Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von ratmal86 Freizeitschrauber(in)
        Der gute Herr von der Geschäftsführung soll dezent seine "Schnauze" halten ...
        Denuvo basiert auf VMProtect. VMProtect wird von einer komplett anderen Softwarefirma erstellt.
        Denuvo baut lediglich ihr eigenes DRM-System darein.
        Die Cracker beißen sich nicht die Zähne an Denuvo ab, sondern an der Verschlüsselung von VMProtect. Dort kann man als Cracker 100er Stunde verbringen, um sich durch Dummycodes zu wühlen.
        Und dies ist auch irgendwann der Fall ...
        Dann ist Denuvo (wie StarForce, Arxan, ...) Geschichte.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Homerclon
        Weil es noch immer einige Leute gibt die dies Grundsätzlich bevorzugen.
        Und weil es noch immer einige Leute gibt die nicht mal eine 6MBit/s Leitung mit unbegrenztem Volumen haben.
        Stimmt beides. Problem daran: Es ist eine kleinere Minderheit. Und da wir in einer auf die breite Masse ausgelegten Marktwirtschaft (und Demokratie...) leben werden die kleinen Zielgruppen frei nach Pareto halt untern Teppich gekehrt und das wars. Du willst Datenträger? Das wäre kein Problem, wenn auf dich nicht 30 andere kommen würden die keine wollen (realistischer wahrscheinlich 5 die keine wollen und 25 die dazu keine Meinung haben und sowieso alles mitmachen).
      • Von nitg PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von MXDoener
        Genauso stell ich mir Software Entwickler vor, ehrlich gesagt^^

        Sozialkompetenz haben die höchstens beim Online Treffen der WOW Gilde, weil da mit dem Tanz Emoji besser gearbeitet werden kann als im RL!^^
        Nicht ganz. Die besten Entwickler mögen wohl introvertierte Leute sein, das ist richtig. Aber ein richtiger Entwickler hat gar keine Zeit für WOW oder sowas
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Pech.
      • Von Homerclon BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Lichterflug
        3) Warum überhaupt noch Datenträger? -> Immer teuerer zu Produzieren, da die Masse Online einkauft, schlecht verbreitet (ich fahre 45km zum nächsten PC-Shop, Platzverschwendung im Regal, außer ein eigenens Spiele-Zimmer ist vorhanden oder der Spieler noch zu jung (und hat kaum Spiele gesammelt).
        Weil es noch immer einige Leute gibt die dies Grundsätzlich bevorzugen.
        Und weil es noch immer einige Leute gibt die nicht mal eine 6MBit/s Leitung mit unbegrenztem Volumen haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1210847
Filesharing
Denuvo trotz Cracks zufrieden mit dem Stand der Dinge
Bei Denuvo zeigt man sich trotz einiger Cracks in jüngster Zeit zufrieden mit dem Stand der Dinge. In einem Interview erklärt man, dass man nach wie vor und in den meisten Fällen sicheren Schutz zu Release und den Wochen danach gewährleisten kann und das sei das Hauptanliegen.
http://www.pcgameshardware.de/Filesharing-Thema-209950/News/Denuvo-trotz-Cracks-zufrieden-mit-dem-Stand-der-Dinge-1210847/
18.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/Rise-oft-he-Tomb-Raider-Erster-echter-Crack-fuer-Denuvo-verfuegbar-2-pcgh_b2teaser_169.jpg
news