Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kinguin
        Zitat von shadie
        Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht Zum Glück bin ich da nicht der Einzige der solche Streckungen befürchtet.

        Ich bin mal gespannt, kaufen werde ich es mir erst mal nicht.
        Bin leider nicht so der Far Cry Fan, das erste war cool, mit dem 2. gings schon Bergab..

        Nein der einzige bist du definitiv nicht ,es gibt genug Leute ,die die monotone und ständigwiederholende OpenWorld Ubiformel kritisieren
        Aber es macht auch genügend Leuten Spass,und verkauft sich - also wozu etwas ändern,wenn es sich eh verkauft ?
        Ich kanns aber niemanden verübeln,so hat jeder seinen eigenen Spielgeschmack

        Was man aber Ubisoft anrechnen muss ,sie bringen wenigstens Abwechlsung in den Settings - die Kulisse ist wirklich super - nur imo hat man sich irgendwann daran satt gesehen ,so nach 5h
        Nur das allein reicht nicht und ist auch schade
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Iconoclast
        Das hört sich ja nach 'ner Menge Türmen an...


        Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht Zum Glück bin ich da nicht der Einzige der solche Streckungen befürchtet.

        Ich bin mal gespannt, kaufen werde ich es mir erst mal nicht.
        Bin leider nicht so der Far Cry Fan, das erste war cool, mit dem 2. gings schon Bergab..
      • Von Kinguin
        Zitat von Rizzard
        FC3 hab ich damals geschätzt 10-15h gezockt.
        Die erste Insel war komplett abgegrasst. Auf der zweiten Insel verlor ich dann aber irgendwann die Lust. Wenn man mal drölftausend Außenposten auf verschiedenste Weise gecleared hat, ist irgendwann Schluss mit Lustig.

        FC4 wird definitiv kein Releasekauf. Das wird wenn dann erst irgendwann später nachgeholt, und ich will vorher wissen ob Ubi sich neue Aufgaben hat einfallen lassen.

        Ich habe gestern wieder einen Angespielt-Test zu AC:U gelesen, und hier waren schon eher Dinge die mir gefallen haben. Der Protagonist soll angeblich nicht der Überkrieger sein, sondern muss öfters auch mal die Flucht ergreifen. Seine Kraft/Ausdauer soll nach Besiegen von Gegnern nachlassen usw.

        Insofern will ich auch erst mal Fortschritte von FC4 sehen.
        Wobei es dann immer noch ein FPS ist, und die sind bei mir eigentlich ausgelutscht.

        AC:U macht mich ebenfalls neugierig,anscheinend hat man sich dem montonen Gameplay etwas angenommen wäre mal super
        Grundsätzlich sind bei mir Ubisoft Games zwar ganz nett,aber eher was zu mitnehmen nebenbei - ihnen fehlt einfach etwas
        FC4 wird auch erstmal abgewartet,bin ganz froh gewesen,mir FC3 nur ausgeliehen zu haben die 10-15 waren ganz nett,aber nix was mir in Erinnerung wirklich blieb (außer Vaas halt)
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Kinguin
        Es ist eigentlisch schade,Ubisoft bietet so geilr Settings,aber die Welt ist gefüllt mit belanglosen Nebenaufgaben
        Das Gameplay wird recht schnell monoton unter anderem,und die Story ist auch nur solide
        FC3 wird gelobt,aber imo ist es ein solides Game,grade Vaas war richtig cool- aber nach 50% flaute die Story mächtig (wer FC3 kennt,weiss was ich glaub uch meine)
        FC3 hab ich damals geschätzt 10-15h gezockt.
        Die erste Insel war komplett abgegrasst. Auf der zweiten Insel verlor ich dann aber irgendwann die Lust. Wenn man mal drölftausend Außenposten auf verschiedenste Weise gecleared hat, ist irgendwann Schluss mit Lustig.

        FC4 wird definitiv kein Releasekauf. Das wird wenn dann erst irgendwann später nachgeholt, und ich will vorher wissen ob Ubi sich neue Aufgaben hat einfallen lassen.

        Ich habe gestern wieder einen Angespielt-Test zu AC:U gelesen, und hier waren schon eher Dinge die mir gefallen haben. Der Protagonist soll angeblich nicht der Überkrieger sein, sondern muss öfters auch mal die Flucht ergreifen. Seine Kraft/Ausdauer soll nach Besiegen von Gegnern nachlassen usw.

        Insofern will ich auch erst mal Fortschritte von FC4 sehen.
        Wobei es dann immer noch ein FPS ist, und die sind bei mir eigentlich ausgelutscht.
      • Von malajo Komplett-PC-Käufer(in)
        Bitte nicht wieder solche unsägliche Schleichmissionen und Script-Klickereien.....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1138996
Far Cry 4
Far Cry 4: Kampagne mit 35 Stunden Spielzeit - Multiplayer-Modus kurz vor Veröffentlichung
Zwei Tweets von Creative Director Alex Hutchinson sorgen für neue Gerüchte um Far Cry 4. Demnach soll die Kampagne eine Spielzeit von gut 35 Stunden benötigen, außerdem werden schon bald zwei weitere Details zu dem Shooter veröffentlicht: Der Multiplayer-Modus und die Systemanforderungen zu Far Cry 4.
http://www.pcgameshardware.de/Far-Cry-4-Spiel-23145/News/Far-Cry-4-Kampagne-mit-35-Stunden-Spielzeit-1138996/
12.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/Far_Cry_4_Gamescom_2014_Screenshots__10_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news