Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von JVC Schraubenverwechsler(in)
        Gibt es auch schon in Deutschland zu kaufen:
        http://www.myhdplayer.de/...

        XBMC sollte bei einem Quadcore und 2GB RAM kein Problem sein denke ich.
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von rhalin
        Ich sehe denn Sinn dieser Dinger in der Zukunft nicht ganz. Die Leute kaufen sich eh dauernd neue TV und die wenigsten werden doch wohl in naher Zukunft noch ohne Smarthub kommen.
        Oder lieg ich da falsch?
        Liegst da richtig, Intel ist hier viel zu spät dran.
        Selbst der Chrome Stick war zu spät.
      • Von rhalin PC-Selbstbauer(in)
        Ich sehe denn Sinn dieser Dinger in der Zukunft nicht ganz. Die Leute kaufen sich eh dauernd neue TV und die wenigsten werden doch wohl in naher Zukunft noch ohne Smarthub kommen.
        Oder lieg ich da falsch?
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von elchue
        So ein Intel HDMI Stick könnte ich mir schon vorstellen wenn OpenELEC (XBMC / KODI) drauf lauffähig ist, wovon ich dann auch mal ausgehe
        Bin jedenfalls mal gespannt.
        Das glaube ich erst wenn ichs gesehen habe.

        Der Raspberry Pi soll angeblich auch funzen mit Xbmc, es läuft zwar, ist aber arsch lahm und bei Bluray Inhalten gibts dicke Nachladeruckler.

        Für Leute die eben mal auf YOutube was sehen wollen oder die Nachrichten lesen möchten mag so ein Stick taugen, als HTPC wird er aber sicher nie einen richtigen htpc ablösen können.
      • Von elchue Schraubenverwechsler(in)
        So ein Intel HDMI Stick könnte ich mir schon vorstellen wenn OpenELEC (XBMC / KODI) drauf lauffähig ist, wovon ich dann auch mal ausgehe
        Bin jedenfalls mal gespannt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1143804
Fernseher
Intel mit eigenem HDMI-Stick gegen Chromecast und Fire-TV-Stick
Eine Frage der Ehre ist es offenbar für Intel, als Vize Kirk Skaugen einen HDMI-Stick auf einer Investorenkonferenz zückte. Auch Intel könne wie ARM lüfterlose und leistungsfähige Designs liefern. Dem Kunden kann das egal sein, der hofft darauf, dass Intel mehr Freiheiten erlaubt als Amazon und Google.
http://www.pcgameshardware.de/Fernseher-Hardware-134500/News/Intel-mit-eigenem-HDMI-Stick-1143804/
25.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/Intel_mit_eigenem_HDMI-Stick_-pcgh.png
news