Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dosperado Schraubenverwechsler(in)
        Der Mist ist schon 2 Jahre alt und der "Typ" hat seinen bei Hetzner gehosteten Server damit gelöscht.

        Nirgends steht, dass er selbst eine Firma als Hoster betreibt, auch nicht in seinem eigenen Post (ja der Post von 2014!)

        Was für eine sinnlose Meldung und redaktioneller Fail.....das Sommerloch kommt doch erst noch?
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Wat'n Quatsch.
        Das ist von vorn bis hinten gelogen ... .
      • Von Stryke7 Lötkolbengott/-göttin
        Ah ja, habs schon woanders gesehen.

        Das geile daran ist ja, dass seine Backups alle auf dauerhaft angeschlossenen Festplatten lagen, die er dabei gleich mit gelöscht hat

        Oh man ... Das beste wäre es in der Tat, sofort das System abzuschalten und die fürs löschen markierten Blocks wiederherzustellen.
      • Von SKPC Freizeitschrauber(in)
        Zitat von beercarrier
        das is sicher ein fake denn so dämlich kann man gar nicht sein. da wäre dann nicht ein dummer fehler gemacht worden sondern minimum 5 gleichzeitig, der wollte nur mal trollen. übersetzt aus der it: er hat den föhn in der badewanne repariert während dieser angeschlossen war und unter den wasserhahn mit fließendem wasser gehalten um die elektrischen kontakte zu reinigen während er sich am heizungsrohr festgehalten hat.
        Für einen professionellen Anwender wie ein Hosting-Betreiber halte ich dies auch für nicht nachvollziehbar (warum solcher Fehler), aber es gibt genügend Nutzer, die Sicherungen (auf Externe) HDDs durchführen, diese aber angeschlossen/eingebunden lassen (und einige haben auch mit diesem Befehl "gearbeitet").
      • Von beercarrier Software-Overclocker(in)
        das is sicher ein fake denn so dämlich kann man gar nicht sein. da wäre dann nicht ein dummer fehler gemacht worden sondern minimum 5 gleichzeitig, der wollte nur mal trollen. übersetzt aus der it: er hat den föhn in der badewanne repariert während dieser angeschlossen war und unter den wasserhahn mit fließendem wasser gehalten um die elektrischen kontakte zu reinigen während er sich am heizungsrohr festgehalten hat.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192479
Festplatte
Hosting-Betreiber vernichtet Existenzgrundlage mit "rm -rf"
Ein kleiner Hoster hat offenbar seine Existenzgrundlage mit dem Befehl "rm -rf" vernichtet und dürfte nun vor dem größten Problem seiner beruflichen Laufbahn stehen. Durch einen Fehler in einem Skript wurden mit dem Befehl alle Daten gelöscht, inklusive Backups.
http://www.pcgameshardware.de/Festplatte-Hardware-255553/News/Hosting-Betreiber-vernichtet-Existenzgrundlage-1192479/
15.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/facebook_server_room_b2teaser_169.jpg
news