Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von hazelol PC-Selbstbauer(in)
        denke auch das spiel ist recht gut. allerdings weiß ich nicht ob es sich für mich lohnt da ich sowieso nur nebenbei spielen würde, da ich ansonsten im wow sumpf hänge. und ich stark davon ausgehe das dieses spiel ähnlich wie streetfighter eine menge übung benötigt
      • Von Booman90 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Gestern mal ein paar Stündchen gespielt, erst die Kampagne bis Kapitel 1.4 in realistisch, dann aber instant aufgehört, als gemerkt habe, dass man bei nem tod in realistisch von vorne anfangen muss. xD
        Danach hab ich mich mal in den multiplayer gewagt, und trotz, dass ich sofort im ersten 1v1 Duell 3mal von der Klippe geworfen wurden bin, bin ich dran geblieben. Und auch jzz, erst seit dem offizielen Release, weiß ich wie man parried, und seitdem, macht es einfach noch mehr spaß. Es ist einfach ein super Gefühl, wenn man den Gegner mit allen Möglichkeiten, die das Kampfsystem bietet, dominiert. P2P ist mir bis jzz auch nur einmal sauer aufgestoßen, als das Spiel ''reinstancen'' wollte, ich es aber nicht verlassen konnte.
        Motivation bietet das Spiel für mich auch genug, zum einen, einfach besser zu werden und zum anderen gibt es ein haufen sachen freizuschalten.
        Mal sehen wie sich das Spiel halten wird.

        Wer Lust hat n paar matches zu machen, kann mir gern ne pm schicken. TS is vorhanden.
      • Von s3nSeLeZz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Prozessorarchitektur
        [...] und ich habe nur die demo gespielt [...]
        Mehr brauch man dazu denke ich nicht sagen. Ich kann tatsächlich nicht einen einzigen Punkt von dir bestätigen, außer dass das Spiel grafisch überzeugt. Der SP hat ne schöne Story, und bis auf die ersten Missionen, wo einem das Spiel zusätzlich erklärt wird, hat er auch mit einem Tutorial nix gemeinsam.

        Du bringst mich jetzt schon in die unangenehme Situation, Ubisoft verteidigen zu müssen, was absolut nicht in meinem Interesse liegt. Wenn einem das Spiel nicht gefällt, ist das ja okay. Aber hier Unwahrheiten wegen gefährlichem Halbwissen zu verbreiten, ist der Sache generell nicht dienlich.

        Zitat von pseudonymx

        Attack&Block Prügelspiele gibt es eh zu genüge ForHonor macht da nicht viel besser/anders aber eben auch nichts schlechter.
        Welche denn z.B.? Also vor allem mit nem ähnlichem Umfang?

        Zitat von pseudonymx
        Und genau da haben wir auch das größte Manko von ForHonor, hier wird das Kampfsystem von eben genau Assassins Creed einfach nur ausgeschlachtet und erweitert, das spürt man von Anfang an.
        Ich hab zwar nur bis Unity gespielt, aber bei Assasins Creed gibt's doch gegen andere Spieler kein Kampfsystem, oder? Zugegeben, es gibt da deutliche Parallelen, aber wir sprechen hier ja auch von einem Kampfspiel, welches im fiktiven Mittelalter angesiedelt ist, ich meine viele andere Möglichkeiten gibt's da doch auch nicht, oder? Ansonsten hinkt der Vergleich mit Assasins Creed aber gewaltig, vor allem wegen dem tatsächlich ausgeprägten Kampfsystem.

        Zitat von pseudonymx
        Die Premiumpakete runden das ganze Ubisoft Paket aus recycling und Geldgier dann ab.
        Was stört dich denn an den kosmetischen Paketen? Man hat dadurch in Duellen oder Brawl keinen Vorteil, wenn das so wäre, würde ich dir zustimmen. So liegt es aber bei jedem Spieler, ob er da Geld für ausgeben möchte. Wie das zukünftig bei neuen Helden sein wird, kann ja jetzt noch gar keiner sagen. Bisher kann man aber ohne Probleme alle Helden in 2-3 Stunden Spielzeit freispielen.
      • Von pseudonymx Freizeitschrauber(in)
        Steam Meinungen xdd Das 80% Positiv sind zeugt schon davon das nur Fans bewertet haben. Wenn SO ein Spiel von der Masse gekauft werden würde dann sehen die Bewertungen ganz anders aus, nicht weil das Spiel schlecht is, aber es ist nunmal nicht für JEDEN kack Mainstreamzocker was.
        Attack&Block Prügelspiele gibt es eh zu genüge ForHonor macht da nicht viel besser/anders aber eben auch nichts schlechter. Wenn man nicht die Ausdauer hat die klassen kennenzulernen und Stunden um Stunden zu Trainieren sollte man die finger von dem gesamten Genre lassen oder Assassins Creed auf einfach spielen!
        Und genau da haben wir auch das größte Manko von ForHonor, hier wird das Kampfsystem von eben genau Assassins Creed einfach nur ausgeschlachtet und erweitert, das spürt man von Anfang an.
        Die Premiumpakete runden das ganze Ubisoft Paket aus recycling und Geldgier dann ab.
      • Von sinchilla Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Der Duell-Modus ist genau der Teil der mich anspricht, den Domination-Modus finde ich zu unübersichtlich macht aber dennoch Spaß. Deathmatch ist auch spaßig wenn man mit genug Leuten spielt.
        bin genau deiner meinung, ich mag auch nur duell aber dafür ist mir der preis zu happig. das kampfsystem ist ganz gut gelungen. hab aber in den etwa 8 stunden spielzeit quasi nur den eroberer gespielt und der ist für das kuddelmuddel im mehrspieler mit ki einfach viel zu lahm. bei duell macht er spass, nach 3 harten treffern ist der gegner platt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1220800
For Honor
For Honor: Steam-Reviews über 80 Prozent positiv, aber auch viel Kritik
Das Mittelalter-Gemetzel For Honor von Ubisoft ist nun offiziell erhältlich und hat bei Steam auch schon knapp 400 Bewertungen von Käufern erhalten. Bisher sind davon über 80 Prozent positiv. In den positiven Bewertungen findet sich aber auch Kritik und manche der negativen Reviews haben nicht direkt etwas mit dem Spiel zu tun.
http://www.pcgameshardware.de/For-Honor-Spiel-55721/News/Steam-Reviews-ueber-80-Prozent-positiv-aber-auch-viel-Kritik-1220800/
14.02.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/For-Honor-Gamescom-2016-6--gamezone_b2teaser_169.jpg
for honor,ubisoft
news