Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        Ob Sie dann wirklich mit einer neuen Engine kommen, das muss man erstmal abwarten. Am Ende vom Video hast du ja leichte bewegte Bilder. Trotzdem wird die Rechenkraft nicht ausreichen um 30 - 40 NPC's so aussehen zu lassen oder in einer Stadt wie GTA/Watch Dogs sowas darzustellen, ohne das es eine Diashow ist.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Optisch beeindruckend, keine Frage, aber ich hätte das Ganze gern in Bewegung gesehen.
        Ich frag mich nur inwieweit das nachher auf dem Fernseher erscheint? Bei einem Spiel wie Heavy Rain passend und vorstellbar, aber bei einem COD in 1080p und 60Fps? Das wird hart.

        Es war aber schon seit Jahren abzusehen , das Activision erst bei erscheinen der Next Gen mit einer neuen Engine kommt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1063847
GDC: Game Developers Conference
Next Gen Character Rendering: Grafik-Zukunft im Video
Jorge Jimenez ist beim Publisher-Giganten Activision Blizzard dafür zuständig, die Grenzen des grafisch machbaren auszuloten. Auf einer Präsentation im Rahmen der GDC-Messe 2013 zeigte Jimenez, was uns in den nächsten Jahren hinsichtlich fotorealistischer Spielcharaktere erwartet - und das Gezeigte sah einfach nur fantastisch aus. Wir haben einen Teil der Präsentation mitgefilmt!
http://www.pcgameshardware.de/GDC-Game-Developers-Conference-Event-239195/Videos/Next-Gen-Character-Rendering-Grafik-Zukunft-im-Video-1063847/
07.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/DA7DA009-C561-ECA4-7FF11B28D8648112.jpg
gdc,rendering,grafik,blizzard,activision
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/4/51154_sd.mp4