Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Effie Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Maddi20
        ich lauf bald Amok bei Rockstar wenn die nicht sofort ihr verschissenes drecks maul aufreissen!!!


        Komm mal runter, das ist nur ein Spiel.
        Gerade auf dem PC gibt es noch hundert andere gute Spiele, da kann Rockstar Games sich ruhig auf ihren Lorbeeren ausruhen - mir fehlt es nicht.

        Der GTA IV-Port war ja schon eher schlecht als Recht, daher greife ich auch nur zu wenn es im SteamSale einen guten Rabatt gibt.
      • Von Maddi20 Schraubenverwechsler(in)
        ich lauf bald Amok bei Rockstar wenn die nicht sofort ihr verschissenes drecks maul aufreissen!!!
      • Von Newb Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die PC-Version wird 100% kommen, das ist doch klar. Schade nur, dass man Red Dead Redemption nicht wenigstens einfach so portiert hat... eines der besten Spiele überhaupt.
      • Von Hecki_Stafman Schraubenverwechsler(in)
        Ich verfolge jetzt schon seit Wochen die Geschehnisse um die eventuelle PC-Version von GTA 5 und zweifle langsam am gesunden Menschenverstand der Berichterstattung, welche aber auch jedes Fettnäpfchen mitnimmt, welches sie auf ihrem Weg findet.
        Es wird gar nicht mehr sachlich hinterfragt, geschweige denn darüber nachgedacht.

        Das ideale Beispiel dafür war das angebliche Video der PC-Version, in welchem jemand in den Einstellungen "rumgeklickt" hat.
        Über den gesunden Menschenverstand hätte man schon rausbekommen können, dass es sich bei dem Video um einen Fake handelt. Wer die Echtheit eines "geleakten" Videos garantieren möchte, der wird nicht einfach nur mit einem Joystick in den Einstellungen hin und her fahren, sondern keinen Spielraum für Zweifel mehr lassen. Darunter zähle ich beispielsweise eine flüssigere Maus-Animation, sowie das Übernehmen verschiedener Grafikeinstellungen, beispielsweise mit hohen Details, oder mit niedrigeren Details, wie es eben bei PC-Versionen so üblich ist.

        Ebenfalls geht mir die ganze Geschichte mit den Händlern derart auf den Keks, die _NUR für den Moment der Berichterstattung_ ihre Chance ausnutzen, ohne an das zu denken, was danach kommt: nämlich, dass es sich immer wieder als FALSCH heraus stellt. Es war klar, dass der 31. Januar kein Beginn für eine Vorbestellung sein wird. Und auch in Zukunft werden Ankündigungen von angeblichen Vorbestell-Versionen unbekannter Firmen sich als falsch heraus stellen, solange es keine Ankündigung von offizieller Seite gibt.
        Und solange es keine Ankündigung von offizieller Seite gibt, ist alles, was irgendwelche Versandhändler von sich geben, gelinde ausgedrückt Mumpitz.

        Es ist ja vollkommen in Ordnung, wenn man darauf hinweist, dass in jenem oder welchen Einzelhändler GTA 5 aufgenommen wurde.
        Aber man sollte sich hüten die Daten zu nennen, die von Quelles-Quellen zitiert werden.
        Und so oft, wie in letzter Zeit diese "Mumpitz-Neuigkeiten" zu GTA 5 (PC) geschrieben worden sind, macht es auch langsam keinen Spaß mehr auf dieses Spiel überhaupt erstmal gespannt zu sein, weil es eh immer nur um Dinge geht, die überhaupt nichts Konkretes beinhalten.

        Vielleicht sollten sich einige Redakteure mal an der Sinnhaftigkeit der Aussage "Weniger ist mehr" orientieren und wenigstens Neuigkeiten bringen, in denen etwas Konkretes steht.
        Im Übrigen kann man GTA 5 für den PC ab 5. Februar 2014 bei mir vorbestellen. ó.Ò

        Etwas Gutes hat jedoch all der Trubel um GTA 5 in der PC-Version: Rockstar hat noch nicht klar gesagt, dass es GTA 5 NICHT für PC geben wird. Immerhin ein Stückchen Hoffnung.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Ich freu mich schon auf das Angebot im Steam-Sale kommenden Winter. GTA V + AddOn für 10€
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1107295
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
[Update: Nix wars] GTA 5: Vorbestellungen für PC-Version angeblich schon ab 31. Januar
Wieder einmal gibt es einen Hinweis darauf, dass eine PC-Version von Grand Theft Auto 5 nicht nur möglich ist, sondern auch nicht mehr sehr lange auf sich warten lassen wird. Zumindest will eine große Einzelhandelskette in Schweden ab dem morgigen 31. Januar Vorbestellungen für das Spiel annehmen. Sollte dies stimmen, müsste aber bald auch eine Ankündigung von Rockstar Games folgen.
http://www.pcgameshardware.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/GTA-5-Vorbestellungen-PC-angeblich-ab-31-Januar-1107295/
31.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/09/GTA_5_Lifeinvader_Screenshots_17-pc-games_b2teaser_169.jpg
gta 5,rockstar
news