Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von masterofcars Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Da bin ich froh das ich kein Problem damit hatte. Ich muss sagen, das war seit langem mal wieder ein Spiel das völlig Fehler und Bugfrei war. Schöne Grafik, angenehm zu spielen. Nicht zu leicht und nicht zu fordernd. Ich hab richtig Spass gehabt. Und ich kauf eigentlich fast alle AAA Spiele . In letzter Zeit war da viel Käse dabei. Auch AC Unity ist bei mir grossteils bugfrei gelaufen hat mich ausser bei der Grafik kaum begeistert.
      • Von manzes82 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von masterofcars
        Hmm. Hab Far Cry 4 gerade fertig durch auf 2560x öhm keine Ahnung 1200 (Also ultrawide) kann das sein? auf max Einstellungen.
        Ich find es sah durchgehen Endgeil aus. Allein die Blicke von den Bergen oder beim Fliegen.

        Ich würde sagen das ist hier Motzen auf sehr hohem Niveau..

        Vielleicht bin ich aber auch einfach zu alt, weil meine PC zeit auf dem Commodore PET und später C64 begann?

        Also immer schön auf dem Teppich bleiben
        Ich denke es ging bei der Aussage haupsächlich um die technischen Mängel des Spiels.
        FC4 neigt ja extrem zu unregelmäßigen Frametimes, so dass man nie das Gefühl hat, es ist wirklich absolut flüssig (und ich spiele schon mit 60 fps ). Das ist eindeutig ne Geschichte die von der unsauber programmierten Engine kommt.
        Mich beispielsweise stört das sehr, weshalb ich das Spiel schnell zur Seite gelegt habe. Andere hingegen haben damit gar kein Problem.
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Ich bezweifle, dass FC4 ohne die Rücksicht auf Last Gen-Konsolen besser ausgesehen hätte, bzw. besser gewesen wäre. Es sieht ja schon ziemlich gut aus, finde ich.
      • Von sinchilla Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Als PC Spieler gefällt sie mir immer besser .. am besten gleich auch alles für die Current-Gen abschalten und zu einer richtig leistungsstarken Next-Gen wechseln.
        naja die sache hätte aber ein kleinen haken...ach egal! frühestens in in 3-4 jahren gibs nen neue "next" gen von den kleinen lauten kisten & die sind dann auch wieder nur nen mittelprächtiger untere mittelklasse-pc von der leistung her. die dinger kosten soviel wie ne halbwegs vernünftige grafikkarte für den pc, da kannst du einfach nicht mehr erwarten.

        zum glück gibts genug pc-only spiele wo man nicht ständig solche abstriche machen muss bezüglich der leistung.
      • Von Echo321 PC-Selbstbauer(in)
        Solange die Konsolen mit aktuellen Spielen versorgt werden ist der Anreiz zum Generationswechsel sehr gering (bei Gelegenheitsspielern). Da die Nachfrage nach Last-Gen Spielen groß ist werden weiterhin aktuelle Spiele produziert. Das ist ein Teufelskreis aus dem man nur sehr langsam rauskommt. Schneller würde es gehen wenn MS und Sony ihre Dienste (PSN, System-Updates usw.) für die Last-Gen Konsolen abschalten.

        Als Kunde finde ich diese Idee nicht gut. Als PC Spieler gefällt sie mir immer besser .. am besten gleich auch alles für die Current-Gen abschalten und zu einer richtig leistungsstarken Next-Gen wechseln.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153290
Far Cry 4
Far Cry 4 litt unter Crossplattform-Entwicklung für alte und neue Konsolen
Far Cry 4 hat unter der Crossplattform-Entwicklung für die alten und neuen Konsolen gelitten, berichtet Ubisofts Technical Lead von Far Cry 4, Stephen McAuley, auf der GDC. Bei der Weiterentwicklung der Dunia-Engine mussten einige Kompromisse eingegangen werden.
http://www.pcgameshardware.de/Far-Cry-4-Spiel-23145/News/litt-unter-Crossplattform-Entwicklung-1153290/
12.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/Far_Cry_4_Tal_der_Yetis_DLC__3_-pc-games_b2teaser_169.jpg
news