Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von TimoReimann Gesperrt
        Kann echt jedem der ein gutes Rennspiel sucht nur wärmstens empfehlen sich die PC-exklusiven Rennspiele anzuschauen, da gibts sehr gute Games. GTR Evolution z.B.
      • Von kero81 Volt-Modder(in)
        Eher Fanboys...
      • Von Bensta Software-Overclocker(in)
        Zitat von TimoReimann
        73€, und die Autos muss man dann per DLC nachkaufen, LOL, wer ist denn wirklich so blöd und lässt sich so abzocken?


        Ganz einfach, Fans.
      • Von Z3R0B4NG Software-Overclocker(in)
        Ich hab Forza 2, 3, 4 und Forza Horizon gespielt...

        Toll:
        - haufenweise Autos, sollte jedes Rennspiel haben, Need for Speed mit 30 Autos pro Spiel ist einfach nur noch lächerlich wenn man mal 400 und mehr zur Auswahl hatte.
        - Fahrphysik (ich würde sagen, mit Gamepad gehts garnicht mehr realistischer), mit PC Lenkrädern ist natürlich eine andere geschichte aber an Konsolen ist das wieder so ein Thema...
        - echte Strecken nachgebildet. Find ich toll, aber von mir aus darfs auch ruhig mehr erfundene just for fun Strecken geben. (die Abwechlung fehlt nach dem dritten Spiel schon irgendwie)
        - Tuning, Lackierungen der Autos ("Liveries"), Online-Auktionshaus wo man anderen Spieler ihre Lackierungen kaufen kann, ich würde sagen so gut wie Forza kann man in keinem anderen Spiel Autos lackieren / tauschen / sammeln (kann man in GT5 lackieren und online tauschen? keine Ahnung...)

        aber...

        Echt Schlecht:
        - im Auktionshaus kann man zwar alles angucken, aber der kaufen Knopf ist abgeschaltet wenn man kein XBL Gold hat! Das hat nix mehr mit Traffic sparen oder so zu tun, das ist nur Geld macherei seitens MS...
        - Wenigstens bei Forza 4 waren durchweg in allen DLC Car packs viel zu viele langweilige Autos drin, irgendwie nur Oldtimer oder Nagelneue von der letzten Automesse die mich (noch) nicht jucken, sicher gibts da eine Fanbasis dafür, aber Baujahre von 1980 - 2005 waren irgendwie sehr rar gesät und wenigstens für mich ist das gerade die interessante Zeit. Am Ende ist bei jedem DLC Carpack vielleicht 1 oder 2 Autos dabei was überhaupt als "brauchbar" durchgehen und 5 die nur für das "Digitale Auto Museum" gut sind oder so. Gut: Man kann die Autos auch einzeln kaufen.
        - Season Pass, hält 6 Monate... DLC gibts aber durchgehend bis zur nächsten Versionsnummer mindestens 1 Jahr lang, wenn nicht sogar 2, also zahlt man sogar nach dem Season Pass noch mehr drauf wenn man wirklich alles haben will (nach dem dritten Spiel fragt man sich wirklich wozu überhaupt und überspringt das meiste Zeug einfach).
        - DLC Autos die man mit echtem Geld bezahlt hat, muss man im Spiel dann auch nochmal mit in-game Credits bezahlen. Seit Forza 4 gibts ein Token das man für MS Points kaufen kann um Autos direkt zu unlocken ohne erst mühselig Geld zu verdienen... Nickle & Diming nimmt langsam überhand. (daher kommen wohl auch die Forza 5 Beschwerden ???)
        - Aber am schlimmsten, egal ob von Forza 2 zu 3 oder 3 zu 4 oder 4 zu 5... es sind am ende doch immer die selben Autos, Strecken, Tuning Optionen, lackier Möglichkeiten... und ich kann meinen Fortschritt im Spiel nicht mitnehmen zur nächsten Version des Spiels. Ich fang bei jedem Spiel wieder bei level 0 an, ohne Credits, ohne Fahrzeuge, kann nichtmal meine liebevoll gesammelten Lackierungen aus dem Auktionshaus mitnehmen, ganz zu schweigen von den 3 selbstgemachten für die ich Tage gebraucht habe um sie zu perfektionieren mit hudnerten von Layern... WEG... alles WEG! Mass Effect kann Savegames von den vorgänger Spielen auslesen, warum kann Forza das nicht? Kann doch nicht so schwer sein... sicher ist nicht alles 100% kompatibel aber 95% mit Sicherheit und wenns nen import ergebnis schlecht aussieht seh ich dass dann schon selber.
        - Ich fahre in jedem Spiel wieder mit dem selben Honda Civic rum, über die selben "echten" Strecken die schon in den letzten 3 Spielen drin waren und mich zu tode langweilen + 2 oder 3 neue Strecken + 2 oder 3 alte strecken von Forza 1 oder 2 die in 3 und 4 nicht mehr dabei waren und jetzt 3 neue texturen haben... das meiste ist recycled, aufbereitet oder direktes Copy & Paste. Ist auch logisch sonst könnten die da nicht hunderte Autos drin haben.
        - Der Honda CRX hatte in Forza 2 3 4 und Horizon keine Seitenschweller (Front und Heck Schürzen hat er, sehen ohne Seitenschweller aber fürchterlich lächerlich aus)... ich WETTE in Forza 5 hat er immernoch keine = die updaten die alten Autos nicht wirklich.
        - Pimp My Ride würde ich mir mehr von wünschen, aber Namenhafte Bodykits gibts nur vereinzelt und mehr als 3 sowiso nicht. mMn müssen es nicht immer nur Autos sein im DLC, neue tuning teile und eben Bodykits wären auch schon Anreiz genug. Kommt aber nix.
        - Neue "Strecken" die per DLC kommen sind immer nur für den Multiplayer vorgesehen und fügen sich NICHT in den Singleplayer ein, wer also nur offline fahren will (ohne 13 jährige Crashkids) hat nix von dem DLC mit Strecken drin. Steht aber nirgends drauf.... merkt man dann wenn man bezahlt hat. (kein plan ob das mit Forza 5 immernoch so ist...)

        Zusammengefasst, wer so wie ich Forza nur gelegentlich Spielen will und alle paar Wochen / Monate mal paar Stunden / Tage fahren will und schauen was es neues an DLC in der Zwischenzeit gab... dem werden die neuen Versions Nummern nur so um die Ohren gehauen, darf jedes mal von vorne bei null anfangen und kommt nie zu den richtig teuren, richtig schnellen Schlitten durch und verliert über Dauer einfach die Motivation sich beim nächsten Spiel wieder durch die selbe langwierig anfangs Phase zu quälen.

        Ganz ehrlich, als F2P MMO mit Microtransactions am PC würde das Spiel so viel mehr Sinn machen, könnte man wunderbar Autos und Strecken, sogar tuning Teile als Microtransactions verkaufen oder durch "grind" Freispielen.
        Pay 2 Win ist es irgendwo sowiso schon mit diesen Instant Auto Kaufen Tokens für Echtgeld...
      • Von TimoReimann Gesperrt
        73€, und die Autos muss man dann per DLC nachkaufen, LOL, wer ist denn wirklich so blöd und lässt sich so abzocken?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1099442
Forza Motorsport 5
Kritik an Forza 5: Entwickler baut das Wirtschaftssystem um
Forza Motorsport 5 bietet einige Neuerungen. Darunter auch eine negative, denn erstmals beschweren sich die Spieler lautstark über das Rennspiel. Entwickler Turn 10 geht nun auf diese ein und hat ein Sofortmaßnahmenpaket geschnürt. Auf lange Sicht soll ein Patch Linderung verschaffen, aber dessen Inhalt wurde noch nicht konkretisiert.
http://www.pcgameshardware.de/Forza-Motorsport-5-Spiel-2208/News/Forza-Motorsport-5-Entwickler-baut-das-Wirtschaftssystem-um-1099442/
28.11.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/11/Forza5a-gamezone.jpg
news