Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von onlygaming Freizeitschrauber(in)
        Ach Polaris 10 regelt.

        Die 660 will in Rente
      • Von FanboyOfMySelf PCGH-Community-Veteran(in)
        SLI u. Crossfire wird leider unter dx12 nicht mehr unterstützt.
        Multi GPU Support gibt es nur wenn der Entwickler es explizit einbaut.
      • Von Highspeed-dd Komplett-PC-Käufer(in)
        Hehe...wie lustig, ich habe genau das was die wollen. I7 6700K und die Geforce GTX 980 TI, gleich 2 mal und 32 GB Ram. Aber mal ehrlich , die Anforderungen sind schon extrem für Max Details.
      • Von Masterchief79 PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Denke mal da bin ich mit meinem 3770K@4,6 und zwei R9 290@h20 noch ganz gut gerüstet. Funktioniert auch in Project Cars wunderbar - ich spiele aber auch auf WQHD mit 110hz, da braucht man die Grafikpower schon, wenn man noch 4xAA oder sogar SSAA will.
      • Von ARCdefender Software-Overclocker(in)
        Zitat von ak1504
        Hehe

        Da ich oben noch von Performance und Sack Nüsse las: Hab Quantum Break vorhin ausprobiert auf PC. Läuft top in 60fps und ich konnte sogar mein Xbox Savegame weiterspielen. Tolle Sache
        Na dann melde Dich mal schnell bei Raff und der PCGH und erzähle Ihm wie man seinen Rechner richtig einstellt um das Framepacings-Problem zu umgehen.
        Alle ausser Dir scheinen ja zu blöd zu sein ihre Rechner zu bedienen.

        Zitat PCGH vom 29.04.2016:
        Zitat
        Daneben hat Remedy ein Speicherproblem in der PC-Version von Quantum Break angesprochen, über das wir schon in unserem Test vor zwei Wochen geschrieben haben. Demnach liege das Problem an DirectX 12 beziehungsweise der Universal Windows Platform und soll dementsprechend über ein kommendes Windows-Update gelöst werden. Einen PC-Patch erwähnt Remedy ansonsten nicht - obwohl die Plattform sicherlich einen gebrauchen könnte. Ob und wann also Quantum Break auf dem PC aktualisiert wird, ist nicht bekannt.
        Aber hat ja alles nichts mit UWP zu tun und QB läuft super, hat keine Framepacings und auch sonst garnichts mit Microsoft zu tun.
        Genau so wie Minecraft W10 Edition, KI und Turn10 gehört auch nicht mehr zu den Microsoft Gamestudios und überhaupt hab ich keine Ahnung, genau wie die ganzen Benchmarks hier auf PCGH ja dann auch nicht stimmen.

        Aber na ja was will man von einer Person wo 99,9% der Beiträge nur aus Einzeilern bestehen, die dann meist auch noch Provokationen enthalten schon erwarten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1193811
Forza Motorsport 6 Apex
Forza Motorsport 6: Apex - Open-Beta, neue Details und Systemanforderungen
Das kommende DirectX-12-Rennspiel Forza Motorsport 6: Apex wird im Mai als Open-Beta verfügbar und soll fortlaufend weiterentwickelt werden. Derweil gibt es auch neue Informationen zum Inhalt, ebenso wie die Bekanntgabe der Systemanforderungen für den Testlauf des ersten PC-Ablegers der Forza-Reihe.
http://www.pcgameshardware.de/Forza-Motorsport-6-Apex-Spiel-56748/News/Open-Beta-neue-Details-Systemanforderungen-1193811/
28.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/Forza-6-Motorsport-Apex-Leak-14-pcgh_b2teaser_169.png
forza,beta
news