Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von INU.ID Moderator
        Das fehlen von 3D (beim günstigsten Medion-Modell fehlt 3D komplett, beim Großen gibts kein 3D in 4K) wäre ja vielleicht noch akzeptabel, aber die Limitierung auf 24/30Hz beim Eingangssignal sind - mit Blick auf die Jahre die so ein Gerät "halten" soll, mMn inakzeptabel. Zumindest in der Preisklasse (bei nem 500€-Gerät ist es weniger schlimm wenn man es nach 2-3 Jahren wieder ersetzen müsste).
      • Von timmyfive Komplett-PC-Aufrüster(in)
        also für pc giebst bald von Samsung Monitor UDH 28 zoll für 650 euro aber hat auch noch hdmi 1.4 aber glaube hat display port
      • Von Escom2
        Derzeit kann ich einen 65" Toshiba mit 4K, 3D und 240Hz! für 2246€ bekommen und ohne HDMI2.0 wird er wohl eher ein Ladenhüter zu dem Preis werden.
        Denn Samsung liefert schon die ersten Geräte mit HDMI 2.0 aus.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1118603
Fernseher
Medion Life X18017: 65-zölliger UHD-Smart-TV für 2.500 Euro
Die Lenovo-Tochter Medion hat in einer Pressemitteilung den Life X18017 angekündigt, der ab dem 30. April in den virtuellen Ladentheken stehen soll. 2.500 Euro werden für den 65-Zoll-Fernseher mit Ultra-HD-Auflösung fällig, dafür erhält der Käufer allerdings auch umfangreiche Smart-TV-Eigenschaften.
http://www.pcgameshardware.de/Fernseher-Hardware-134500/News/Medion-Life-X18017-UHD-Smart-TV-1118603/
25.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Medion_Life_X18017_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
medion,fernseher,fernsehen,ubuntu
news