Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Ja es erstreckt sich leider alles wegen den Ladezeiten heraus. Das ist halt das Schlimmste.
      • Von -Shorty- BIOS-Overclocker(in)
        Find den Tiny Racers Mode nicht besonders toll. Die Rennen sind ultra kurz (~30s), dafür viele (Ladezeiten). Die Strecken kein großer Zugewinn und es bleibt das reguläre Fahrzeughandling vom normalen Renn Modus. Da hätte ein vereinfachtes Handling sicher auch Spaß gemacht, dafür dann auch gerne mehr als maximal 4 Spieler und normale Straßen-/Stadtrennen, eben das erste GTA mit Multiplayerfealing.
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Ne habe dieses Spiel verkauft. Des wird mir trotz dem Racers Mode langweilig ausfallen.
      • Von GoodCat1987 Kabelverknoter(in)
        Zitat von BMWDriver2016
        Diese Trottel können mich echt am Arsch lecken, schade was aus diesem Studio geworden ist.
        Nur noch Online-Kacke kommt und die einzige Sorge der Kiddys ist, wie man mit Bugs möglichst viel virtuelle Dollar machen kann.

        GTA IV + EFLC war das letzte wirklich gute GTA.


        Das die DLC's nur Online verfügbar sind empfinde ich weniger störend, wobei ich die fehlende Implementierung in den Storymode
        nicht wirklich nachvollziehen kann. So ist man bei CEO Updates immer gezwungen sein schwer verdienstes Geld auszugeben,
        ohne vorher genau zu wissen obs nun sinnvoll ist oder eben nicht.

        DLC's gut und recht, aber man sollte vieleicht auch einfach etwas mehr Mühe und Zeit in die Anticheatengine stecken,
        ebenso was die Problematik mit Verbindungsfehlern und Ladezeiten angeht.
        Es vergeht oftmals kein Tag bis wieder Probleme mit dem RockstarSpieleService(Server) auftauchen,
        das hat man seit dem Release nicht auf die Kette bekommen.
        Für ein Game das über Peer-to-Peer die Verbindung zu den Spielern aufbaut sind solche Probleme recht beschämmend,
        wobeis doch so einfach zulösen wäre.

        Eine Erweiterung für den Storymodus hätte ich mir wie viele Andere auch gewünscht, da dieser an einem Samstagvormittag
        schon komplett durchgespielt werden kann. Über dessen Qualität muss man nicht wirklich diskutieren, er fällt mehr als karge aus
        und ist nicht wirklich gut durchdacht. Ein Storymode mit nur einem Protagonist hätte hierfür auch gereicht,
        weitere hätten man über DLC's hinzufügen können.

        Ein hübsches Spiel mit wenig Substanz.
        Hätte ich mir nicht einige Freunde fürs Onlinegaming hinzugehollt, wärs wohl ganz hinten im Schrank gelandet oder schon in Vergessenheit geraten.
      • Von BMWDriver2016 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Diese Trottel können mich echt am Arsch lecken, schade was aus diesem Studio geworden ist.
        Nur noch Online-Kacke kommt und die einzige Sorge der Kiddys ist, wie man mit Bugs möglichst viel virtuelle Dollar machen kann.

        GTA IV + EFLC war das letzte wirklich gute GTA.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1226161
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5: Online - Video zum neuen "Tiny Racers"-Mode
In diesem Video wird der neue "Tiny Racers"-Modus für GTA 5: Online vorgestellt. Das Ganze erinnert stark an den Klassiker Micro Machines. Aus der Top-Down-Perspektive könnt ihr euch mit anderen Spielern heiße Stuntrennen liefern. Der "Tiny Racers"-Modus erscheint am 25. April in Form eines Update für GTA 5: Online.
http://www.pcgameshardware.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/Videos/GTA-5-Online-Video-zum-Tiny-Racers-Mode-1226161/
21.04.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/04/GTA-5-Online-Video-zum-neuen-Tiny-Racers-Mode_b2teaser_169.jpg
gta,action-adventure,rockstar
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2017/4/73723_sd.mp4