Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ryzen1
        Es gibt schon seit Ewigkeiten auch Filme in HD Qualität zum Download.

        Oh man diese Erkenntnis erschlägt mich ja jetzt Total. Hab ich nicht gewusst
        Und das sicher noch vom neusten Kinofilm 3 Monate vor Release. Ich penn auch nicht aufn Ast, nur mal so.
      • Von Sparanus Software-Overclocker(in)
        Zitat von azzih
        Jo aber nur wenns davon schon ne Bluray gibt. Kinomitschnitte sind vielleicht mit ner HD Cam gemacht, dafür ist der Ton meist schlecht.

        Es gibt neben den sg. Cam Releases die du meinst noch Telesync (Mit guter Kamera im leeren Kino aufgenommen und Ton direkt abgenommen) und Releases von Presse DVDs.
      • Von kingkoolkris Software-Overclocker(in)
        Ich muss den weder illegal noch legal sehen ^^
      • Von Herb_G PC-Selbstbauer(in)
        Nicht jeder der eine Datei zieht/streamt würde das Produkt käuflich erwerben, wenn er es so nicht in die Finger kriegen kann. Die Verlustangaben der Content-Hersteller sind utopisch. Zudem hat eine seriöse Studie ergeben, dass filesharing den Umsätzen nicht schadet, sondern diese fördert. Leute können Produkte/Inhalte testen - und wem´s gefällt und wer bessere Qualität haben möchte, der kauft dann. Bewahrt einen sicher oft vor ärgerlichen Fehlkäufen.

        Tja und wenn Dinge strafbar sind, dann dürfte aber keine Quersubventionierung stattfinden - was mit der Abgabe auf Vervielfältigungsgeräte und Rohlinge aber der Fall ist. Entweder oder - und da klagt keiner.
      • Von azzih Volt-Modder(in)
        Zitat von ryzen1
        Es gibt schon seit Ewigkeiten auch Filme in HD Qualität zum Download.

        Jo aber nur wenns davon schon ne Bluray gibt. Kinomitschnitte sind vielleicht mit ner HD Cam gemacht, dafür ist der Ton meist schlecht.

        Ich persönlich geh zwar noch ab und an ins Kino, aber Filme sind immer weniger sehenswert, Qualität kriegt man mittlerweile viel höhere in Serien geboten. Bluray kauf ich sehr selten bis gar nicht mehr. Sorry aber ein Produkt das ich nicht schauen kann, sondern jedes mal vorher mindestens 5 minuten Schrotttrailer und Raubkopierwarnungen ertragen muss, dafür seh ich nicht ein etwas zu zahlen. Und am Ende ist es noch geschnitten oder sowas. Können die Studios gerne weiter Mimmi die bösen Raubkopierer Heultiraden starten, solang so ein Kundenfeindliches Verhalten an den Tag gelegt wird, schaut man sich halt nach kundenfreundlichen Alternativen um.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1131228
Film & Fun
Expendables 3: Vor Kinostart illegale Kopien im Umlauf - Filmstudio klagt gegen Filesharing-Betreiber
Vor dem Kinostart des Actionkrachers Expendables 3 am 21. August 2014 musste das Filmstudio Lionsgate einen Diebstahl bekannt geben. Offenbar sind Kopien in DVD-Qualität derzeit in einschlägigen Filesharing-Portalen als Download im Umlauf. Das Filmstudio klagt nun gegen diverse Betreiber der Filesharing-Plattformen.
http://www.pcgameshardware.de/Film-und-Fun-Thema-234611/News/Expendables-3-Download-1131228/
05.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/Filesharing_100421163943_b2teaser_169.JPG
news