Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Astra-Coupe Sysprofile-User(in)
        Wie ich in meinem Anfangspost schon geschrieben habe - ein Hardwarevorteil wird bei PC-Spielen immer möglich sein, seien es höhere Frameraten, ein breiteres Sichtfeld oder anderes... das ist nunmal PC-Gaming, gibt mir aber nicht das Recht an den Dateien rumzupfuschen und so selbst zu bestimmen was richtig oder falsch ist. Rock* ist hier in der Pflicht nachzubessern, nicht der Kunde der dadurch einen Bann riskiert.
      • Von acc Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Yamyam97
        Hahahaha, ich kann das kein bisschen nachvollziehen. Ich spiele Gta V auf nem 21:9 Bildschirm in 2560x1080p. Mein Sichtfeld ist um einiges riesiger als alle mit 16:9 und ich darf so viel spielen wie ich will. Das bringt es kein bisschen. Nur weil ich nen breiteren Bildschirm habe darf ich in First Person mehr sehen, aber alle anderen bekommen nen bann...
        das kriegt man auch auf einen 16:9 bildschirm hin, nur dann eben mit schwarzen balken oben/unten. :p
      • Von jamie BIOS-Overclocker(in)
        Ich kann absolut nicht nachvollziehen, warum der Slider so beschnitten ist.
      • Von Yamyam97 Schraubenverwechsler(in)
        Hahahaha, ich kann das kein bisschen nachvollziehen. Ich spiele Gta V auf nem 21:9 Bildschirm in 2560x1080p. Mein Sichtfeld ist um einiges riesiger als alle mit 16:9 und ich darf so viel spielen wie ich will. Das bringt es kein bisschen. Nur weil ich nen breiteren Bildschirm habe darf ich in First Person mehr sehen, aber alle anderen bekommen nen bann...
      • Von Master451 Freizeitschrauber(in)
        Das Nutzen eines FoV-Mods im Online-Spiel ist nun mal ein unfairer Vorteil, deswegen ist eine temporäre Sperre auch völlig in Ordnung. Ob jetzt 2 Wochen für das erste Mal zu viel ist, muss man sicher überlegen, vielleicht hätten sie z.B. 5 Tage -> 2 Wochen -> permanent sperren können, aber was solls...
        Es ist glaube ich jedem klar, dass er einen Vorteil hat, wenn er einen solchen Mod im Online-Modus einsetzt, genauso hat der Entwickler wohl darauf hingewiesen, dass es sein kann, dass man gesperrt wird. Weiterhin kriegt man ja sogar beim Spielstart nochmal die Meldung, dass es verboten ist, an den Dateien zu pfuschen... Von daher ist klar, dass derjenige, der den Mod im Online-Modus einsetzt, das auf seine Gefahr tut und da kann es durchaus dazu kommen, dass man gesperrt wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1157918
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5 PC: Screenshot einer Support-Nachricht belegt angeblich Bann wegen FOV-Mod
Verschiedenen Berichten nach sollen auch Spieler, die in der PC-Version von GTA 5 das Sichtfeld über eine FOV-Mod anpassen, aus dem Online-Modus gebannt worden sein. Der Screenshot eine Support-Nachricht von Rockstar bestätigt inzwischen, dass Spieler gesperrt wurden. Demnach sei der betroffene Spieler wegen Verstoßes gegen die EULA für zwei Wochen gebannt worden.
http://www.pcgameshardware.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/wegen-Sichtfeld-Mods-gebannt-Bestaetigung-1157918/
01.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/04/GTA_5_PC-Test_02-pc-games_b2teaser_169.jpg
gta 5,rockstar games
news