Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von Kinguin
        Wäre Wasteland 2 nicht was für Fans dieser Oldschool RPGs ? Ich bin da nicht so drin,aber ich meine Wasteland 2 orientiert sich stärker an der Fallout Reihe spielerisch.
        Allerdings ist es halt nicht von Obsidian.
        Wasteland ist aber halt kein Fallout, genau wie Fallout kein Wasteland ist.
        Beides sind gute Spiele, aber das jeweils eine kann das andere halt nicht ersetzen.
      • Von Kinguin
        Zitat von Nightslaver

        Von daher hast du wohl Recht, es wird wohl aller Vorraussicht nach nie wieder ein Fallout geben das so sein wird wie Teil 1 und 2, leider...
        Wäre Wasteland 2 nicht was für Fans dieser Oldschool RPGs ? Ich bin da nicht so drin,aber ich meine Wasteland 2 orientiert sich stärker an der Fallout Reihe spielerisch.
        Allerdings ist es halt nicht von Obsidian.
      • Von DerLachs Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Nightslaver
        Wie auch, aus heutiger Sicht ist die Spielmechanik von F1 und F2 für denn Mainstream viel zu "altbacken" und "uninteressant". Die meisten Leute würden heute kein Fallout mehr kaufen bei dem es ein rundenbasiertes Kampfsystem gibt, sowie eine isometrische Perspektive aus der man seine Charaktere steuert. Der Mainstream will heute halt ARPGs im Stil von Skyrim, oder halt Fallout 3, Hauptsache da ist ordentlich "Action" mit enthalten!
        Ein Fallout das auf die alten Tugenden setzen täte hätte maximal auf Kickstarter eine Chance, da bezweifle ich allerdings das Bethesda so einem Unterfangen jemals zustimmen wird.
        Traurig, aber wahr.
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von DerLachs
        Da stimme ich dir vollkommen zu.
        Ich fand NV auch besser als FO 3, auch wenn mir ein Fallout 4 im Stil von Teil 1 & 2 am besten gefallen würde. Das wird aber wohl nie passieren.
        Wie auch, aus heutiger Sicht ist die Spielmechanik von F1 und F2 für denn Mainstream viel zu "altbacken" und "uninteressant". Die meisten Leute würden heute kein Fallout mehr kaufen bei dem es ein rundenbasiertes Kampfsystem gibt, sowie eine isometrische Perspektive aus der man seine Charaktere steuert. Der Mainstream will heute halt ARPGs im Stil von Skyrim, oder halt Fallout 3, Hauptsache da ist ordentlich "Action" mit enthalten!
        Ein Fallout das auf die alten Tugenden setzen täte hätte maximal auf Kickstarter eine Chance, da bezweifle ich allerdings das Bethesda so einem Unterfangen jemals zustimmen wird.

        Von daher hast du wohl Recht, es wird wohl aller Vorraussicht nach nie wieder ein Fallout geben das so sein wird wie Teil 1 und 2, leider...
      • Von DerLachs Freizeitschrauber(in)
        Zitat von M4xw0lf
        Deswegen sage ich immer zu jeder Gelegenheit jedem, der es hören oder auch nicht hören will (), dass FO3 ein gutes Spiel ist, aber kein gutes Fallout.
        Da stimme ich dir vollkommen zu.
        Ich fand NV auch besser als FO 3, auch wenn mir ein Fallout 4 im Stil von Teil 1 & 2 am besten gefallen würde. Das wird aber wohl nie passieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1152244
Fallout 4
Gerüchte zu Fallout 4: Offizielle Ankündigung auf der E3?
Laut der aktuellen Gerüchteküche soll Fallout 4 auf der kommenden E3 offiziell vorgestellt werden. Die Informationen kommen von dem Industrie-Insider shinobi602, der die Informationen über Twitter verlautbart und in der Vergangenheit bereits öfters verlässliche Aussagen gemacht hat.
http://www.pcgameshardware.de/Fallout-4-Spiel-18293/News/Geruecht-Offizielle-Ankuendigung-E3-1152244/
02.03.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/fallout_3-pc-games_b2teaser_169.jpg
news