Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kyrodar Software-Overclocker(in)
        Ich dachte die 360 hat nur 300€ gekostet.

        €: Hat zumindest ne Variante davon tatsächlich. Gutes Gedächtnis, fein.
      • Von Nathenhale PC-Selbstbauer(in)
        Hm wusste garnicht das die Xbox 360 soviel billiger war. Aber die PS3 hat sich auch deswegen später besser verkauft weil sie dann den vorteil ihres Blurays Laufwerks und der Unterstützung von 3D in Filmen hatte klar der Preis sturz war auch hilfreich.
      • Von huenni87 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Nathenhale

        2. Die Relative schwache Hardware der Konsolen man hätte die Konsolen wie damals zu einem Preis von 600-700 Euro Launchen sollen und das extra Geld in Stärker Hardware fließen lassen davon hätten alle was.

        Und ja ich bin der Meinung das die Leute bereit gewesen wäre für ihre Konsole so viel Geld auszugeben. Waren sie ja bei der PS3 und der Xbox360 auch.
        Ich hätte es zwar auch begrüßt wenn es bessere Hardware dann eben wieder um 700€ gegeben hätte, aber was du am Ende schreibst passt nicht so ganz. Die 360 startete damals zum gleichen Preis wie die One. Die PS3 kostete 699€ zu Release. Während sich die 360 sehr gut verkaufte, lag die PS3 wie Blei in den Regalen. Erst als sie deutlich günstiger wurde gingen die Verkäufe stark nach oben.

        Also pauschal zu sagen, das sich eine Konsole die sehr teuer ist trotzdem gut verkauft denke ich ist falsch. Denk mal an die ganzen Kids die zu Mami laufen und sagen ich will ne PS4 oder One. Da sind selbst 399€ schon mit Überzeugungsarbeit verbunden. Bei 700€ dürften die meisten Eltern die eben nicht sehr viel Geld über haben definitiv nein sagen. Es sei denn Papi will auch mit zocken.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kyrodar
        Was halt auch nich des Problems Lösung sein kann.
        Naja das hängt davon ab wie die eigenen Ansprüche sind.
        Und ob man warten will bis das alles irgendwann behoben ist (und man sich ne GOTY kauft).
        Da ich neue Spiele streame, renne ich sehr oft in nicht optimierte Fälle, wo man eben auch mal in die Tischkante beißt.
        Ich könnte das Problem mit ner fetten GPU totschmeißen, SLI kommt für mich net in Frage weils gerne Probleme macht auf dem Stream und viele meiner Spiele eh damit nix anfangen können. Würd ich ja gerne, aber wenns 70% der Zeit unnütz rumliegt, hilft das keinem.

        Das ist halt eine Lösung für die, die es sich leisten können. Die meckern dann zwar auch sehr laut (zurecht!) weil auf ihrer 2000€+ Kiste trotzdem keine vernünftigen FPS rauskommen, aber generell können sie halbwegs flüssig spielen
      • Von Kyrodar Software-Overclocker(in)
        Zitat von cryon1c
        Nur das der PCler sich dafür entscheiden kann, das Problem mit brutaler Hardware totzuschmeißen [...]
        Was halt auch nich des Problems Lösung sein kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196254
Fallout 4
Fallout 4: Far Harbor auf Playstation 4 mit "inakzeptabler" Bildrate
Seit Kurzem ist die dritte und bisher umfangreichste Erweiterung zum Endzeitrollenspiel Fallout 4 für PC, Xbox One sowie Playstation 4 erhältlich und bei letzterer soll schlechte Performance den Spielspaß merklich trüben.
http://www.pcgameshardware.de/Fallout-4-Spiel-18293/News/Far-Harbor-Playstation-4-Bildrate-1196254/
23.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/05/Fallout-4-Far-Harbor-Screenshots-6--pc-games_b2teaser_169.png
fallout 4,bethesda
news