Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Grestorn BIOS-Overclocker(in)
        Es wäre zwar genial, wenn Skyrim 64bit und DX11 werden würde, aber ich rechne nicht damit. Die Beschränkung auf 4GB VRAM (durch DX9) ist wirklich lästig!
      • Von Justan Image Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich vermute ja mal, dass Skyrim auf dieselbe Engine-Erweiterung portiert wird, die auch Fallout 4 nutzt.
        Ob man dann die Schatten immer noch auf nur "mittel" einstellen kann, wenn man keine Framedrops ins Bodenlose will?

        Aber warum nicht auch gleich Morrowind & Oblivion?
        Und wenn wir schon dabei sind: Arena & Daggerfall könnten auch ein Update vertragen
        Würden mit Sicherheit auch einige Abnehmer finden - sogar als Vollpreisprodukt
        Also nicht jeweils, sondern zusammen im Paket, versteht sich^^
      • Von Redbull0329 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von JDMartti
        Es wurde ja angekündigt, dass jeder der Skyrim auf Steam hat den Remaster kostenlos bekommt. Hoffentlich ist es dann auch wirklich eine bessere Engine, die auch besser mit neuer HW umgehen kann. Ich gehe aber davon aus, dass Mods aus dem "alten" Skyrim nicht mehr im Remaster funktionieren, und habe deswegen eher weniger Interesse am Remaster.
        Bethesda ... "bessere Engine". Merkst du selbst, ne?
      • Von JDMartti Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Es wurde ja angekündigt, dass jeder der Skyrim auf Steam hat den Remaster kostenlos bekommt. Hoffentlich ist es dann auch wirklich eine bessere Engine, die auch besser mit neuer HW umgehen kann. Ich gehe aber davon aus, dass Mods aus dem "alten" Skyrim nicht mehr im Remaster funktionieren, und habe deswegen eher weniger Interesse am Remaster.
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Skyrim Remaster... warum aufwendig ein neues Spiel "wie Skyrim" machen, wenn man das gleiche Spiel einfach nochmal verkaufen kann? Genius. Außerdem: absolute Bankrotterklärung.
        Haha, der war gut.
        Bethesda und aufwendige Neuproduktionen.
        Das einzige was da aufwendig ist sind ein paar Meshes und Texturen zu erstellen, ansonsten recyceln sie doch schon seit rund 10 Jahren nahezu alles, Setting, Content, Engine, ect.

        Bethesda hat sich im Grunde schon mit Oblivion bankrott erklärt, weil seit damals hat sich im Grunde nichts mehr wirklich an ihren Spielen "verbessert" und kommt immer nur ein neuer Aufguss mit minimalsten Änderungen daher...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1198204
Fallout 4
Fallout 4: Neue DLCs, Fallout Shelter Upgrades und Skyrim Remaster
Creative Director Todd Howard spricht im Video über die kommenden Inhalte von Fallout 4 und stellt die drei nächsten DLCs vor. Außerdem präsentiert er das nächste große Update für Fallout Shelter und bestätigt die Arbeiten an einer Remastered-Version von The Elder Scrolls 5: Skyrim.
http://www.pcgameshardware.de/Fallout-4-Spiel-18293/Videos/Neue-DLCs-Fallout-Shelter-Upgrades-und-Skyrim-Remaster-1198204/
15.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/Fallout-4-Neue-DLCs-Fallout-Shelter-Upgrades-und-Skyrim-Remaster_b2teaser_169.jpg
fallout,skyrim,bethesda
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/6/69601_sd.mp4