Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Jeanboy
        Aber dennoch ist eine 2. externe Platte fast billiger und wohl genauso sicher...

        Denn wie wahrscheinlich ist es, dass beide Platten gleichzeitig kaputt gehn
        Wenn dein Haus abbrennt: Sehr wahrscheinlich. Wenn du faul bist und/oder sehr häufig den aktuellen Datenstand absichern musst und die 2. Platte deswegen (quasi) ständig am Rechner hängt: Im Falle von Blitzschlag, etc. sehr wahrscheinlich. Wenn du mit Laptop und zweiter Platte unterwegs bist und dein Auto einem Zug begegnet: relativ wahrscheinlich.

        Etc.

        ....

        Zitat von keinnick
        http://rescueandreplace.s...

        Mal wer durchgelesen? Interessant ist vor allem "WHAT IS NOT COVERED:"
        ... ohja.
        Denn damit relativiert sich obiges - alle Fälle, in denen es wirklich aufwendig wird, sind eh nicht abgedeckt. De facto ist es nur eine Versicherung gegen schlechte Fertigungsqualität (nicht einmal gegen Verschleiß, denn >3 Jahre scheint es ja nicht zu geben), die zu einem Motor- oder Controllerausfall führt. Und letzteren kann man ggf. auch noch selber reparieren, wenn man eine baugleiche Platte mit intakter Platine findet...


        Zitat von okeanos7
        bekomme ich wenigstens finanziellen ersatz für meine daten?

        die können ja auch einfach nur so tun als ob...

        Wie soll man Daten finanziell ersetzen? Den Wert kann man in den meisten Fällen wohl nur schätzen. Und wann immer die Schätzungen hoch ausfallen, sollte man sowieso bessere Sicherungsmethoden haben.
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Zitat von okeanos7
        bekomme ich wenigstens finanziellen ersatz für meine daten?

        die können ja auch einfach nur so tun als ob...

        Im Artikel steht ja nur das man die defekte Festplatte dann ersetzt bekommt
      • Von okeanos7 Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Sollten alle drei Versuche nicht fruchten, gilt die Datenrettung als gescheitert.


        bekomme ich wenigstens finanziellen ersatz für meine daten?

        die können ja auch einfach nur so tun als ob...
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        http://rescueandreplace.s...

        Mal wer durchgelesen? Interessant ist vor allem "WHAT IS NOT COVERED:"
      • Von Jeanboy Volt-Modder(in)
        Aber dennoch ist eine 2. externe Platte fast billiger und wohl genauso sicher...

        Denn wie wahrscheinlich ist es, dass beide Platten gleichzeitig kaputt gehn
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1087873
Festplatte
Datenversicherung: Seagate rettet verlorengegangene Daten zum Schnäppchenpreis
Seagate erschließt sich neue Geschäftsfelder und bietet nun auch eine Datenversicherung an. Die ist deutlich günstiger als nachträgliche Rettungsversuche bei darauf spezialisierten Unternehmen. Eine Garantie auf Wiederherstellung aber kann auch Seagate nicht liefern.
http://www.pcgameshardware.de/Festplatte-Hardware-255553/News/Seagate-Datenversicherung-1087873/
11.09.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/Megaupload_Datenloeschung_koennte_am_Donnerstag_starten.JPG
festplatte
news