbst wenn die Technik überlegen wäre und 300€ günstiger wäre.

        Das muss nicht bedeuten, dass ein iPad schlecht ist. Andere möchten vielleicht einfach ein unkompliziertes System und haben "dank" iPhone/iPod sowieso schon eine iTunes Umgebung. Und braucht diese Sachen nicht die ich brauche, dann kaufen die sich halt ein iPad.

        Wenn man vorher seine Bedürfnisse kennt und ein wenig recherchiert, dann sollte man drauf kommen was für sich selbst passender ist.

        Außerdem hat das Galaxy Note Tablet eine richtige Stifteingabe. Das ist bei normale Tablets nicht möglich, auch nicht mit diese verbreitete Stiften. Die sind nämlich genauso grob wie mein kleiner Finger und schreiben genauso gut wie ich in Sand male. Mit dem Galaxy Note kann man dagegen richtige Notizen machen und solche Funktionen haben einen richtigen Seltenheitswert. Daher der krasse Aufpreis denke ich.
      • Von Spinal BIOS-Overclocker(in)
        Finde 700+ Euro recht happig. Ich würde mir ein Tablet ja holen, aber nicht zu so einem Preis. In meinen Augen sollte ein gutes Tablet nicht mehr als 500 Euro kosten, eher 400. Denn der Nutzen ist ja nun auch nicht so gigantisch, aber scheinbar gibt es sowas wie "Trendgebühren".

        Zitat von Iceananas
        Aha. Dir ist schon klar dass Android und iOS verschiedene Zielgruppen sind? Viele potentielle Käufer haben überhaupt keine Verwendung für ein iPad außer Mauspadersatz. Außerdem werden die Straßenpreise sowieso niedriger sein.

        Wieso sind die Zielgruppen denn unterschiedlich?

        bye
        Spinal
      • Von PC GAMER PCGH-Community-Veteran(in)
        Der Preis scheint in Ordnung zu sein den die Konkurrenz "Apple" wird bestimmt sein neues "iPad" für 700 € raushauen

        EDIT: Ich lese gerade das das neue "iPad" in der kleinsten Version 479 € kosten wird
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von alex3190
        Also zu dem Preis kann ich mir ja auch gleich das neue iPad holen! da habe ich sogar noch eine bessere Kamera.


        Aha. Dir ist schon klar dass Android und iOS verschiedene Zielgruppen sind? Viele potentielle Käufer haben überhaupt keine Verwendung für ein iPad außer Mauspadersatz. Außerdem werden die Straßenpreise sowieso niedriger sein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
872504
Galaxy Note
Tablets
Samsung bohrt das Tablet-Portfolio derzeit deutlich auf, jetzt hat der Hersteller des Galaxy S2 die Preise der bereits angekündigten Modelle Galaxy Tab 2 und Galaxy Note 10.1 veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/Galaxy-Note-Smartphone-239800/News/Tablets-872504/
12.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/02/GALAXY_Note_10.1_Product_Image__6_.jpg
mobile world congress,tablet-pc,galaxy tab,samsung
news