Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Ach, meinst du die, die durch die City rennen und Falschparker anzeigen, bis sie 100000 Anzeigen aufm Kerbholz haben?

        Dass in den USA schnell mal geklagt wird ist bekannt. Das liegt zum Teil aber auch daran, dass den Klägern teils abartige Summen zugesprochen werden. Von wegen, den Hamster nicht in der Mikrowelle trocknen, usw.
      • Von amigastar Komplett-PC-Käufer(in)
        Leute die sowas tun sind keine echten Spieler meiner Meinung nach.
        Das ist sozusagen der Vorgeschmack auf das hohe alter wo solche Menschen sich über alles beschweren, besonders über die Jüngeren.
      • Von Blutrache2oo9 Software-Overclocker(in)
        Man kanns nun auch etwas übertreiben. Aber Amis, die sind ja sowieso "bekannt" für ihre Klagen.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von HomeboyST
        Möchte nicht wissen wie gut die Richterin bestochen wurde.

        Den wäre das Urteil anders ausgefallen ... könnten die Hersteller nicht mehr
        mit diesem Beta Schrott an den Start gehen.

        Wäre ja noch schöner, wenn die Klage zugelassen worden wäre. Dann könnte man ja jeden Entwickler verklagen, wenn ein bestimmtes Feature eines Spiels nicht gleich beim Release vorhanden ist. Meinst du, dass dann irgendein Entwickler noch seine Arbeit richtig machen könnte? Gleich ne Sammelklage loszutreten, weil der Multiplayer-Modus erst ein paar Tage oder Wochen nach Release funktioniert, also bitte. Da muss man sich halt mal zusammenreißen und sich gedulden.

        Da gibt es weitaus schlimmere Dinge, z.B. Spiele, die als Beta-Version auf den Markt kommen, wie aktuell BF4.
      • Von Maximilian9018 Schraubenverwechsler(in)
        Wie dreist die Leute sind und es wird schlimmer. Und zu meinem Vorposter: Es wurde verschoben, damit es kein Beta Scheiß ist...unglaublich..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1107670
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5: Sammelklage wegen des fehlenden Multiplayers-Modus zum Verkaufsstart abgewiesen
Eine US-Sammelklage gegen Rockstar Games und Take-Two verlief erfolglos. Geklagt hatten verschiedene Spieler, die sich über den fehlenden Multiplayer-Modus zum Verkaufsstart von GTA 5 aufregten, obwohl dieser auf der Verpackung des Spiels angepriesen wurde. Die zuständige Richterin folgte dem Klagebegehren nicht.
http://www.pcgameshardware.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/GTA-5-Sammelklage-Multiplayers-Modus-Verkaufsstart-1107670/
01.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/GTAOnline1-gamezone_b2teaser_169.jpg
gta 5
news