Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cosmas
        mach ich gerne, wenn du die scheuklappen abnimmst und anfängst dich mal richtig zu informieren..ansonsten lass ich mir gerne weiter dieses alberne bild anhängen, das extra dafür kreiert wurde und das schon in den 70ern.

        Ach keine Sorge, ich bin durchaus als sehr kritischer Denker bekannt. Aber das hält mich wahrscheinlich nicht davon ab, geistesgestört zu sein...
      • Von Cosmas Software-Overclocker(in)
        Zitat von Scholdarr
        Setz mal deinen Aluhut ab...
        mach ich gerne, wenn du die scheuklappen abnimmst und anfängst dich mal richtig zu informieren..ansonsten lass ich mir gerne weiter dieses alberne bild anhängen, das extra dafür kreiert wurde und das schon in den 70ern.

      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cosmas
        tja so ist das in einem wirtschaftsfaschismus, wo wirtschaft und politik das recht diktieren, beugen und brechen, wie es ihnen beliebt..wer immernoch nicht erkennt, das wir in einer faschistischen DDR 2.0+ leben, der ist geistesgestört.

        Honi und Adolf rotieren grad in ihren Gräbern..bei den möglichkeiten und 1984 wird grad nochmal neugefasst und aktualisiert und in 2015 umbenannt.

        Davon abgesehen, gibt es eh nur privatgerichte in D, da es weder Beamte, noch staatliche Richter etc gibt...ergo macht man hier eh was man will und Gesetze waren doch schon immer nur dazu da, den Pöbel klein zu halten...denn wer das gesetz verkörpert, sollte sich auch daran halten, gilt hier nur für die kleinen, den rest rest regelt die PC.
        Setz mal deinen Aluhut ab...
      • Von ChrisCTDKS Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Irgendwann ist es wie beim TV. Mit Lizenzen damit man eine Internetseite Betreiben darf alles andere wird dann nicht mehr ohne Probleme erreichbar sein.
      • Von tigra456 Freizeitschrauber(in)
        Das man ans Verfassungsgericht denkt, ist schon nicht ganz falsch.

        Weil eine Sperre ein Eingriff in das Recht " Recht auf informationelle Selbstbestimmung" ist.
        Nur müsste jemand, sobal eine Sperre gemacht worden ist klagen. (Warscheinlich ? Eher nicht)

        Weiter würde das Verfassungsgericht den Eingriff (Sperre) gegenüber dem Schutz der Rechteinhaber abwägen.(Wenn mich nicht alles täuscht, Recht auf Eigentum)

        Wenn es dann um www´s geht wo es eh nur illegales Zeug gibt, wird es schwer zu sagen "die Sperre schränkt mich beim Sufen massiv ein".

        Daher haben sie jetzt ne Hürde gemacht und die Umsetzung muss man dann mal noch abwarten.

        Die Räuberseiten werden einfach immer wieder umziehen....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1179141
Filesharing
Neues BGH-Urteil: Deutsche Internet-Provider müssen zweifelhafte Webseiten sperren
Bisher war es eher unüblich, dass in Deutschland der Zugang zu Webseiten über den Internet-provider gesperrt wird. Mit einem BGH-Urteil wird dies aber nun möglich und Deutschland nähert sich damit Ländern wie Frankreich, Österreich und Italien, wo Sperren gegen illegale Download-Seiten, illegales Glücksspiel oder Pornografie üblich sind.
http://www.pcgameshardware.de/Filesharing-Thema-209950/News/Provider-muessen-zweifelhafte-Webseiten-sperren-1179141/
26.11.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/filesharing_b2teaser_169.jpg
news