Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von pagani-s Software-Overclocker(in)
        ein i7 ist bei gta4 nicht verkehrt
        ich hab das damals auch mitm i7 920 und ner 8800gts mit 1gb gezockt auf 1680x1050 22zoll monitor und 8gb ram gezockt
        lief recht fein
      • Von aloha84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von openworldgamer
        1A? Ich habe eine GTX 780 und einen i5 3470 und kann das Spiel nichtmal mit konstanten 50 FPS auf maximum spielen,bei Kumpels genauso.
        Die Konsolenversion ist noch viel schlechter,das unterschreibe ich so,genauso wie bei GTA V.
        Reden wir über Singleplayer oder Multiplayer?
        Welche Auflösung, Details, Sichtweite?

        Mit meinem betagten Rechner läuft relativ konstant auf 50-60fps im SP! (1680x1050, Einstellungen auf 1Gb VRam angepasst)
      • Von Agallah Freizeitschrauber(in)
        GTA I und II waren damals ganz nett. Vice City hat mich erstmals richtig begeistert, mit San Andreas wurde das Spielprinzip sinnvoll erweitert und das Design der Spielwelt mMn. sehr gut umgesetzt.
        GTA IV hat mich dann schon nicht mehr bei der Stange halten können - schlechte Performance, hakelige Steuerung, mäßige Geschichte, laue und zu kurze Missionen und oberflächliche Spielwelt...
        Die Hype-Kampagne seitens der Industrie, Presse und der Spieler von Teil V war dermaßen überzogen das man schon am zweiten Tag nach Konsolen-Release merkte das fast alle ein wenig enttäuscht sind. (genauso BF4 mit seinen gefühlten 400 Newsartikeln hier). Irgendwie juckt mich das heute alles nicht mehr so und ich zweifle auch des öfteren an der Unabhängigkeit der Fachpresse in Bezug auf ihre journalistischen Arbeit. Hauptsache man generiert heutzutage Klicks...

        Sollte noch eine PC-Version erscheinen würde ich die Kaufentscheidung für mich stark davon abhängig machen ob es sich um einen billigen Konsolenport handelt oder ob hier wirklich noch mal das verdiente Geld in eine saubere, funktionierende Umsetzung geflossen ist die spezielle Eigenschaften des PCs zu nutzen vermag. Aber selbst dann ist mein Interesse an einem Vollpreistitel nicht vorhanden. Könnte man in einem Jahr auch nochmal darüber nachdenken...

        Carpe diem
      • Von -Shorty- BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von kylesp1985
        nun ja playstation und xbox sind für mich die schlechtesten spiele plattformen die es gibt
        hab sie alle mal ausprobiert und festgestellt das sie im vergleich zum pc eine grafik aufweisen wie bei der alten
        gamecube werde mir auch keine ps4 oder xbox one holen zum vergleich zum pc und vorallem was die kosten
        mit dem geld was die kosten kan man sein heimischen pc 3 mal schneller machen
        forallem das die sich immer die exklusive rechte kaufen schuld is nicht rockstars sondern microsoft und playstation
        den sie sind sich sicherlich bewust das wen man eines dieser spiele mal aufem rechner gezockt hat und sie dan auf der playsi
        spielen will man schnell feststellt das man zuviel geld für die konsole rausgeschmissen hat und es auf dem rechner min 3 mal bessere grafik
        hat und es auch nicht mehr auf der konsole spielen will. finde ich schon ziehmlich frech wenn man bedenkt das ein rechner
        alles verarbeiten muss + das spiel laufen zu lassen die konsolen sollen das spiel ja nur abspielen und meiner meinung nach mit bestmöglicher grafik
        aber wen ich überlege das mein rechner schon 2006 auf dem stand der heutigen xbox one oder playstation 4 lag ist das ziehmlich traurig
        ich werde mir defenetive niewieder ne konsole zu legen auch nicht für gta 5 werde gta 5 auch nichtmehr für den rechner kaufen den sie könnten uns wenigstens wissen lassen ob es nun kommt oder nicht
        wann is mir egal (ok nich ganz) aber 00000000 infos raus zu geben ist schlicht weg frech und ich bin echt davon überzeugt das sich min 50% sich das siel fals es kommt downloaden werden
        und das is fackt


        Alter Schwede, besser du lässt die Finger ganz vom Gaming und konzentrierst dich erstmal auf die wichtigen Dinge im Leben. Jeder verschreibt sich mal, aber dein Post ist schon ein Angriff auf die Deutsche Sprache.
        @dein Post: Wofür man Geld ausgibt bleibt jedem selbst überlassen, manche kaufen sich Iphones um sie im Mixer zu zerkleinern, andere ne PS4 um sie mit ner 9mm-Pistole zu zerballern. In beiden Fällen ein kurzer Spaß aber scheinbar war es das wert.

        @Topic: GTAV war für mich auch auf Konsole ein richtig gutes Spiel, dabei hab ich den Online-Part nur angetestet. Der Singleplayer hat mich über Stunden gefesselt. Allein 3 Charaktere in mehr oder weniger parallel laufenden Storys zu spielen fühlt sich schon an wie ein Spielfilm. Zusammen mit der freien Spielwelt, zufälligen Events und der Freiheit den Storyfortschritt (größtenteils) selber bestimmen zu können ist das Spiel wirklich einzigartig.

        Alle Hater und Ignoranten wissen genau: Wenn es denn für den PC kommt, wird es das Spiel des Jahres. Die Frage ist nur welches Jahr.
      • Von openworldgamer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von TiloSaubermann
        Bleibt doch mal bitte bei der Wahrheit.

        Ja bei Release für PC war GTA 4 verbuggt und schlecht optimiert. Aber mit den sieben Patches lief es 1A und war ab dann, vorallem dank guter Mods wie RealizmIV oder RealityIV, aufjedenfall ein viel größerer Genuss als auf den Konsolen. Gta 4 auf einer Konsole ist dagegen auch heute noch total beschissen, mickrige Auflösung und Texturen, viele Popups, MP-Spieleranzahl runtergedreht, keine Texturfilter, nervige Controllersteuerung, massive Framedrops und halt keine Mods möglich.


        1A? Ich habe eine GTX 780 und einen i5 3470 und kann das Spiel nichtmal mit konstanten 50 FPS auf maximum spielen,bei Kumpels genauso.
        Die Konsolenversion ist noch viel schlechter,das unterschreibe ich so,genauso wie bei GTA V.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110603
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5-Gerücht: Release der PC-Version schon im Juni?
Über eine PC-Version von Grand Theft Auto 5 wird seit einigen Monaten spekuliert. Inzwischen scheint der Release des neuen Teils der GTA-Serie für PC aber immer wahrscheinlicher. Die tschechische Seite Supergamer.cz nennt als Release-Termin der PC-Version den 13. Juni. Das wäre ein Tag nach dem Ende der E3 2014 in Los Angeles.
http://www.pcgameshardware.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/GTA-5-PC-Release-im-Juni-1110603/
22.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/GTA_5___3_-pc-games_b2teaser_169.jpg
news