Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von schmodel PC-Selbstbauer(in)
        bei mir laüfts garnicht mehr-
        "Zlib"
        fehler
        Gta filecheck (habe mich beim Verfasser erkundigt)ist nicht auf den neuen Patch ausgelegt.
        Ich habe gestern per windows-console den GTAVlauncher.exe -verify ausgeführt-hat sehr lange gedauert aber ändert nichts am Zlib-fehler.

        Achso -wie ist das mit der Windows-ereignisanzeige gemeint das dort der wahre fehler aufgelistet wird?
      • Von risdim Schraubenverwechsler(in)
        Kann mich nur meinem Vorredner anschließen, vor dem letzten Update lief das Spiel einwandfrei, jetzt gibt's kontinuierliches Stottern, egal ob beim Fahren, Schießen, Fliegen...
        Mit dem Waffenladen gabs vorher auch keine Probleme. Die Aussetzer machen das Spiel ungenießbar.
      • Von addicTix PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich finds echt hart, dass die PC Version immer noch mit so vielen Problemen zu kämpfen hat, obwohl das Spiel vorher schon 2x released wurde, die PC Version 3x verschoben wurde und das Spiel jetzt schon 3 Monate aufm Markt is.

        Hoffe das wird bald mal gefixed, die von Rockstar brauchen sich nich wundern wenn die Spielerzahlen von GTA V aufm PC immer weiter zurückgehen
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Na toll an dem blöden Update liegt das!

        Ich hab die ganze letzte Woche einen PC von nem Kumpel aufgerüstet weil er das unebdingt auch spielen wollte, ich geb euch mal die Specs:
        Original:

        AMD Athlon X4 620, ATI Radeon HD 5770 mit 512 MB Ram, 4GB Ram, Win7 64 bit, 500 GB Samsung HDD.
        Die Kiste hab ich ihm vor 5 Jahren gebaut. Erst dachte ich die Graka hätte zuwenig Speicher und wäre allgemein zu langsam, also Graka auf R9 290 Tri X OC aufgerüstet und geschaut ob es läuft, hat aber geruckelt weil der Prozessor zu langsam war. Klar, hat zwar vier Kerne, aber keine hohe Leistung pro Kern. Also aufgerüstet auf einen übrig gebliebenen Core i5 650, zwei Kerne, 4 Threads mit 3.3 Ghz. Auch das war nicht schnell genug, nicht mal mit OC. Dann hat er sich bereit erklärt meinen i5 3570K aus meinem HTPC zu nehmen, der ne ziemliche OC Krücke ist, was ihn aber nicht interessiert, und die 8GB Ram desselben. Damit lief es dann großteils flüssig, bis, ja bis man in der ersten Mission des SP den anderen verfolgt und man danach allein den Cops entkommen muss. Ab da fingen dann die Framedrops an, die ziemlich extrem ausfielen. Sekundenlang bleibt das Bild stehen wenn man sich schnell mit dem Auto über die Karte bewegt. "Klar" dachte ich, "Streaming Problem. Die alte Festplatte, ein 500GB Platte von Samsung, liefert der Engine die Daten nicht schnell genug nach". Also noch eine SSD für 50 Euro reingeklatscht, weswegen er schon langsam ziemlich stöhnt ob der ausufernden Kosten, aber hilft ja nix. Im ersten Durchgang, kein Problem, "hat gefunzt". Dann noch mal kurz an den Einstellungen was geändert wodurch das Spiel neustarten musste: Wieder Framedrops. . Und spätestens da war klar das es an der Software des Spiels selber liegt, und nicht an der Hardware. Super.... Aber wenigstens scheint das Problem so gehäuft aufzutreten, das das Problem wohl bei Rockstar selbst auch mittlerweile bekannt sein dürfte, was die Hoffnung auf einen baldigen Hotfix nährt.

        Die ganz normalen leiden eines PC Bastlers halt..
      • Von ExtremTerror Software-Overclocker(in)
        das prob mit den frame drops, wird wahrscheinlich jeder haben. am krassesten is es, wenn man in den waffenladen geht un was kaufen will...über 10 sek nur 1 fps.... und dann halt beim fahren. so macht das spiel einfach keinen spaß mehr. ich hoffe R* macht da schnell was, sonst kann man das spiel in die tonne treten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1164383
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5: Update 1.28 behebt sehr viele Fehler auf allen Systemen
Zusammen mit dem DLC "Ill-Gotten Gains Part 2" hat Rockstar Games auch das Update 1.28 für Grand Theft Auto 5 veröffentlicht. Die Patch-Notes für dieses Update sind besonders lang, da die Entwickler auf allen Plattformen viele Fehler behoben haben - unter anderem auch im Rockstar-Editor der PC-Version.
http://www.pcgameshardware.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/Update-128-1164383/
10.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/GTA_5-pc-games_b2teaser_169.jpg
gta 5,rockstar games
news